1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hilfe für erste Familienaufstellung Raum Dortmund

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Mariechen2905, 8. Januar 2017.

  1. Rudyline

    Rudyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    722
    Werbung:
    Genial...hätte ich auch machen sollen,
    mir wäre viel erspart geblieben!
    (Aussagen waren bei mir andere, aber ebenso inkompetent)
     
    sibel gefällt das.
  2. Rudyline

    Rudyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    722
    Das ist aber bei vielen anderen Therapeuten jedweder Art und Familienaufstellern auch der Fall!
     
    sibel gefällt das.
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    16.903
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo Mariechen, ich würde dir empfehlen erstmal eine Aufstellung als Stellvertreter oder nur Beobachter zu machen. Dann siehst du was eventuell auf dich zukommt.
    Ich habe schon einige Aufstellungen als Stellvertreter mitgemacht. Und da wurden Knoten gelöst. Dass man danach böse auf einen Angehörigen ist scheint mir unwahrscheinlich.
    Im Gegenteil. Man lernt ja dabei anzunehmen und zu vergeben.
    Jeder Mensch trägt seine Päckchen, leider nicht immer die eigenen. Die fremden Päckchen ablegen ist ein Ziel der Aufstellung.
    Aber wiegesagt, es steht und fällt mit dem Aufsteller.
    Bei mir war es ein Schamane und eine Psychotherapeutin, beide sehr sympathisch.

    Ich wünsche dir viel Glück.
     
    MichaelBlume und pekeglo gefällt das.
  4. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.666
    Ort:
    .
    nicht bei diplomierten Aufstellern, wie so überall gibt es auch esoterische Scharlatane, darauf muss man achten wenn man zu einem Aufsteller geht.
     
  5. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    858
    Was ist ein "diplomierter Aufsteller"? o_O
     
  6. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.666
    Ort:
    .
    Werbung:
    gut das du fragst, aber trotzdem eine komische Frage, das ist einer mit Diplom, der hat das gelernt bei Hellinger, aber deine Frage zeigt, dass auch viele andere eben nicht darauf achten, weil sie das nicht wissen.

    http://www2.hellinger.com/home/ausbildung/diplomstudium-uejm/
     
  7. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    858
    Aha...danke. Unter Diplom verstehe ich halt so etwas wie einen Studienabschluss. Ist glaube ich in Ö. ein wenig anders. Aber gerade bei der Aufstellung nach Hellinger habe ich schon desöfteren gehört, dass Traumapatienten da komplett aus der Bahn geworfen und retraumatisiert wurden. Also die klassische Hellingermethode ist NICHT traumasensibel.
     
  8. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.666
    Ort:
    .
    in solchen Fällen ist es gut den Aufteller öffentlich zu machen, denn ich habe noch nie so etwas gehört, das ist theoretisch gar nicht möglich, keiner wird nach Hause geschickt wenn es ihm schlecht ginge, keiner verlässt die Aufstellung ohne Lachen oder einem glücklichen Gesichtsausdruck, da werden Probleme gelöst, nicht erfunden.

    bei uns gibt es Diplome für einen abgeschlossenen Lehrgang.
     
  9. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.666
    Ort:
    .
    übrigens ist das Thema hier, jemandem aus Dortmund aufzuzeigen, da sie eine Familienaufstellung machen möchte und nicht was manche darüber denken und ob sie diese gut oder schlecht finden.

     
    NuzuBesuch und east of the sun gefällt das.
  10. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.666
    Ort:
    .
    Werbung:
    @Siriuskind ...ich weis nicht wie viele OT Beiträge hier im Thread sind, aber da Walter in Zukunft strenger damit umgehen will, was ich sehr begrüsse, könntest du hier mal so nachsehen und die OT s rausnehmen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen