1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe benÖtigt

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Herian, 13. September 2010.

  1. Herian

    Herian Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    794
    Ort:
    Neuhofen
    Werbung:
    Eine Freundin von mir leidet unter massiven magischen attacken, sie sagt sie wurde verflucht.

    Kann das jemand entziffern? (das wurde ihr geschickt)

    תרגיש הזעם שלי, אני אקח את האושר שלך... אני לעולם לא אלך
     
  2. Pfadfinder

    Pfadfinder Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    179
    Ist Hebräisch und heißt:

    "Ich spüre meinen Zorn, ich nehme dein Glück ... Ich werde nie gehen"

    Alles Gute
    Pfadfinder
     
  3. Herian

    Herian Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    794
    Ort:
    Neuhofen
    danke sehr :danke:
     
  4. Conrad

    Conrad Guest

    Es ist ein Glaube erstmal.

    Vlt hat sie Depressionen oder sowas, die dann duch den Glauben gepusht werden.

    Ich würde ihr raten - keine drugs, alk, bdsm, rituale, nix!

    sondern GESUNDHEIT

    Sauna, Sport, guts Essen, Wandern! Natur!



    Es soll Angst machen.


    Die mächtigste Magie ist was Mysteriöses zu machen, was aber entzifferbar ist. Man müsste mal Untersuchungen machen, ob Magie wirkt, wenn man nicht weiß, ob einer was geschickt hat.


    Ich sage nicht, das es das nicht gibt. Ich hatte zeitnahe Erfahrungen, die ich schnell & final gesäubert habe.
     
  5. Wie wurde denn Ihr das Geschicht?
    Digital oder via Brief?
    Denn die Bedeutung kann man ja mit google nachgooglen, ... . ;)
    Wie äussern sich denn die Attacken, hat sich da irgendwas mannifestiert oder war es nur dieser Fackel(Zettel, E-Mail). Vorallem ist es ja eh merkwürdig, dass jemand sowas macht, ich denke da wollte Sie jemand verulken oder Sie ist jemanden auf die Füsse getreten. Bei mir läuft so etwas unter die Kategorie.
    -magischer Humbuck.
    Würde Sie jemand wirklich verfluchen, so würde er das sicher nicht so *billig und banal* machen. Jemand zu verfluchen, dass es wirklich was bringt, ist eine Kunst, die nur wenige können. Diejenigen die es können werden sich aber oft davor hüten, weil sowas ja nicht notwendig ist. Vorallem müsste sie ja dann schon massive Feinde haben, dass jemand sowas wirklich tun möchte.
    lg
    Cyrill
     
  6. XANGO

    XANGO Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Brasilien
    Werbung:
    Um zu wissen, ob es wirklich ein Fluch ist, muesste man doch eigentlich mal wissen, was das fuer magische Attacken sind....was sie fuehlt, was sie spuert.....
     
  7. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    wenn jemand genug negative energie und negative emotion hat geht das ganz gut.
    schneller und heftiger als geahnt [besonders wenns auf 'aengstlichen' boden faellt].
    aber auf einer ganz anderen ebene, als mit einem zettelchen und fiesem spruch...
    denn das funzt eher ueber angst und selbstschaedigung. da kann man gegenwirken.

    die meiste menschen kommen zum glueck nicht so krass drauf.
     
  8. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Sind für dich energetische Besetzungen auch ein Humbug? Nur so als Frage nebenbei, weil ich dahingehend negative Erfahrungen gemacht habe. ;)
     
  9. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Ja, zum Glück. Das liegt auch daran, dass jeder Dämon nur sehr begrenzte Macht hat und höheren Mächten hoffnunglos unterlegen ist.
     
  10. Werbung:
    Ja aber es ist dann kein magischer Angriff sondern einfach nur Psychoterror und da spielt halt die Angst mit. Wer Angst hat vor dem *scheinbar* Unbekannten, der ist auch dadurch manipulierbar. Gesunder Menschenverstand und logisches Denken können einem oft helfen, dass man solche Dinge als Unsinn abtut. Wenn man es als Unsinn degradiert hat es auch keine Macht über einen. Es geht hier nicht um das denken, sondern um das Wissen, das ist das Geheimnis. Wenn man weiss, dass nur das wirkt was auch wirken darf, dann ist man Magier. ;)
    lg
    Cyrill
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen