1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe beim Referat

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von thunderkrieger, 4. Januar 2011.

  1. thunderkrieger

    thunderkrieger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    erde im ADW
    Werbung:
    Hi^^
    Ich bin hier um ein paar fragen zu stellen weil ich ein referat über träume
    halte.Ich teile das thema mit einen.Ich hab alles was die forschung rausgefunden hat.
    Hier ein paar fragen die ich nicht ergooglen konnte:

    1.was ist der körper zustand bei der REM-phase,Leichtschlaf,tiefschlaf?

    2Gibt es unterschiede beim traum von menschen und tieren?

    Ich hoffe das die antworten schnell beantwortet wird. :danke:
    gruß
    michael
     
  2. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    beim rapid eye movement verarbeitet das unterbewusstsein dinge, mit denen du dich am tag beschäftigt hast, die aber noch nicht in "die ablage" gekommen sind. so ist zb die "wingwave" methode als therapie bei psychischen traumata entstanden. hast du schon bei http://de.wikipedia.org/wiki/REM-Schlaf geschaut? auch unter http://de.wikipedia.org/wiki/Schlaf findest du einiges.
     
  3. thunderkrieger

    thunderkrieger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    erde im ADW
    aber diese fragen bleiben offen,oder nicht?
     
  4. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    mein freund wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/Tiefschlaf :D da steht auch was über mensch/ tier beim schlaf.
     
  5. thunderkrieger

    thunderkrieger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    erde im ADW
    ja ok..
    sind da alle angaben korekt kann ich diese mir anvertrauen dass ich mir nicht blamiere^^?
     
  6. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    Werbung:
    ist das für die uni/schule? dann vergiss nicht den quellennachweis...unsere lehrer haben uns dafür sonst einen kopf kürzer gemacht... alternativ auch einfach ne halbe zensur weniger berechnet:wut1:

    da steht jetzt aber ne menge. lg
     
  7. thunderkrieger

    thunderkrieger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    erde im ADW
    ne bin im gymnasium und dieses referat ist ne schulaufgabe wert (sehr wichtig für mich weil ich in deutsch naja nicht so gut bin)
     
  8. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    eher der künstlerische typ, wa? na ich wünsch dir viel erfolg. schon fündig geworden?
     
  9. thunderkrieger

    thunderkrieger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    erde im ADW
    ja und mein referat ist so aufgebaut
    Thema: Träume wissenschaftlich (ich muss mir noch ne anderen titel suchen)
    aufbau:
    -Enstehung der träume
    -Traumphasen
    -Zustand des Körpers während des Traum:
    1.Rem-phase
    2.Leixchtschlaf
    3.Tiefschlaf
    -Traeume allgemein
    1.Sinn des Traumes
    2.Traumdauer
    -Traumaktivitaet
    -Vergessen der Traeume
    1.Trait Faktor
    2.State Faktor


    und mehr nicht:)
    Ist der aufbau ok oder soll ich was aendern
     
  10. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    Werbung:
    wiki ist ein beliebtes nachschlagewerk auch für le(e)hrkörper... glaub mir, ich sprech da aus erfahrung.. hauptsache der quellennachweis, der unten angegeben ist, steht irgendwo am ende deines referates. wenn du (und das hoffe ich doch *streng gucken*;)) es mit deinen eigenen worten aufschreibst und zwischendrin zitate anführst, mach ne kleine 1 am ende des zitats. wenn du ohne ".." s.g. Gänsefüßchen dein zitat schreibst, immer: "der autor meint es SEI soundso...". da achten die auch drauf. deine eigene meinung sollte am ende stehen, falls du eine mit einbringen möchtest.
    ja, hab mal deutsch-lehramt studiert...es war grässlich!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen