1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe von Shamanen oder anderen

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von muetter86, 29. Juni 2006.

  1. muetter86

    muetter86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hallo zusammen

    ich wende m ich an euch und hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin jetzt 19 jahre alt bin verheiratet und habe einen 2 monaten alten sohn!

    also zu meinem problem:
    als ich klein war so 5 oder 6 hatte ich immer interesse an magie nur leider an schwarzen magie!! ich hatte das all die jahre bis ich 16 wurde immer das gefühl ich bin nicht allein, ich schloss mit 16 die schule ab und ging nach Österrecih zum arbeiten 2 saison, dort habe ich dann angefange mit schwarzer magie zu handeln ich habe sie benutzt für schlechtes an anderen menschen, ich habe geister gerufen, ich hatte zuerst das gefühl das nichts passiert ist und habe es mehrmals versucht!! als ich dann meine 2te saison in einem anderen hotel angefangen habe fing alles an, ich habe tote menschen gesehen immer wenn ich in einen anderen raum gehe und er noch dunkel ist und gestalten die mich verfolgen, die mich nicht sehr nett berührten sie haben mich betascht und an stellen die nicht normal sind, ja es ging soweit das ich überall in gemalten bildern leben gesehen habe also die haben sich bewegt. als ich dann zurück in der schweiz war ging ich mit meiner schwester in eine Bar um ihren geburtstag zu feiern aber was geschah es hat mich jemand gerufen, ich habe alle gefragt ob sie es gewesen sind und sie sagten: NEIN !! dann hat mir meine schwester gesagt das es der teufel war und sie sagte mir das die Bar Teufelsbar hiess!!

    Ich hoffe mir kann einer helfen!!

    LG tamara
     
  2. Oman

    Oman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    8
    hallo,

    suche dir professionelle Hilfe auf Empfehlung in deinem Wohnort oder Umgebung. Überall gibt es mittlerweile gut ausgebildete Hellseher und Heiler die sich mit Deinem Problem auseinandersetzen können. Wichtig ist dass die Person vertrauenswürdig ist. Schätze du wirst auch viel selbst an dir selbst arbeiten, um da wieder rauszukommen.


    In erster Linie ist es wichtig, dass du dich dazu entschieden hast einen anderen Weg zu gehen, dir selbst verzeihen kannst und es als wichtige Erfahrung in deinem Leben anzusehen (jetzt weisst du schließlich was du nicht willst, oder?).

    Vorläufig würde ich dir raten mit Gebeten zu arbeiten (indem du direkt mit denen da "oben" sprichst) - die landen sicherlich in einer höheren Dimension als die magischen Praktiken.
    Du kannst dir einfach vorstellen dass du beschützt wirst und dir die Angst genommen wird....die Wirkung wird sich sicherlich einstellen...evtl. musst du auch das öfter versuchen bis es wirkt.

    Vielleicht hilft es Dir auch dich per Gebet bei allen Menschen und Wesen (egal ob "gut" oder "böse") zu entschuldigen für den Missbrauch.

    es wird schon alles wieder!

    lieben gruss oman
     
  3. Palo

    Palo Guest

    Schau mal in dein Postfach
     
  4. muetter86

    muetter86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    das ist gar nicht so einfach mit dem beten! sobald ich nur schon an den dort oben denke oder einen pfarrer sehe geht es mir sehr schlecht ich kann nicht mal in eine kirche gehen ohne gleich umzufallen und ich ersticke fast dort!! es ist schwer
     
  5. Krabat

    Krabat Guest

    ich würde dir auch raten professionelle hilfe in anspruch zu nehmen.
    praktisch wäre natürlich, wenn du jemanden in deiner umgebung ausfindig machen könntest. falls dies nicht möglich ist besteht auch die möglichkeit einer behandlung über die ferne.
    kannst du dich an deine kindheit und den beginn dieser "dinge" erinnern?
    was belastet dich jetzt am meisten? welches gefühl dominiert? wann geht es dir schlecht, wann gut?
    ich möchte dir einmal folgendes vorschlagen:
    versuche in dir das bewusstsein von vollständigkeit zu kultivieren.
    tatsächlich gibt es ja keinen mangel und kein gut oder böse, es gibt nur das anhaften an diese illusionen.
    erinnere dich: du bist die schöpferin deiner realität, nicht das opfer.
    was tust du, wenn jemand immer wieder an deiner haustüre klingelt und hämmert?
    machst du die türe auf? freust du dich über den besuch?
    wimmelst du ihn ab? versteckst du dich? öffnest du die türe und beschimpftst den ruhe - störer? setzt du klare grenzen? versuchst du herauszufinden, weshalb dieser jemand so penetrant ist? will er dich ärgern? ist er verzweifelt? klopfst du selbst an deine türe?

    du bist frei







    samedi.
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    naja du musst ja auch nicht zum beten in die kirche gehen, wie wäre es mit dem wald, einfach einem bestimmten plätzchen in der natur, wo du dich wohl fühlst.
     
  7. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Hallo,
    dies ist sehr böse, was du erlebt hast.
    Vielleicht hilft es dir etwas, wenn du eine Art Schutzmantel visualisierst, d.h. bsw. eine Kugel aus hellem Licht um dich herum, die dich schützt, Energien, die dir Schaden abzuwehren. Oder eine Art Lichtmantel, der sich wie eine 2. Haut auf dich legt. Ich weiß nicht, ob dies hilft, da ich mich nie der schwarzen Magie zugewandt habe und auch nicht tun werde, aber wenn ich mit Energien in Kontakt stehe und sei es nur durch den Kontakt mit meinem Geistführer schließe ich diese Verbindung so. Oder bitte das Universum darum, dass es dich von diesen Seelen erlöst. Respektiere die Welt, die Menschen, entschuldige dich (wie auch schon von anderen gesagt wurde) und bitte um Schutz von hochentwickelten Wesen/Energien, auf jeden Fall würde ich auch versuchen jemanden aufzusuchen, der dir helfen kann, evt. Hellseher, die auch Kontakt zur anderen Welt haben und dir vllt. dadurch helfen könnten.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und hoffe, dass du daraus gelernt hast, es zeigt sich mal wieder, was große Magier immer sagen: Die Energien, die du aussendest kommen in mind. 3-facher Form wieder zurück.

    Versuche evt. Liebe zu senden, dich zu lieben, dir zu verzeihen und bitte um Hilfe.
     
  8. Oman

    Oman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    8
    ...das klingt ja sehr ernst, da scheinen einige Seelen an dir dranzuhängen die versuchen dich davon abzuhalten. Du hast sie benutzt und somit hast du sie quasi eingeladen dich zu benutzen...zumindest scheint es mir so nach meinem derzeitigen Wissenstand.

    ich dachte es mit dem Beten eigentlich auch so wie Sitanka - das kannst Du überall und jederzeit machen indem du einfach ein persönliches Gespräch in deinen Gedanken führst (Gott, Engel der Liebe, Jesus Christus, deine Seele oder zu wem Du vielleicht schon als Kind vertrauen hattest)!
    Du brauchst keinen Pfarrer oder Kirche die zwischengeschalten sind.

    Versuche es immer wieder, auch wenn es noch schlecht geht - bis die "schwarze Magie" gewirkt hat, hat es ja auch ein Weilchen gedauert, oder?
    Arbeite gerade in der Psychiatrie Suchtabteilung - denen die im Entzug sind gehts ebenfalls ziemlich schlecht wenn sie versuchen vom Alkohol oder Drogen wegzukommen.

    Versuche einen starken Willen aufzubauen und wirklich Hilfe in Anspruch zu nehmen, denn es kann gut sein dass man dich davon abhalten will und du meinst vielleicht es sind deine eigenen Gedanken.
    Guck dass du einen guten Freund hast der dir dabei hilft und dich antreibt.

    Wenn du niemanden weisst hör dich um, guck im Internet nach Adressen, aber du brauchst sicher jemanden der dich betreut. (da würde ich auch keine Kosten sparen)

    Es gibt zu dem Thema auch ein Buch von Wanda Pratnicka "Von Geistern besessen" sie ist Hellseherin und Psychotherapeutin.
    Ihre Homepage www.derexorzist.com mit vielen Infos: es lohnt sich für jeden dort reinzuschauen, es geht hierbei um verständnisvolle Aufklärung zu diesem Thema - lasst euch nicht von dem namen abschrecken.

    ...hoffe es hilft ein bisschen
    Lieben Gruss
    Oman
     
  9. gurupreet kaur

    gurupreet kaur Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    reutlingen
    sat nam,

    ich bräuchte mal euern rat.
    und zwar hab ich ein leichtes trauma erlitten im alter von acht jahren.
    ich war damals jeden nachmittag lange alleine zuhause und wahr furchtbar einsam.das hat sich so manifestiert das ich heute noch (bin 16) eine art angstzustände habe. momente in denen mich die panik packt (zb wenn ich alleine durch die stadt gehe) ich spüre dann meinen körper nicht mehr..alles wird ganz taub und meine gedanken wollen irgendwo hin wandern..weg von meinem körper...in diesen momenten habe ich so angst und fühle mich richtig ohnmächtig. ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll. in diesen momenten komme ich mir ganz alleine vor und sehr hilflos( auch wenn andere menschen dabei sind ist das oft so)
    nun ist mir eine seelenrückholung in den sinn gekommen..da ich ja damals einen teil verloren habe anscheinend. was meint ihr dazu?
    liebe grüße gurupreet kaur
     
  10. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    das ist eine grossartige idee, durch dieses trauma ist es schon möglich, dass du einen seelenanteil verloren hast. er hat sich aus angst irgendwo zurückgezogen und von daher fühlst du dich nur halb oder besser gesagt spürst deinen körper nicht mehr.

    vielleicht hast du in deiner nähe die möglichkeit, dass jemand schamanisch arbeitet und dir dabei hilft den seelenanteil wieder zu finden.

    viel glück und alles liebe ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen