1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HILFE !! Ich halt es nicht mehr aus

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Fiona232, 19. Dezember 2007.

  1. Fiona232

    Fiona232 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    HaLLo ich bin 14 jahre und neu hier. Ich hab ein ganz großes Problem. Meine Uroma ist vor fast einem jahr nächste woche am 29.12 ist es genau ein Jahr verstorben. Seit dem hab ich in der Nacht so komische Erscheinungen. Ich bekomme Zeichen von mir letzte Nacht hatte ich eine komische Erscheinung ich hab geschlafen, und um 1 uhr in der früh ca drehte ich meine Lampe auf und ging aufs WC. Und wen ich das Licht aufdreh leuchtet das Eck von der wand. Als ich vom WC zurück kam schaute ich auf die ecke was beleuchtet war und ich sah in der Ecke meine uroma und sie gab mir zeichen was ich bis jetzt nicht weis. Ich halte es nicht aus ich muss jedesmal weinen. Meine Tante hat sehr viel mit Esoterik zu tun und eine Bekannte von mir ist Esoterikerin. was noch ein Problem ist ich seh jedesmal wenn ich auf der Straße bin ein paar Handschuhe oder eine einzelnen und meine ur oma hat gern handschuhe getrangen und wenn ich eine zeit lang bei dn handschuhen bin und ich mich dan aber weg dreh und wiede hinschaue sind sie verschwunden. Meine Bekannt glaubt, dass das ein hinweis ist das sie auf mich gut aufpasst aber es ist so schlimm ich mit 14 jahren bin die einzige Faden zu meiner Uroma, weil nur ich das sehe sonst kein andere

    Ud es tut soo weh könnt ihr mit helfen das das aufhört ich muss immer weinen und das will ich nicht =(

    mFg Fiona232
     
  2. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Hallo Fiona,
    vilelicht sprichst du mal mit deiner Oma, und sagst ihr einfach das es dir angst macht, wenn sie dir zeichen gibt?! Vielleicht will sie dir nur zeigen, das sie auf dich acht gibt...hattet ihr ein inniges verhältnis zueinander?
    Vielleicht findest du jemand hier im forum, der kontakt zu deiner oma aufnehmen kann...und dir mitteilt, was sie dir sagen will...alles liebe wünsche ich dir...und wie gesagt...sag deiner oma das sie dich nicht erschrecken soll...obwohl das sicherlich nicht ihre absicht ist! lg Angelwoman
     
  3. Fiona232

    Fiona232 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    Hallo Angelwomen !

    Jaa ich hab mich sehr gut mit ihr verstanden ich bereue es auch das ich dabei war wie siegestorben ist also einen tage davor der tag darauf ist sie dan gestorben ich hab auch vor kurzen auf der straße in der nähe meiner schule eine dame gesehn die eine rollstuhl dabei hatte und als ich vorbei ging sah ich meine ur oma *wein* sie hat genau so ausgesehn wie meine ur oma wie sie im spital gelegen ist =*(

    mFg Fiona232
     
  4. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ...weshalb bereust du es das du dabei warst, als sie entschlief?
    Meine Lieblingsoma ist vor 4 Jaren gestorben, als ich an ihrem Krankenbett saß, ahnte ich, das sie bald gehn würde...ich habe damals leider nicht meinem Gefühl getraut...ich fragte die Krankenschwester, wann meine Oma denn nachhause kommt...da sagte sie~ Morgen. Als ich dann einen Tag später zu ihr nachhause fuhr, um sie zu besuchen...sagte mir mein Opa, das sie tot ist...ich war entäuscht und sauer auf ihn, das er mich nicht anrief, als sie im Sterben lag! Zwei Tage später, ist sie mir dann Nachts erschienen ...ich war froh, sie noch einmal zu spüren und konnte somit besser Abschied nehmen...ich weiß das es ihr dort im Jenseits, wie man so schön sagt gut geht...und wenn sie mag, kommt sie mich eben mal besuchen...
    Bei mir ist es sicherlich anders als bei dir...erstens bin ich viele "Donnerstage" älter als du, und zweitens, habe ich schon viele Seelen gesehen...ich habe schon lange keine Angst mehr vor ihnen...ich frage sie warum sie zu mir kommen...

    ich hoffe, für dich liebe Fiona, das du Hilfe findest! Vielleicht kann dir ja auch deine Tante dabei helfen? lg Angelwoman :trost:
     
  5. Fiona232

    Fiona232 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    ne ich mein an den tagen wo ich bei meiner oma war, ist sie im bett gelegen mit den augen zu und dem mund zu und sie hat immer versucht mir was zu sagen und hat gelacht und dan ist sie wieder eingeschlafen und wie ich den letzten tag bei ihr war hab ich mich verabschiedet bei ihr und am nächsten tag war meine cousine und meine tante noch im spital und haben sie verabschidet und wie sie gegangen sind ist meine oma dann gestorben also meine tante und meine cousine waren die letzens die meine oma gesehn haben. Und meine Mama hat immer gesagt das ich zu ihr darf aber dann ging es ihr tag zu tag schlechter und da hat mama dann gesagt das ich nicht mehr mit hinein kommen soll weil sie schon soo "schlecht aussieht und ich hab immer gesagt das ich trotzdem mit gehe und das hätte ich lieber nicht machen sollen. Weil ich glaub sie ist jz immer bei mir weil ich immer so viel wein und das sie das aber nicht will und deswegen seh ich sie jetzt in der nacht so oft =(

    mFg Fiona232
     
  6. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
    ...das ist schon gut möglich, das deine oma dir sagen will, das du nicht so traurig sein brauchst...und sie sieht, das du weinst und leidest.....weißt Fiona, es tut immer weh, wenn geliebte menschen und tiere uns verlassen...aber so ist nun mal das irdische leben...ein kommen und gehn....nimm dir zeit zu tauern...aber schaue auch, was dir gut tut...und mache dir oder deiner mama keine vorwürfe, das du nicht bis zum schluß bei deiner oma warst..es war alles richtig wie es war...kannst du denn mit deiner Mutter über deinen schmerz sprechen...? ich hoffe für dich, das du ein hobby hast, welches dich etwas von den gedanken an deine oma ablenkt....du kannst wenn du magst, auch ein bild von deiner oma aufstellen, und ihr alles erzählen, was dich so bewegt...sie wird dir zuhörten+ und vielleicht erleichtert das deine traurige seele...glg Angelwoman...ich umarme dich mal...
     
  7. Fiona232

    Fiona232 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    Ich muss jz schon wieder weinen und jz spür ich das sie bei mir ist weil ich die urr gänsehaut habe aber ich weis nicht was ich machen soll damit ich an was anderes denke wieso musste es genau am 28 sein ?? genau in der weihnachtszeit und am 29 hat meine schwester geburtstag =( alles soo viel hintereinader wieso gerade im Dezember wo die besinliche zeit ist =( das tut immer soo wehh
     
  8. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ...die vielen warum???? kann dir wohl niemand beantworten...wenn sie nun eben bei dir ist...sage ich doch einfach was du fühlst...und bitte sie dir zu helfen das du nicht soviel weinen mußt...leg mal deine hände auf deinen bauch und spüre ihre wärme und nähe...sie will dich sicherlich trösten....ich geh mich nun auf sofa legen...bin etwas erschöpft...ich schaue später wieder vorbei...alles liebe für dich...Angelwoman
     
  9. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Fiona, vielleicht hilft es dir, wenn du dich mit einer Musik, die dich beruhigt, einfach hinsetzt und einmal versuchst, zu dir selbst zu kommen, und dann in dich hineinzuhorchen. Mit irgendeinem Satz, der deiner Uroma signalisiert, du bist bereit, ihr zuzuhören. Und dann frag sie ganz einfach, was sie dir sagen möchte. Es wird nix Schlimmes sein - vielleicht ja sogar etwas, das dich tröstet?

    Wenn du allein Angst hast, kann sich ja vielleicht jemand von uns, mit dem du dir einen Zeitpunkt ausmachst, hinsetzen und dich mit liebevollen Gedanken begleiten. Damit du dich beruhigen kannst. Du bist ja ganz außer dir - wir helfen dir hier gern.
     
  10. Fiona232

    Fiona232 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    1) was ist ein uroma ?

    2) Ich trau mich das nicht weil ich hab angst das ich wieder nicht aufwache ich hatte mit einer guten esoterikerin das prob. das ist ein bekannte von mir die hat mit mir eine engels meditation gemacht und ich bin danach nicht aufgekommen ich habe meine augen nicht aufbekommen weil ich soo verteift ware also trau ich mich garnix mehr alleine =( jaa es weis nur meine bekannte wie sie mich zurück hohlen kann ein anderen weis das nicht und deswegen darf/soll ich es auch nicht machen

    mfg Fiona232
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen