1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe ungewohntes es verhalten !!!

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Engeltobi, 28. Januar 2010.

  1. Engeltobi

    Engeltobi Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Also ich bin schon Zeit 1 1/2 Jahren Vegetarier. Vor 1 Monat hat mich meine Mutter überredet Fisch zu essen wegen der Gesundheit aber Zeit 2 Wochen habe ich ungewohnten Heiß Hunger auf Fleisch und kann es auch manchmal net Kontrollieren und esse es.Kann mir jemand zeigen wie ich dieses verlangen unterdrücken kann ? Weil ich finde es grausam wie die Tiere hin geschlachtet werden und ich will auch kein Fleisch essen aber aus irgendeinem Grund habe ich in letzter zeit so eine Lust drauf.Kann mir jemand helfen =) ?
     
  2. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    engeltobi,
    dein körper sagt dir was er braucht und wenn du heißhunger
    hast ist das immer ein zeichen von mangel. bedenke der
    mensch ist als allesfresser ausgelegt und einseitige ernährung
    ist auf dauer nicht nicht zuträglich
     
  3. Engeltobi

    Engeltobi Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hessen
    Ich hab gedacht das weil die Tiere heut zu Tage so Grund los umgebracht werden verstopft das den Spirituelen Kanal ?
     
  4. Azuzena

    Azuzena Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Braunschweig
    Den Kanal verstopft doch nur jedes unnatürliche gegen Grundbedürfnisse ausgerichtete Verhalten!
    Ich kann daher bluejay nur beipflichten!:):umarmen:
     
  5. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Wenn du das Bedürfnis hast, dann ist das halt so. Keine Wertung. Ich sehe das wie Azuzena. Mach dich nicht eng. Wenn du dann Fleisch essen willst, mach es bewusst, sei dem Tier dankbar. Kanal verstopfen halt ich für Mumpitz, da hab ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht - ich kanns für mich schlicht ethisch nicht vereinbaren. Sollte mal der Tag kommen, wo ich das Bedürfnis nach Fleisch habe, werde ich dem ebenso nachgehen. Wenn du in Zweifel und Verzweiflung dabei versinkst, wird das Tier trotzdem nicht mehr lebendig und wenn es schon zum Verzehr sein Leben ließ, sollte man ihm eher danken.
     
  6. Misja

    Misja Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Kann nur für mich sprechen und das heisst nicht das ich Anderen verurteile. Vielleicht wird es mir ja auchmal so gehen obwohl ich mir das nicht vorstellen könnte. Ich würde durch tiefe Meditation versuchen davon weg zu kommen.

    Liebe Grüsse Misja
     
  7. eidechsenkönig

    eidechsenkönig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Heisshunger ist sicher kein Zeichen von Mangel!Die ganzen Leute die Heisshunger bekommen und ins McDonald rennen oder sich mit Süssigkeiten vollstopfen haben diesen Heisshunger sicher nicht weil sie diese Nahrungsmittel brauchen!Ausserdem führt eine vegetarische Ernährung nicht zwangsweise zu Mangelerscheinungen und einseitig muss sie auch nicht sein.Wenn man sich nur von Fertigprodukten,Fastfood...ernährt,dann bekommt man natürlich Mangelerscheinungen.Das manche irgendwann Heisshunger auf Fleisch bekommen liegt wohl daran,das man mit Fleisch aufgewachsen ist und wahrscheinlich sein bisheriges ganzes Leben gewohnt war Fleisch zu essen.Es gibt Menschen (wie mich z.B.) die verspüren niemals Lust auf Fleisch,wieder andere,welche das Glück haben und noch nie im Leben Fleisch gegessen haben verspüren auch kein Heisshunger darauf - wie kommt´s,das diese Menschen kerngesund sind und keinen Mangel haben!?!Wer Lust auf Fleisch bekommt,der kann zu Fleischersatzprodukten greifen - dafür sind sie ja da!
     
  8. Dem ist eigentlich nix hinzu zu fügen, bin ganz deiner Meinung !

    Gruß
    Elvira
     
  9. Wie lange hast du denn als Vegetarier gelebt?

    Gruß
    Elvira
     
  10. Misja

    Misja Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    1 1/2 Jahren ;)

    Liebe Grüsse Misja
     

Diese Seite empfehlen