1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe... Wer bin ich?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Patfight82, 13. Januar 2016.

  1. Patfight82

    Patfight82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin...
    Guten Tag allerseits... Ich suche eine Erklärung...
    Ich bekomme Bilder gesendet ohne irgendeine Anstrengung... Zb.von einen bekannten wird eine Freundin vermisst er fragt kannst du mir helfen ich gebe dir Bild von ihr ich sagte ja gib ich suche dann mit.... Niemand weiß über mich Bescheid muss ich dazu sagen... Ich Foto geholt abends auf der Couch mir noch mal angeguckt und gefragt wo bist du einfach so in Gedanken... Bekam Bilder das sie unter einer Brücke steht weint das der Pfeil von Brücke zu Wasser mit Pflaster Steinen gelegt ist das das Wasser ca 1.5 m von Pfeiler ist das es steil runter geht.... Und ich sagte zum Kollege such unter Brücken.... Ich muss dazu sagen die Gefühle von dem Mädel haben sich auf mich übertragen ich spürte Schmerz Trauer und Wut und Hilflosigkeit.... Aber auch wusste ich das sie lebt... Tag später wusste ich immer noch das sie lebt nur unter der Brücke war sie nicht mehr... Am dritten Tag morgens aufgewacht sofort Gefühl bekommen das sie Tod ist... Nachmittag dann die Bestätigung das sie von Brücke gesprungen ist....
    Noch ein Beispiel...
    Mein Kollege weißt das ich sowas ab und zu habe... Bilder die aus nichts kommen... Ich rief ihn einmal an und sagte ich sehe ein Mädel bei dir im zimmer im weißen Kleid lange braune Haare komplett durchnässt sie steht hinter deiner Couch und guckt mich komisch an... Er so : kenne keine. Ich am nächsten Tag Bilder gesendet bekommen (ich nenne es mittlerweile Bilder die ich mit meinem inneren Auge sehe) das sie von Couch zum DVD Player geht darin was sucht und wieder zurück geht... Ich Kollege wieder angerufen ihm das erzählt... Ich sagte denk nach... Sie will was von dir vll auch nur das du dich erinnerst das sie gelebt hat... Ich kann nicht immer den Unterschied sehen ob diese Menschen Tod oder lebendig sind und Kommunikation läuft eigentlich auf zwei Arten Gefühle oder Gedanken oder beides wenn ich merke jemand will mir angst machen... Auf jeden Fall sagte er das er in DVD Player eine CD hat von toten Hosen und das das die Lieblings CD denen ihrer klicke war... Und dann fiel ihm der Groschen... Er sagte ich weiß wer sie ist sie und ihr Freund verunglückten auf Motorrad Die gehörten zu unserer klicke sie sind ertrunken.... In diese Nacht bat ich ihn drei mal ave Maria zu sagen auf Latein... Am nächsten Morgen sah ich das sie neben ihn auf der Couch sitzt mit strahlenden lächeln und trocken und wunderschön und ich wusste sie sagt mir danke an die Erinnerung an sie und sie ist rüber gegangen...

    Ich habe manchmal Angst...
    Diese Leute sagen manchmal nichts und halten mich Tage lang an sich emotional... Ich muss dann immer überlegen wer sie sind was sie wollen wo ich die zuordnen muss... Manchmal kommen auch böse gestalten die nach mir greifen wollen nachts und mir dreckig ins Gesicht grinsen...

    Wer sieht Bilder nicht nur von Toten oder weiß was oder wer ich bin... ???
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    In Kanada hatte ein Reporter 1000 Personen gefragt ob sie glauben, daß sie Kontakt zu Verstorbenen gehabt haben.
    Über die Hälfte meinte "ja."
    Wenn du Bekannte hast die dich darin bestärken liegt vielleicht sehr viel Aufmerksamkeit auf solchen Gedanken. Ist das unangenehm?
    Verheiratet sein ist anders, da hat man jemand angenehmes zu Hause und träumt weniger weil man sich miteinander unterhält und beschäftigt.
     
  3. Patfight82

    Patfight82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Das Problem ist das es nur einer darüber Bescheid weißt und mit ihm habe ich kein Kontakt mehr....
    Die Bilder kommen auch nicht nur abends sondern auch Tags über....
    Ich weiß nur nicht warum...
    Und meistens kommen die Bilder wenn ich wach bin also nicht im Schlaf....
    Ich will das alles nicht....
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Mein Erleben kann ich nicht ändern, nur damit klarkommen. Ist eben mal so, mal so.
    Es gibt starke Medikamente für Leute, die mit ihrem psychischen Erleben gar nicht klar kommen, die haben aber heftige Nebenwirkungen.
    Als ich mit meinem Erleben unglücklich war bin ich in Vereine eingetreten und habe mich öfters mit Leuten getroffen. Das lenkt ab.
    Viel Arbeit auch. Bier ist nicht so gut, von Alkohol gab´s Angstattacken, also habe ich das lieber gelassen.
     
  5. Patfight82

    Patfight82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Ich komme damit klar habe eine starke Persönlichkeit. Die Frage die sich mir eher stellt was bin ich?? Ich kann es nicht kontrollieren wann oder was ich sehe also bin ich kein Medium. Was dann? Diese Gefühle die diese Personen haben als sie sich zeigen die habe ich ich weiß genau was die empfinden Nur weiß ich nicht was sie wollen. Alkohol trinke ich keins. Wie ich schon sagte bin eine starke Persönlichkeit. Bin mit zwei Kindern allein erziehend und dazu beruflich selbständig.
    Soll heißen voll ausgelastet.
    Das ich keine Zeit habe mir die Sachen irgendwie zusammen zu reimen Halluzinieren oder sonst was.
    Und dazu bin ich sehr zufrieden mit mir selber.
     
  6. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Es gibt Menschen die sich nicht als ich, mich oder selbst sehen. Die haben dann auch oft keine gefühlte Grenze mehr zur Umwelt. Einige sehen es als Krankheit, viele andere als Lebensziel, das zu erreichen. Manche erreichen das durch Suche, anderen passiert das einfach so.
    Ich weiß nicht wie deine Wahrnehmung beschaffen ist und wie weit deine Wünsche gehen oder gingen, etwas in der Richtung zu erreichen.
     
  7. Patfight82

    Patfight82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Ich habe das Gefühl das sie einfach nicht wissen wovon sie reden Hauptsache ihren Senf dazu geben wollen.
    Schönen tag noch.
    Ich sehe es und Ende das hat nichts aber rein gar nichts mit meinen da sein zu tun wie ich bin oder welche wünsche ich habe es geht überhaupt nicht um mich was mich verwirrt .
    Die Frage war
    Was oder wer bin ich?
    Wenn sie darauf keine Antwort haben dann lassen Sie das Schreiben der Inhalt ist nehmlich ohne Sinn und nicht passend.
     
    Rudyline gefällt das.
  8. Sari098

    Sari098 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2016
    Beiträge:
    68
    Es könnte auch psychotisch sein. Da hält man das, was man sieht und hört, glaube ich, auch für wahr. Ich fände das jedenfalls sehr gruselig, wenn es diese Geister wirklich gäbe.
     
  9. Patfight82

    Patfight82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Es hat keiner verlangt das ihr mir glaubt. Toller Forum...
     
  10. Sari098

    Sari098 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2016
    Beiträge:
    68
    Werbung:
    Ich sagte nicht, dass ich dir nicht glaube, nur dass ich mir wünschen würde, dass es dafür andere Gründe gäbe, weil ich das sonst ziemlich unheimlich fände.
     

Diese Seite empfehlen