1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe - Dunkle Energie lastet auf meinem Frausein!?!

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von sweetserenity82, 7. Januar 2009.

  1. sweetserenity82

    sweetserenity82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bitte euch um eure Hilfe.
    Mich hat heute mein Papa sehr besorgt angerufen
    und mir mitgeteilt, das seine Freundin letztens
    eine sehr dunkle Energie festgestellt hat,
    die mit meinem Frausein zu tun hat.
    Seine Freundin hat's als Besetzung bezeichnet.

    Ich würd normalerweise nicht so viel auf so
    was geben, aber ich weiß das meine Weiblichen
    Energien noch relativ schwach sind und ich
    hatte heute morgen eine Unterhaltung mit
    einem Teil von mir der mich richtig zu
    verachten scheint.

    Ich hab meine Ahnen um Schutz gebeten und
    mein Papa hat einen Freund von ihm, gebeten
    sich darum zu kümmern, sovern meine Seele
    einverstanden ist.

    Ich fühl mich trotzdem verwirrt und
    beängstigt und möchte euch einfach bitten,
    sofern ihr einen Impuls dazu erhält
    etwas für mich zu tun.

    Danke,
    Gerlinde
     
  2. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hallo,
    da frag ich mich gerade ganz spontan, wie alt du bist?
    Frausein:
    Es gibt Phasen, in denen das Weibliche durch äussere Einflüsse etwas zu kurz kommt, auch durch selbstaufgeladene Probleme, durch Unsicherheiten und durch ein zu geringes Selbstwertgefühl, durch ein sich selbst nicht wahrnehmen können, es muss nicht zwangsläufig eine Besetzung sein oder dergleichen.
    Ich würde erst mal alles andere abklopfen und schauen, was jetzt in diesem Moment nicht gut tut, schauen, wo Ursachen liegen können. Auch und gerade im zwischenmenschlichen Bereich.
    Es gibt Phasen, wo die männliche Seite dominiert, auch um das eigene Selbst zu schützen. Gründe dafür können auch im Vergangenen liegen.
    Also, bevor jemand an deiner Seele versucht rumzudoktern, schau, was es noch sein kann und frag die freundin von deinem Vater, wie sie drauf kommt.
    Selbstverachtung entsteht meist durch Komplexe. Meist noch hervorgerufen eben aus Unsicherheiten und dem Versuch zu Gefallen.
    Auch dieses Thema (mögliche Komplexentwicklung) anschauen, könnte sich lohnen.
    Ansonsten nicht reinsteigern, erst mal schauen. Bisher scheint es dich nicht belastet zu haben, so scheint es zumindest.

    Vlt. hilft dir das ja.
    LG
    Leprachaunees
     
  3. Sepia

    Sepia Guest

    Ich wäre mal ganz vorsichtig, wenn jemand ungefragt Besetzungen an mir feststellt. Es hat nämlich niemand das Recht, dich zu diagnostizieren, wenn du nichts davon weißt. Da steckt öfter mal Selbstdarstellung und Machtausübung dahinter. Folge deinem Gefühl und wenn du wirklich glaubst, es könnte etwas dran sein, suche dir jemanden, dem du vertraust und lass noch mal schauen.
     
  4. sweetserenity82

    sweetserenity82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Graz
    Hallo!

    Mal danke für eure Anteilname. Ich hab das Gefühl die Sache hat sich schon erübrigt.
    Schwacher Selbstwert. Könnte sein. Ich habe bis jetzt einen Großen Teil meines Selbstwertgefühlt über meinen Verstand, meinen Beruf und meine Ausbildung bezogen und steh jetzt am Beginn eines neuen Lebensabschnittes, bei dem auch andere Qualitäten wie Gespühr, Zwischenmenschliches und Feingefühl wichtig werden.
    Ich bin auf alle Fälle auf einem guten Weg dahin und danke für eure unterstützung.
    lg
     
  5. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo ihr Lieben.

    Der erste Impuls der bei mir kam, war das Wort Neid......

    Wie ist der Kontakt zu der Frau deines Vaters?
    Ehrlichoffen liebevoll usw?

    Der Neid kam, so wie es sich für mich anfühlte, von der anderen Seite.
    Nicht von dir.
    Ob nun bewusst oder unbewusst, kann so etwas laufen.

    Lass dich bitte nicht schuldig fühlen und runter ziehen!!!
    Dein mangelndes Selbstwertgefühl, ist ein guter Ansatz für andere.
    Verstehst du, wie ich das meine?

    Aber vielleicht liege ich in dem was und wie es bei mir ankam auch verkehrt.

    War nur ein kurzer Impuls.
    Naja "nur" ist relativ.....

    Guck mal für dich rein... spüre rein.

    Das solltest du ganz ehrlich tun und es nicht nur anderen überlassen, bei dir etwas zu sehen.

    Eine einfache Methode der Manipulation, bei Menschen, mit schwachem Selbstwert und Selbstliebe, ist es ihnen auch noch "Schuld" zu zu weisen.

    Hm.... schau und fühl so ehrlich wie dir möglich mal selber rein.

    Brauchst das was du siehst, ja auch erst mal keinem sagen, sondern damit arbeiten. Damit es nicht jemand für sich auslegt usw.

    Na ich hoffe jetzt mal, ich war nicht zu undeutlich und du hast verstanden, was ich dir sagen wollte.

    Liebe Grüße Martina
     
  6. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    Werbung:
    du machst das schon ;)

    mit solch eigenartigen diagnosen muss man wie sepia schon meinte recht behutsam umgehen.

    lass den ahnen spuk und lebe aus was drängt.
     
  7. souliame

    souliame Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Aber Hallo, wer hat denn Besetzungen als negativ definiert!
    Wie viele Frauen haben dicke Oberschenkel, weil ihr Partner aus dem letzten Leben geschworen hat, EWIG sie zu begleiten!

    Also, die erste Hilfe hast Du ja schon gemacht, ich koennte noch von Luise Hay anfuehren, wie bei allen Schwaechen, die linke Koerperseite betreffend "Meine feminine Energie ist schoen und ausgeglichen"
    Ich arbeite uebrigends nur energetisch und blicke nicht auf vordergruendig geschehenes.

    Also, Besetzung und Weiblichkeit ist Dir "gechannelt" worden- Freu Dich, das ist ein Baustein in Deiner Entwicklung, den du ohne diesen Hinweis nicht erkannt haettest- Falls Du franzoesisch kannst wuerde ich dir die Soleil levants empfehlñen, die mit Maennlich, weiblich zu tun haben.
    Ich habe damit meine weibliche seite auf die gleiche Staerke wie meine maennliche gehoben , um endlich ganz und heil zu werden.

    Jetzt bist Du an der reihe und jemand vom Jenseitz hilft Dir

    Alles LIebe
     
  8. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    erzähl der frau doch nicht solchen mist!

    wenn du das für dich selber machst und beführwortest musst und kannst du es auch selber verantworten - anderen soclhen unfug einzureden ist fahrlässige oder mutwillige schädigung.

    eine besetzung ist nie zu beführworten weil es immereine fremddirigierung ist.
    wenn du geschwollene beine als anzeichen für eine "besetzung" von "vorlebenspartnern" deklarierst kennzeichnest du dich lediglich als ahnungslos.

    hast du eine ahnung welche korrespondenzpartner angeblich "hilfe" leisten?
    hast du eine ahnung wie ihre bezahlung aussieht?
    - was - keine nötig...- ? - soweit zumindest die suggestion ihrerseits...


    treibe andere menschen nicht in bereiche die du selbst noch nicht einmal überblicken kannst.
    was jmd mit sich selber aus eigenem antrieb anstellt untersteht seiner eigenenen verantwortung.

    dieses von fundamentaler unkenntnis triefende energie-geschwurbele ist mehr als gruselig
    es reicht vollkommen aus wenn jmd zu eine klaren tagesbewusstsein - vor allem seiner selbst - findet - und dazu sind keine künstlich initiierten katalysatoren nötig.
    alles nötige begegnet einem im RL

    und sie hat es doch bereits selbst für sich erkannt, dass dieser wind aus einer fahlen richtung kam...
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo sweetserenity82

    Lass dich nicht von Leuten, die dich manipulieren wollen zuschwätzen
    Solche Phrasen werden normalerweise gerne von Sekten oder anderen
    Leuten, die Leute ausnehmen wollen benutzt.

    Der andere Trick ist zuschleimen.
    Oder kombiniert.

    Vertrau auf dich (und lass dich nicht quasi fast wirklich besetzen)!:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen