1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hilfe beim Großen Blatt, Beruf und Gefühle

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Denkerin, 13. März 2015.

  1. Denkerin

    Denkerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Veränderung ist eine Konstante in meinem Leben zumindest fühlt es sich so an als würde niemals etwas stillstehn und ich einmal zur Ruhe kommen.
    Beruflich verwirrt und unzufrieden, in der Liebe und Familie in etwar das selbe Spiel, versuche mich neu zu Ordnen und alte Muster zu lösen, frage mich wo mich mein Weg noch hinführen mag, mein Blick ist derzeit aber zu geschwächt um weiter nach vorne zu sehn als nur über die "Tischkante".

    Würde mich sehr darüber freuen wenn du mir bei meiner Legung helfen könntest um mir eine aussenstehende Sicht auf mein Blatt zu vermitteln.





    [/LENO]


    Vielen lieben Dank:blume:
    Lg Denkerin
     
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Denkerin,

    bist du verheiratet und liebst einen anderen oder sowas? Frage deshalb, weil ich zwei bedeutende Männer bei dir sehe
     
  3. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Denkerin
    Deine Legung beginnt mit den Ruten - Gespräche - aber auch Folter - also etwas Belastendes. Geht man weiter über die Häuser kommt man zum Klee hier die "Vier" - also es gibt auf 4 Ebenen Dinge die nicht klar sind und ausdiskutiert werden sollten. Vom Kleee (2) kommen wir zum 2. Haus zur Lilie (30) für mich hier die Familie. Von dort geht es weiter über die Häuser zur Dame (29) - und weiter über die Häuser zum Berg (21) - dieser führ uns zum Bär (15) und von dort geht es zum Weg (22) und dann zu den Wolken (6) - anschliessend zum Buch (26)
    Wenn wir das alles zusammenfügen und auch die umliegenden Karten zu den einzelnen Stationen mit einbeziehen, haben wir eine Geschichte, die erklärt, was dich beschäftigt und wo du aktuell stehst.
    Die Dame hat Diskussionen (Rute) mit der Familie (Lilie) und es geht dabei um 4 (Klee) Themen. Alles hängt am Vater (Bär) und es gibt unklare Dinge (Wolke), welche die Dame behindern (Berg) und blockieren. Keiner möchte darüber reden und die Dame wird mit ihren Fragen allein gelassen. Das hat Auswirkungen auf ihre Partnerschaft (Ring) und auf den Mann den sie liebt (Herr) - alles ist irgendwie lockiert, geht nicht vorwärts, keine möchte den Zustand ändern, und die Dame kann es allein nicht. Eine alte Last die aus der müttelichen Linie (Mond) kommt - kuschen - nicht fragen - gehorchen - keine Ansprüche stellen.
    Einer muss den eersten Schritt tun und diesen Bann brechen, im Interesse der Nachkommen - die Zeit ist reif! Denn die Dame leidet auch unter den Schwächen des Bäres.

    Es wäre wichtig Entscheidungen zu treffen und einen Schritt nach vorne zu machen - auch sich zu fragen: Wer bin ich ? Woher komme ich? Wo sind meine Geschwister?

    Wünsche dir viele neue Erkenntnisse und alles Liebe!
    lg Dieter
     
    Denkerin gefällt das.
  4. Denkerin

    Denkerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Oberösterreich
    Lieber Dieter,

    danke für deine Deutung, im großen und Ganzen hast du damit recht... nur diese Situation kenne ich bereits. Weiß genau woran manches liegt und was mich alles blockiert. Es hängt im entfernten Sinn mit der Familie meines Stiefvaters zusammen da ich meinen leiblichen Vater so gut wie kaum kenne...
    Das handeln fällt mir schwer, welche Rrichtung ich einschlagen soll um gut für mich zu wählen, weiß für mich nicht wie ich diese Dinge richtig klären soll um meinen eigenen Weg zu finden.

    Lg Denkerin :hamster:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2015
  5. Denkerin

    Denkerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Oberösterreich
    kann es auch sein das dieses Blatt so geworden ist weil ich mit meinen gedanken viel bei dieser Familiären angelegenheit war als ich sie gelegt habe?
     
  6. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Liebe Denkerin!

    kann es auch sein das dieses Blatt so geworden ist weil ich mit meinen gedanken viel bei dieser Familiären angelegenheit war als ich sie gelegt habe? Klar man sieht auf den ersten Blick das Du ziemlich Kopflastig (verrannt) bist.

    Verdi
     
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Liebe Denkerin
    Vielen Dank für deine Rückmeldung.
    Ich sehe das Ganze nicht als Problem, sondern eher als Aufgabe. Womöglich ist es auch eine Herausforderung. Das Hautproblem dabei: Die Familie ist nicht ehrlich, unsere Vorfahren (inkl. Eltern) verschweigen vieles. Aber gerade das sind die Dinge, welche uns als NAchkommen besonders belasten.
    Es gibt sozusagen eine To-Do-Liste im Leben: Zuerst sich selbst finden (heilen), danach das Verhältnis zur leiblichen Familie klären. Wenn das geschafft ist, sind wir frei und damit kann auch die eigene Partnerschaft gut funktionieren.
    Wenn Kreuz Eule zusammen kommen oder auch der Storch unter dem Kreuz gibt es einige Dinge, die geklärt werden sollten.

    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen