1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe für psychisch Kranke und Hilfe im Allgemeinen / (Mit Video)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von carl222, 26. November 2012.

  1. carl222

    carl222 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Luzern / Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich möchte nochmals daran erinnern, daß es hier draußen erschreckendes Leid und psychisch Kranke gibt.

    Auch ich war gegen 8 Jahre lang massiv psychisch krank. Nichts half richtig. Weder diverse Psychotherapien noch sonst irgendwas. Später bin ich auf Kinesiologie gestoßen, was nicht schlecht half.

    Was mir aber letztendlich durchgreifend geholfen hat, sind Seiten aus dem Internet wie u.a. die über Jakob Lorber und Emanuel Swedenborg.

    Die Seite über Bruno Gröning finde ich auch gut.

    >>> j-lorber.de
    >>> swedenborg.at

    >>> bruno-groening.org

    Ich hätte nie gedacht, daß etwas so durchgreifend helfen kann.

    Während der massiven Krankheit hätte ich vielleicht eine Heilung von 80% für möglich gehalten.

    Dabei glaubte ich nicht, daß es etwas gibt, was trotz dieser massiven Krankheit durchgreifend heilen kann.

    Aber Internet Seiten u.a. über Jakob Lorber und Emanuel Swedenborg sei Dank.

    Auch diese über Bruno Gröning ist gut.

    Vor dieser Erfahrung hätte ich kaum geglaubt, daß es etwas gibt, was so durchgreifend helfen kann.


    Psychische Krankheiten können sehr schwer sein, wie folgendes Video zeigt:
    > youtube.com/watch?v=uVTMVK2EoiE&feature=related

    Auch meine Krankheit war massiv und dachte im Nachhinein, daß diese Gewalt eine Selbstmordgarantie ist.

    Man braucht einen außergewöhnlich starken Charakter, wenn man so etwas überleben will.

    Gruß Carl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen