1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HILFE!! ernste sache was hat sie wirklich?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von montschitschi, 13. Oktober 2010.

  1. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    Werbung:
    ich habe eine person die mir sehr sehr nahe steht. ich bin 25 jahre alt bald. ich kann nicht wirklich übernacht wo abhängen wo ich wirklich will. nur weil ich zB keinen job habe. weil das gehört ja als zivilisierten menschen dazu. naja es gibt eben eine person da die dementsprechend nagt an mir. ja eltern machen sich zB auch nur sorgen um einen ;) nun war die frage ob sie wirklich mich immer nur schützen will oder ob sie irgendwie krank im kopf ist? bZW falsch (in irgend einer art und weise) ist und mich so richten wie sie will? denn ich weiß langsam wirklich überhaupt nicht mehr weiter. und es wäre nett wenn ihr mal drauf gucken würdet bitte.


     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    hallo montschi
    was ich nicht richtig verstehe, wovor will sie dich denn beschützen? und was hat ein job mit deinem umfeld zu tun? mir ist der zusammenhang nicht ganz klar.

    das was mir hier in ersten linie auffällt...vertraue nicht auf allses was dir erzählt wird, gucke dir genauer an was hinter dem gesagten steckt (park ruten fuchs). es sieht so aus als ob sich permanent eingemischt wird und du unter äußeren einflüssen stehst die nicht wirklich gut für dich sind.

    nicht alles ist ein geschenk was sich als solches scheinbar präsentiert. öffne dich deinem bauchgefühl, es gibt dir warnung wo du aufpassen sollst und nimm dieses gefühl auch wahr. beobachte was um dich herum geschieht. nicht alle meinen es immer im pos. sinne für dich oder beschützend.

    fange an deine eigene persönlichkeit zu entwickeln und dazu zu stehen.
    es sieht mir auch so aus als ob familie, dein umfeld und "scheinbare" freundinnen sich in dein liebesleben einmischen.

    zeige mut zu dem was dein inneres möchte, zu dem wo du meinst das es DIR gut tut.
    vorsicht vor manipulation. ich hab das gefühl du zeigst dich nicht als die person die du wirklich bist, viell aus angst nicht so angenommen zu werden wie du bist. aber du bist du und wichtig ist auch das du dich ehrlich mit deinem umfeld auseinandersetzt. WER gehört wirklich zu dir?
    bär in reiter = sterne....hab den mut zu klaren aktionen
    lg jessey
     
  3. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553

    Hallo Monschi

    bezieht sich deine Frage auf deine Eltern.....oder einen Mann.....wen meinst du?????
    (Deine Mutter???)

    Und wie hast du ausgelegt....?
    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9 ????????

    :umarmen::umarmen::umarmen:
     
  4. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    hallo montschi
    was ich nicht richtig verstehe, wovor will sie dich denn beschützen? und was hat ein job mit deinem umfeld zu tun? mir ist der zusammenhang nicht ganz klar. naja ich soll meiner aufgabe einfach nachgehen was sich gehört dann kann ich tun und lassen was ich will.

    das was mir hier in ersten linie auffällt...vertraue nicht auf allses was dir erzählt wird, gucke dir genauer an was hinter dem gesagten steckt (park ruten fuchs). es sieht so aus als ob sich permanent eingemischt wird und du unter äußeren einflüssen stehst die nicht wirklich gut für dich sind. äußeren einflüssen? hm..naja jemand der mir eben sehr nahe steht. und ja es wird sich permanent eingemischt!!!

    nicht alles ist ein geschenk was sich als solches scheinbar präsentiert. öffne dich deinem bauchgefühl, es gibt dir warnung wo du aufpassen sollst und nimm dieses gefühl auch wahr. beobachte was um dich herum geschieht. nicht alle meinen es immer im pos. sinne für dich oder beschützend. ja da könntest du vielleicht recht haben. werde ich aufjedenfall machen!

    fange an deine eigene persönlichkeit zu entwickeln und dazu zu stehen.
    es sieht mir auch so aus als ob familie, dein umfeld und "scheinbare" freundinnen sich in dein liebesleben einmischen. nein die freundinnen sind ganz o.k.!! wirklich. aber das mit der familie war schon richtig!

    zeige mut zu dem was dein inneres möchte, zu dem wo du meinst das es DIR gut tut.
    vorsicht vor manipulation. ich hab das gefühl du zeigst dich nicht als die person die du wirklich bist, viell aus angst nicht so angenommen zu werden wie du bist. aber du bist du und wichtig ist auch das du dich ehrlich mit deinem umfeld auseinandersetzt. WER gehört wirklich zu dir?
    bär in reiter = sterne....hab den mut zu klaren aktionen ja ich werde es versuchen. ich danke dir!!
    lg jessey
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    lg jessey
     
  6. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    Werbung:
    ja auf die eltern ;) und ja habe so ausgelegt wie du es hier jetzt schon geschrieben hast.
    123
    456
    789 ..
     
  7. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    ja danke da hast du rehct. nur sich selbst zu bleiben ist manhcmal schwer. ich weiß zB ganz genau was mir gefällt/was mir gut tut das weiß ich. aber manhcmal is es eben schwer. weil manche personen einfach meinen, dass das wie sie es sehen nur das richtig ist und missverstehen mich. die können sich ja gar nicht in mich reinfühlen, da sie ganz andere einsichten haben.
     
  8. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Monschi

    Genau das dachte ich mir, mit den Eltern.....
    Aber du irrst dich da einwenig. Denn erstens macht dein Vater sich nur Sorgen um dich - mehr nicht.....und das ist ja auch ok so.....denn Kinder hat man ein Leben lang. Nun und zweitens möchte er das du glücklich bist und das es dir gut geht. Wer kennt dich besser als deine Eltern dich kennen!:umarmen: Das Blatt zeigt auf das er sich Gedanken macht.
    Du wünscht dir im Inneren eine schöne harmonische Beziehung, aber dafür müsstest du dein Umfeld sortieren....Mit sortieren meine ich Aussortieren. Eine Freundin aus deinem Bekanntenkreis ist nicht ganz ehrlich. Sie verstrickt sich in ihren achso netten Gesprächen. Aber bedenke Lügen haben kurze Beine und du wirst es merken.
    Du schreibst auch das du keine Arbeit hast. Für Anfang Frühjahr nächsten Jahres liegt mir ein Vertrag im Bild, ist zwar nur ein Nebenjob (400Euro) aber immerhin etwas und halt auch nur kleines Geld.

    Nun ich möchte dir auch sagen, versuche dich auch mal durch zusetzen und deine Meinung zu sagen und auch dabei zu bleiben und dich nicht von anderen von deiner Meinung abbringen lassen. Dies ist ganz wichtig...denn dann bist du du selbst. Jeder hat eine andere Meinung und du hast deine...beharre darauf und die Menschen erkennen, das sie nicht mit dir spielen können und dich dann akzeptieren. Ach noch was...Suche nicht die Anerkennung in der Außenwelt - sondern finde sie in DIR.....tue dir Gutes und es geht dir gut....egal was andere denken...auch deine Eltern.....

    Ich hoffe ich konnte dir einen Input geben:umarmen:
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    @montschi
    siehst du, yogi hat dir nochmal das mit der familie aufgezeigt. die sorgen und warum das "einmischen" deshalb. vor allem in das thema liebe. ich denke du weißt worum es da geht, war schon mal ein thema. und es wiederholt sich in diesem blatt wieder ;)
    lg jessey
     
  10. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    Werbung:
    hallo ihr lieben :D:D ja ihr habt recht wahrsch. muß ich mich auch durchsetzen. aber zu blöd ist denen ja auch nichts. das is denen egal mischen tun sie sich überall ein. ja ich weiß alleine schon wnen ich glücklich mich fühle und außer haus gehe ziehe ich andere menschen in meinen bahn und die sind dann total nett und freundlich ;) dann spühre ich die liebe die zurückkommt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen