1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe, ich bin intolerant gegenüber BI Frauen !!!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Caroline, 23. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Caroline

    Caroline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.366
    Werbung:
    Ich möchte dieses Thema in die Runde werfen, weil es mich seit Tagen beschäftigt. Gleich mal vorweg. Ich akzeptiere es voll und ganz, wenn eine Frau sich in einen Mann und in eine Frau verlieben kann. Umgekehrt natürlich genauso. Darum geht es nicht. Auch darf eine Singledame machen was sie will, ob mit Mann oder Frau. Doch ein Thema zipft mich wahnsinnig an. Nicht gut für mein Karma. Ich kann es absolut nicht leiden, wenn verheiratete BI Frauen, nach Abenteuer suchen. In diversen Foren wimmelt es nur von solchen Frauen. Das beste ist ja, angeblich hat es der Mann erlaubt. Ich kann mir das nicht vorstellen, dass jeder Mann einfach so sagt. Ja kein Problem geht mit deiner besten Freundin in die Kiste.

    Ich mag an dieser Stelle altmodisch sein. Aber das ist doch auch eine Art Betrug. Zudem wird das Wort "BI" durch diese Frauen total in den Dreck gezogen. Wahre BI Menschen werden von Lesben nicht ernst genommen. Ich hab mich wieder auf Websingles registriert und nur sexuelle Anfragen von Frauen bekommen. Manche "Weiber" sind ärger als die Männer. Das beste ist aber, Frauen verzeiht man alles. Ich finde Untreue - sorry abartig. Und Sätze wie "Ich möchte eine Frau probieren" überhaupt. Wir Frauen sind keine Versuchskaninchen. hmm - wie denkt ihr darüber?
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    hmm..denke eigentlich gar nicht darüber, weils mir schlicht egal ist...soll jeder machen wie er meint weil sowieso alles passiert, sind halt die triebe weils sonst ja keinem danach verlangen würde...die ursachen sind wohl unendlich...nur ich kann ja bestimmen wie es bei mir verläuft.
     
  3. Caroline

    Caroline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.366
    Mir wäre es auch egal, wenn ich nicht ständig damit konfrontiert werden müsste! Wenn ich es besser verstehe, kann ich vielleicht besser damit umgehen. Aber mir geht es einfach nicht in denn Sinn!
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Muss dir auch nicht in den Sinn gehen....oder bist du davon direkt selbst betroffen?..
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    machs einfach zur überschrift, was du keinesfalls möchtest...vll hast einfach eine ausstrahlung die beides anzieht ?
     
  6. Caroline

    Caroline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.366
    Werbung:
    Ich bin lesbisch und werde als "Objekt" betrachtet. Also habe ich indirekt damit etwas zu tun!
     
  7. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    ich denke mal das es meist stimmen wird - das es ein mann (sozusagen) erlaubt!!
    somit sehen die frauen das nicht als betrug...
    die meisten männer haben (da die phantasie ja auch oft mit zwei frauen in den männerköpfen spukt)damit weniger das problem weil sie sich mit männern messen müssten - das ist dann schon was anderes
    wie viele männer würden denn einen dreier - eigene frau und er und noch ein mann akzeptieren???
     
  8. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    fühlst du dich dadurch benutzt oder ausgenutzt=???
     
  9. regos

    regos Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    447
    anscheinend teilen nicht alle Frauen deine Meinung :D
     
  10. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.121
    Werbung:
    was heißt BI -
    sorry -

    lebe hinter dem mond.:D
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen