1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe - doch wie erkennen ?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Hilfesuchende, 27. Mai 2008.

  1. Hilfesuchende

    Hilfesuchende Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    dies ist mein erster Beitrag und ich weiss noch nicht so recht, wie mir recht geschieht.
    Ich habe aktuell einen sehr anstrengenden Job, der mir derzeit zuviel abverlangt und mit jeder Baustelle, die geschlossen wird, kommen 2 neue hinzu.
    Ich fühle mich derzeit wie in einem Teufelskreislauf, der sich verstärkt statt das es ein Licht am Ende des Tunnels gibt.

    Über versch. Gespräche mit Freunden habe ich von Engelskarten erfahren, die einem auf der eigenen Reise das richtige Licht geben können und zur erforderlichen inneren Kraft und Liebe verhelfen können. Heute habe ich die ersten 3 Karten gezogen, (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) doch so richtig vermag ich die Karten noch nicht richtig zu deuten: Vergangenheit: Engagement, Gegenwart: Erzengel Zadkiel und Zukunft: Erzengel Raphael.
    Ich habe zwar die entsprechenden Texte gelesen, doch irgendwie fehlt mir noch der innere Bezug bzw. die Verbindung hierzu.
    Wie Ihr seht, bin ich eher ein Newbie :)

    Kann mir jemand von Euch bei der Interpretation dieser Karten helfen bzw. wie ich mit dem Ergebnis umgehen kann ? Wo genau stehe ich momentan ?

    Ich selbst fühle mich momentan leer, ja fast schon ohnmächtig meiner Situation gegenüber ausgeliefert. Doch das "Heft muß wieder in die Hand", aber der passende Ansatzpunkt ist mir noch nicht klar.
    Es wäre toll, wenn Ihr mir hierzu versch. Hilfestellungen geben könnt, z.B. worauf ich achten muß oder welche Feinheiten sich mir noch verschließen, die wichtig sind und es wahrzunehmen gilt !

    Vielen Dank vorab für Eure Hilfe & Kommentare.

    Der Hilfesuchende
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen