1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe! Was ist los mit mir?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Engelchen95, 9. November 2008.

  1. Engelchen95

    Engelchen95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hy, ich bin neu hier und ich hätte ne Frage.

    Ich habe ein Problem das ich nicht wirklich verstehe.
    Ich sehe unbewusst Sachen voraus, aber nicht so etwas wie Unfälle oder so, sondern eher kleinichkeiten die immer bedeutsamer werden. Das Problem ist nur wenn es dann eintrifft, kommt es mir vor als hätte ich diesen Augenblick schon einmal erlebt, ich weis aber nicht wann. Ich bin völlig verwirt und ratlos. Es ist so kompliziert das zu erklären.
    Ich hoffe ihr könnt mir HELFEN. Bitte!!!

    LG Engelchen95:confused:
     
  2. mira10

    mira10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    196
    Ort:
    umkreis von heilbronn
    du bist sensitiv veranlagt und hast vorahnungen. dies ist gut versuche sie zuverwenden.
    du wirst sehen sie können ein segen für dich sein.schreibe dir deine ahnungen auf , sie können hilfe und warnung sein. sonst ist alles ok mit dir. du hast das bestimmt schon lange aber noch nicht richtig registriert. wenn du damit arbeitest werden dir diese sachen immer klarer . also ran an den speck!!
    mira10
     
  3. Engelchen95

    Engelchen95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    8
    Hy Mira

    Ich würde es ja gerne Notieren. Ein Beispiel: Wenn ich von einen Stuhl falle oder eine Handlung die ich oder jemand anderer macht. Erst dann weis ich das ich es schon einmal erlebt habe.Ich kann es nur nicht kontrollieren es kommt und geht.

    Engelchen
     
  4. vittella

    vittella Guest

    Hi Engel,
    vielleicht träumst Du auch voraus und vergisst die Träume..?!..
    Also helfen worin..?...nim es doch einfach an wie es ist, oder möchtest Du es denn ändern?
    Macht es Dir Angst.?
     
  5. Engelchen95

    Engelchen95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    8
    Ja es macht mir Angst! Ich würde es gerne ändern ich würde es gerne kontrollieren können. Es ist nur verwirend. Ich hasse es jedesmal wenn so etwas passiert, weil man sich fast eine ganze woche lang daran den Kopf zerbricht wann man es geträumt hatte. Es ist ein schreckliches gefühl.

    Engelchen
     
  6. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
  7. vittella

    vittella Guest

    Hallo Engel,
    es ist immer schwer ue Kontrolle abzugeben,resp. sie nicht über alles haben zu können, aber was Dir im Moment noch Angst macht ist einfach noch Deine negative Einstellung dazu, diese kannst Du ändern,das Geschehen wahrscheinlich nicht....
    Eine ganze Woche grübelst Du daran rum,dann hast Du solche Erlebnisse nicht jeden Tag, sonst würdest das letzte immer vom nächsten abgelöst, versuch nicht in der Vergangenheit zu leben,jedesmal wenn es vorbei ist,geht das Leben ja weiter und dieses zurückblicken verwirrt Dich in der Gegenwart...
    Das schreckliche Gefühl dazu ensteht wegen der Angst und der falschen Einstellung zum Geschehen....
    Du kannst es mit einem Kinesiologen anschauen und es anders sehen lernen,zum Beispiel mit Humor oder was dann für Dich das richtige ist...

    Alles was Angst macht und keine reele Gefahr für das Hier im Körper darstellt kann man/frau mit der Kinesiologie erlösen, ich hoffe du findest einen in Deiner Gegend,hier im Forum wird das schwierig das Problem zu lösen :)
     
  8. Engelchen95

    Engelchen95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    OK ich werde es versuche.
    Danke für deinen Rat ich werde ihn mir zu Herzen nehmen!

    LG Engelchen
     

Diese Seite empfehlen