1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hilfe merkwürdiger traum - was bedeutet er

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Yasemin21, 25. Juli 2013.

  1. Yasemin21

    Yasemin21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Also in dem Traum war es wohl ein Thema für mich und meinen Freund nach London zu ziehen und spontan flogen wir dann auch die eine std von Hamburg. Dort angekommen hatten wir Hunger und gingen zu burgerking, da das aber zu voll war gingen wir zu mcdonalds. Da drinne gab es allerdings eine Schlange im thresen, die es auf mich abgesehen hatte. Sie biss mich und ich tötete sie. Dieser Vorgang wiederholte sich allerdings ein paar mal. Da sie schon starb, aber nach kurzem wieder da war. Eine unbekannte Stimme fragte mich, ob ich mit Schlangen nicht klar käme, was ich auch zugab. Also verwandelte sich die schwarze Schlange in eine weisse Katze, die ich zähmen konnte. Ich streichelte sie am Kopf. So etwas später dann wollte mein Freund eine shisha haben, doch in dem laden der Hippie Frau war schon wieder die schwarze Schlange. Allerdings mit Fell. Als ich nun wieder versuchte sie zu töten sagte die Frau es würde nix bringen ich sollte mal überlegen, ob die Schlange wirklich mein Feind wäre und riet mir es anders zu versuchen, sie wie ein Freund zu behandeln und kaum sagt sie es da lag die Schlange eingerollt auf meinem arm und schlief. In meinem andren arm lag mein alter chihuahua (den ich vor Ca 1 Jahr verkauft habe) und schlief ebenfalls. hoffe ihr könnt mir die Angst nehmen.
     
  2. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.565
    Der Traum bedeutet Angst, wie man sie dir nehmen kann ? Hast du eine Idee?
     
  3. Yasemin21

    Yasemin21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Leider hab ich selbst keine Idee, da hatte ich irgendwie hier auf Ideen gehofft.. Aber kann man nicht noch genauer werden, ausser daSs ich Angst hab.
     
  4. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Wie war dein Verhältnis zu deinem Hund? Und was macht dir nicht in, sondern an dem Traum Angst?

    Stell deinen Traum doch auch noch ins Unterforum Träume, dort werden vielleicht mehr User darauf aufmerksam :)
     
  5. CapGros

    CapGros Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    221
    Für was steht die Schlange (Symbol) in deinem realen leben? Was macht dir Angst?

    Dein Traum gibt dir auch die Antwort, wie du mit der Angst umgehen kannst. Gute Voraussetzung/Basis um die Angst anzugehen.

    CG
     
  6. Yasemin21

    Yasemin21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Also meinen hund habe ich sehr schweren Herzens abgegeben, weil ich ihm einfach nicht mehr das bieten konnte, was er braucht. Aber ich denke oft an ihn und vermisse ihn sehhhr. An dem Traum macht mir die Schlange Angst, weil sie nach Spinnen das von mir meist gefürchtete Tier ist und weil ich nicht weiß was sie symbolisiert.
     
  7. Yasemin21

    Yasemin21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Was ist denn die Lösung? Die habe ich nicht erkannt. Schlangen stehen für mich der Gefahr ausgesetzt zu sein, ohne wirklich was dagegen tun zu können. Habe wahnsinnige Angst vor Schlangen..die sind mächtige und stärker als ich.
     
  8. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    *** Thema verschoben ***
     
  9. CapGros

    CapGros Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    221
    Das hier :


    Naja, in deinem Traum hast du sie getötet, dann kam sie wieder, wurde zu einer Katze, die du streichelst, am Ende schlief sie.
    Du warst aktiv, nicht passiv. Also alles andere als ausgeliefert.
    Mit anderen Worten, du hast Möglichkeiten/Strategien damit umzugehen. Erkennst es vielleicht nur noch nicht (?)

    CG
     
  10. Yasemin21

    Yasemin21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hängt es vielleicht damit zusammen dass ich in Ca einem Monat mein erstes Kind bekomme? Kann das so zwar verstehen, aber nicht auf's wahre Leben proezieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen