1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe bitte - Auge verloren usw....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 6. Juni 2010.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hallo,

    welch Alptraum!

    Ich war irgendwo in einem Raum und habe gewartet. 2 Menschen trugen weiße Kittel. Dann war ich in einem anderen Raum und da gabs dann plötzlich Streit. (?)
    Ich war in dem Raum gerade in einer Badewanne. (warum und wieso weiß ich nicht).
    Irdendwie war Streit und Auffuhr mit irgendwelchen Leuten. Das ist komisch, ein alienartiges (böses) Tier in grün und tätowiert von Kopf bis Fuß:confused:
    hat längst unter der Badewanne gelauert und kam dann plötzlich durch ein Abflußloch hoch, es schoss so raus und noch ein anderes fremdes Wesen. Während des Streites und Aufuhr in dem Raum.

    Ich sagte: wo kommt das denn her? Jemand meinte, es hat schon unten unter der Badewanne gelauert und kam dann raus, wenn was bestimmtes ist.:confused:
    Das Tier/Alien mochte ich nicht und bin raus, und versuche die Zimmertür zuzuhalten, damit es eingesperrt ist. Und da war neben mir noch eine Frau. erstens konnte ich die Tür nicht richtig zuhalten weil es da ja doch Schlupflöcher gab und zweitens sagte die Frau, dass es sowieso keinen Sinn hat. Und dann später kam das Alien ja durch diese Türlöcher doch hindurch rausgestürmt.

    Dann war da mein Kater. Aber er sah plötzlich ein bischen anders aus, mit anderem Katzenmuster. Und zweitens war er alt hier im Traum :confused:
    Alter Kater.

    Irgendwo hatte er sein AUGE VERLOREN!:confused: Während des Streites alles.
    Ein Auge war weg. Ein Auge noch da. das verlorene Auge,was weg war, war auf einem Centstück :confused: auf dem Fußboden und kaput. Das konnte man nicht mehr retten. Das konnte ich ihm nicht mehr ranmachen, weil das Auge kaputt war. Schade, der arme Kater! Er tat mir leid. Mit den einen einzigen Auge konnte er leider nur so halb sehen und war ganz krank und behindert :(
    Er lief behindert rum, konnte nicht mehr richtig sehen und richtig was tun/laufen irgendwie.

    Komischerweise mag ich dann aufeinmal den behinderten Kater nicht mehr :((:)confused: Ich wollte ihn irgendwie nicht mehr . Ich wollte einen gesunden Kater. Aber leid tat er mir trotzdem. Ich konnte aber nichts tun für ihn.

    Was bedeutet denn immer wieder ein Kater????????????????
    Habe ich doch schon öfters von kranken Kater usw. geträumt!! :confused:

    Ach Mensch... müssen solche Träume denn unbedingt sein.
    Verstanden habe ich den Traum sowieso nicht :( Alptraum.

    lg Wally
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen