1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe gegen Thelepatische Vergewaltiger

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Xanadu, 27. Dezember 2010.

  1. Xanadu

    Xanadu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hallo,

    die meisten, die das hier lesen, werden mich vielleicht für verrückt halten, aber das ist mir egal, da ich inzwischen schon so verzweifelt bin, dass ich jeden Strohhalm greife, der sich bietet.... Es begann vor über 2 Jahren. Ich wohnte in Wien und zog in den 18. Bezirk. Damals wusste ich noch nicht, dass es Thelepaten gibt und hätte auch niemandem geglaubt, der sowas behauptet hätte. Jedenfalls begann dort mein Albtraum. Mehrere Thelepatenfamilien (aus Serbien) haben sich dort zusammen getan und genießen es, wehrlose Nichtthelepaten fertig zu machen. (Einer von denen betreibt sogar ein Massagestudio!!! Dieses scheinheilige Schwein!!!) Jedenfalls werde ich seit 2 Jahren von denen massiv belästigt und verfolgt. Am gemeinsten, ist es in den Träumen, denn da kann man sich am wenigsten wehren... Sie verwenden auch Geister und sind ziemlich skrupellos drauf, ich würde mal sagen: zutiefst asozial. Jedenfalls haben sie sich anfangs immer über mich lustig gemacht, und ich kannte mich nicht aus, weil sie immer meine Passwörter kannten und Details aus meinen EMails. Bis sich dann einer von denen in einem öffentlichen Raum neben mich gesetzt hat und mir genau sagte, was ich in dem Moment dachte und vor hatte... Die anderen standen weiter hinten und lachten ständig. Ich wohnte leider genau unter denen und sie machten mich total fertig und genossen es, wenn es mir dreckig ging. Ich zog wegen dieser Leute weg, aber sie verfolgen mich überall hin. Sie hassen die Bibel, tanzen und trommeln viel. Das Schlimmste aber ist die sexuelle Belästigung. Ich werde und wurde von denen immer wieder vergewaltigt und anderweitig sexuell genötigt. Ich kann nicht einmal zur Polizei gehen, da mir keiner glauben würde, dass es sowas gibt. Das heißt, einmal hab ich tatsächlich die Polizei geholt, aber nur wegen Ruhestörung, den Rest konnte ich ja nicht erwähnen. Es ist elkelerregend, pervers, einfach nur widerlich. Ich möchte diese Drecksschweine einfach nur endlich los sein. Ich weiß nicht, wie lange ich diese Scheiße noch ertrage... Ich habe es anfangs so sehr friedlich versucht, aber diese Leute sind extrem pervers, total gestört, einfach nur absolut krank... Sie wollen keinen Frieden. Sie bauen ihr erbärmliches Selbstbewusstsein auf, indem sie andere zur Sau machen. Ich wäre der glücklichste Mensch auf der ganzen Welt, wenn mir jemand einen seriösen HeilerIn nennen könnte, der mir tatsächlich hilft. Ansonsten werde ich mein ganzes Hab und Gut dafür verwenden, eine Messe nach der anderen lesen zu lassen, bis sich Gott endlich meiner erbarmt und von dieser miesen Saubande befreit. Aber man muss auch verhindern, dass die weiterhin Menschen aus Freude am Quälen, verletzten und traktieren... Auch wenn ich die tatsächlich los werden sollte, mache ich mir große Sorgen über weitere Opfer, denn die machen garantiert mit wem anderen weiter. Besonders traurig finde ich, dass auch Frauen bei denen dabei sind. Vielleicht hab ich ja Glück und jemand von euch betet für mich... oder hat Erfahrung mit solchen Leuten...
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ähm... nur mal so aus Klährungsfrage, nur damit wir uns nicht falsch verstehen: du wirst Telepatisch vergwaltigt? seh ich das richtig? also in deinen Träumen?
     
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Du solltest dir einen Arzt (Therapeut) suchen, denke ich. Das würde dir mehr bringen. Ich kann nicht erkennen, dass da wirklich Telepathie im weiteren Sinne im Spiel sein soll. Schon allein dass du meinst, dass das eine große Gruppe (inklusive Frauen) von Leuten ist, die allesamt Telepathie in dieser Form können sollen, und zusätzlich meinen dir auf solche Art und Weise Schaden zu müssen, macht schon wenig Sinn.

    LG PsiSnake
     
  4. Rosenna

    Rosenna Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    xanadu brauch keinen arzt. es gibt wirklich solch ein phänomen wie diese telepathischen stalker. ich spreche aus erfahrung.
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Zitat:xanadu brauch keinen arzt. es gibt wirklich solch ein phänomen wie diese telepathischen stalker. ich spreche aus erfahrung.

    Es ist schon mal schwierig überhaupt jemanden zu finden, der sowas kann,
    dann muss er noch zusätzlich ein richtiges Ars... sein. Vielleicht hast du so jemanden erwischt, vielleicht ist es auch bei dir was anderes (das kann ich erstmal nicht sagen). Xanadu glaubt aber von mehreren "Telepathenfamilien" (bei mir in der Familie kann das sonst keiner) vergewaltigt und belästigt zu werden, Frauen wären auch noch dabei.
    Das klingt eben ganz klar nach Paranoia, Stimmenhören usw. Ist halt eine psychische Krankheit, dafür kann Xanadu ja nichts. Zum Arzt gehen, und hoffen, dass sich da was machen lässt, was anderes ist hier Blödsinn. Und man verliert noch Geld dazu, wenn man sich in die Hände von sogenannten selbsternannten "Magiern"/"Heilern" begibt, die eigentlich nur kranke Menschen ausnehmen.

    LG PsiSnake
     
  6. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    wo im 18 ?
     
  7. Flora

    Flora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Hallo Xanadu, das hört sich alles unglaublich an. Als erstes muß ich sagen das es nicht auszuschließen ist, das dein Pc nicht sicher genug war und deine ehemaligen Nachbarn wohl ein leichtes Spiel hatten Daten herunterzuladen. Vielleicht haben sie ein Hacker in der Familie. Telepathie ist eher selten und so eine Gabe denke ich hat nicht eine ganze Familie oder sogar mehere Familien. Es gibt Freudianische Träume, das sind Träume wie wir sie alle haben- und es gibt Luizide Träume, das sind sozusagen Klarträume. Sie scheinen genauso wirklich wie die Realität. Ich würde gerne wissen von dir, wie du träumst? Und ob du noch in der gleichen Stadt wohnst? Und ... ob dein pc sicher ist. ? ? Melde mich dann noch mal zu Wort.. Ps: schlimme Sache denn es gibt solche Dinge.. Und Menschen die ihre Gabe missbrauchen. Aber es gibt auch Gegenzauber.
     
  8. Jeliel

    Jeliel Guest

    Hallo Xanadu,

    habe Dir eine PN geschickt...

    liebe Grüße, alles Liebe Dir...
     
  9. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom

    Würde mich auch interessieren.
     
  10. Werbung:
    ein kleiner Typ, ... .
    Psalm 109
    http://www.wort-und-wissen.de/bibel/bibel.php?b=19&c=109&vr=ulu
    Wenn Du es mit dem Glauben lösen willst, ... .

    Wenn Du daran glaubst, hast Du nacher Ruhe.
    lg
    Cyrill
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014

Diese Seite empfehlen