1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hilfe gegen geister

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von myworld, 6. März 2010.

  1. myworld

    myworld Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hi leute!

    hab ne frage und zwar eine freundin von mir hat ein problem mit einem geist und zwar mit einer alte dame die in ihra wohnung spuck.
    dies dame redet immer von einen schatz den sie versteckt hat und diese dame hat angst das meine freundin diesen schatz findet es geht so weit das sie in ihren schlafzimmer nich schlafen kann und sich auch dort im zimmer nicht gut fühlt. sie hat schon oft versuch weg zu ziehn aber sie hatte keinen erfolg als ob immer wer dagegen lenkt. seit sie diese alte frau in der wohnung spührt hat sie sich auch verändert sie hat sehr viel pech in ihrem leben ist auch nicht mehr so glücklich wie davor. sie hat versuch diesen geist zu ausräuchern hat nicht funktioniert jetzt hab ich eine frage ob mir wer einen tipp geben kann wie sie diese frau raus bekommt.

    bitte um antwort vielen dank myw
     
  2. Shakti

    Shakti Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    679
    Da gibt es mehrere Wege. Ich zeige mal zwei Möglichkeiten auf.

    - mit der alten Dame reden. Deine Freundin soll sie mal fragen, was die alte Dame eigentlich will, vielleicht findet sich so eine Lösung

    - räuchern allein genügt nicht, es muss der absolute Wille dahinter stehen, die Frau auch wirklich los zu werden. Im Grunde reicht es eigentlich die Tür auf zu machen und sie raus zu schmeissen, deine Freundin muss es aber dann auch wirklich so wollen, innerlich wollen, bewusst entscheiden...

    erzähl mal ein bisschen mehr bitte und erzähl auch wie es weiter geht

    redet die Dame? steht sie nur da? wann taucht sie auf? war sie schon immer in der Wohnung? Gab es ein auslösendes Ereignis, seit dem sie gesehen wird/gesehen werden kann etc...
    alles was dir dazu einfällt und wenn du dir denkst, ... ich weiss ja nicht ob es wichtig ist ... dann ist das wahrscheinlich der entscheidende Punkt :)
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Das ist Bildersprache.
    Deine Freundin (Dame) veräppelt dich und hütet dieses Geheimnis wie einen Schatz.
    Versuch's mal so. ;)


    Loge33
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ich würde mal anfangen zu graben, und wenn ich ein schatz findet, einfach der alten frau ins dunkle grab legen bei mitternacht.
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Anscheinend ist die Frau garnicht so böse,
    ich ,meine das nur die Zuwendung zu dieser Person das Negative rausnehmen kann.

    Um so mehr Angst deine Freundin bekommt, umso belastender wird die Situation.
    und auch denke ich, der Schatz ist etwas den deine Freundin in sich entdecken könnte. Also nichts materielles.

    LG
    flimm
     
  6. Frequenz

    Frequenz Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Da wo es bunt ist im Bgld, i am from Austria!
    Werbung:
    Sie ignorieren, vergessen, Geist ist auch Gedanke egal von woher.
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Sollte es so stimmen..dann sollte deine Freundin etwas Freundlicher sein,dann sind GEISTERWESEN auch Freundlich..RÄUSCHEN(ausräuschern) ist nicht gerade nett,außerdem sieht das auf ein Hinweis aus.Richtiges verhalten ermöglicht auch nettes miteinander,auch mit einem GEIST;).
     
  8. birgit1

    birgit1 Guest

    Ich denke, die Freundin ist ein angreifbares Medium, der Geist meldet sich bei solchen Menschen, weil etwas nicht in Ordnung ist, ein Schatz könnte auch so etwas wie geistiges Gut sein, das in Gedankenform überbracht wird, das herauszufinden, ist aber schwierig und kostet Kraft.
    Man sollte auf keinen Fall Angst zeigen, das zieht die Geister noch näher an.
    aber auch das ist leicht gesagt....
    Ich bete immer für die armen hängengebliebenen Seelen um Erlösung und bitte ihren Schutzengel sie ins Licht zu führen....
    ist auch nicht so einfach aber könnte funktionieren..
    lg Birgit
     
  9. myworld

    myworld Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    2
    danke an euch alle für diese guten ideen ich werd ihr das mal weiterleiten mal sehn wie es weiter geht ich halte euch am laufenden vielen dank. :)
     
  10. Frequenz

    Frequenz Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Da wo es bunt ist im Bgld, i am from Austria!
    Werbung:
    Klar birgit1 negative Gedanken wenn sie übertrieben sind ziehen auch negatives an.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen