1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe! Ich traüme ständig dinge die nach ein paar Tagen war werden!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Charmedistcool, 17. Januar 2006.

  1. Charmedistcool

    Charmedistcool Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Alles fing vor einem Monat an. Ich ging wie immer ins Bett und schlief auch kurz danach ein. Doch ich träumte von einem Autounfall der sich auf einer Kreuzung ereignete.... Na ja ich hab mir dabei nichts gedacht und bin wie immer zur Schule gefahren. Doch als ich die Kreuzung überqueren wollte, da.. da fuhr mich das Auto an von dem ich geträumt hatte. Es war das selbe Kennzeichen! Erst dachte ich das das nur ein Zufall wäre doch dann passierte so etwas häufiger... Ich träumte erst etwas dann wurden sie war! Zum Beispiel träumte ich das in der Schule eine Riesen schlägerei passieren würde. Dann am nächsten Tag prügelte sich fast jeder einzelne ind der schule. Ich versteh das nicht mehr.. Kann ich daraus etwas machen?
     
  2. arendee

    arendee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wien
    ... ganz normal. Solche deja vu's hatte doch jeder schon mal.

    Ich bin nur noch nicht dahinter gekommen, wie sie entstehen, und wie sie wieder vergehen. Aber vielleicht träume ich ja eines nachts davon :)
     
  3. JPJD22

    JPJD22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Das ist ganz einfach, Du erlebst etwas, und den Gehirn Vergleicht die Eindrücke die du erlebst mit Eindrücken die du dir im Gehirn gespeichert hast. Manschmal passiert da sowas wie nen Übertragungsfehler und dein Gehirn sagt dir zu einem Eindruck den du grade erlebst das genau das schonmal passiert ist. In Wahrheit denkst du z.b hey dieses Bild habe ich schonmal gesehen letzte Woche... in Wahrheit hast du es aber nicht letzte Woche gesehen sondern grade jetzt zum erstenmal...

    Ansonsten willkommen in der wirklichen Welt Neo -_- :stickout2
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Charmed

    Also Dejavues sind das für mich nicht! Ich würde eher sagen das du Hellsichtig bist. Und das kannst du auch verbessern in dem du zb. anfängst zu Meditieren. Beschäfftigst du dich denn mit der Esoterik?



    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  5. Stigma

    Stigma Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zwischen Berlin und Sachsen also in Brandenburg
    Werbung:
    Aber das Problem habe ich auch teilweise manchmal sind es nur belanglose Dinge, die sich später ereignen (zumindest für mich belanglos). Das krasseste war als ich davon geträumt habe, das meine letzte Freundin betrügt mit einer bestimmten person und später mit einer anderen gewissen Person zusammenkommt. Leider hatten die Träume recht. Ich muss sagen das diese Emotionen währrend des Traumes recht erschreckend sind (hab um mich geschlagen und das ziemlich aggresiv).

    Also gewisse Dinge sind Deja Vu`s aber meiner Überzeugung nach nicht alle.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen