1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe bei Magen/Darmproblemen!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Felice, 10. Juli 2008.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Ich möchte einen großen Erfolg mit euch teilen und hoffe, damit auch anderen Leidensgenossen zu helfen!

    Kurz geschrieben: Ich habe eine Lebensmittelunverträglichkeit, welche sich seit Jahren durch Magen/Darmprobleme geäussert hat. Es war eine sehr schlimme Zeit für mich und kein Arzt konnte mir wirklich helfen. Möchte nicht aufschreiben, wieviel Zeit und Geld ich investiert habe - leider immer ohne große Erfolge.

    Durch Zufall habe ich bei meinem Arzt ein Broschüre über ein Nahrungsergänzungsmittel gefunden, welches die Darmflora durch sechs verschiedene Darmbakterienarten stärkt. Nebenbei stärkt es auch das Immunsystem und regeneriert die Haut.......

    OMNI-BIOTIC 6 heisst das Mittel und hat mein Leben verändert, indem es mir wieder mehr Lebensqualität geschenkt hat. Weil ich wieder normal essen kann. Es ist herrlich!!!

    Nebenbei trinke ich noch zweimal täglich einen Tee mit Kamillosan-Tropfen für den Magen.

    Ich bin sehr sensitiv und bekomme Informationen über meine Träume, die mir schon gesagt haben, dass ich duch Hausmittel meine Krankheit in den Griff bekommen werde.

    Der verstorbene Großvater meines Exmannes ist mir im Traum erschienen. Es hat immer Kamillosan-Tropfen-Tee getrunken und gemeint, dass es ein Wundermittel für den Magen ist!!!

    Da OMNI-BIOTIC 6 (zweimal täglich, in der Früh auf nüchternen Magen und am Abend vor dem Essen) und auch Kamillosan (in der Früh und am Abend) Naturmittel sind, gibt es keinerlei Nebenwirkungen. Also können sie bendenkenlos eingenommen werden.

    OMNI kostet in der Apotheke ca. 36 Euro, aber es ist sein Geld wert, wenn man Probleme mit dem Darm hat.

    Ein Beispiel: Ich kann seit vielen Jahren überhaupt keinen Alkohol trinken. Wenn ich es mal doch gemacht habe, bekam ich zwei Tage später extremen Durchfall, Übelkeit und sehr starke Magenschmerzen. Ein Krankenstand war die Folge.

    Ich habe an einem Abend Alkohol getrunken und gewartet.....gewartet.......
    Kein Durchfall, keine Übelkeit...... Auch bei einer Schokotorte wäre ich noch vor drei Wochen danach totkrank gewesen. Hmmmm, sie hat lecker geschmeckt, ggggg.

    Da ich eine Kiefer-op hatte, musste ich 10 Tage schwere Antibiothika nehmen. Kein Durchfall........

    Meine Lebensqualität hat sich extrem gesteigert dadurch und ich habe auch schon zwei Kilo zugenommen, ggggg. Nebenbei bemerkt bin ich eh ein bisschen zu zart.

    Ich könnte noch unendlich schreiben, weil ich so glücklich bin und hoffe, dass es auch bei anderen Menschen positiv wirkt.

    Bitte schreibt, wenn ihr Fragen habt. Aber auch unbedingt, wenn ihr die Mittel ausprobiert habt.


    Ich wünsche euch alles Gute.......


    lg Felice:sekt:
     
  2. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    Habe das auch ausprobiert. Ist nicht schlecht, aber ziemlich teuer... Setzt es mal ab, wie gehts dir dann?

    Du könntest genauso eine Histaminunverträglichkeit oder eine Laktoseintoleranz haben, möglich wäre auch eine Milcheiweisunverträglichkeit. (Wegen Torte) Lasse das lieber mal überprüfen!

    PS: Bei mir war es die LI.

    Lg Tanja G.
     
  3. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Ja, ich habe nachgewiesen HIT, mein Arzt vermutet auch Fruktose-Laktoseunverträglichkeit.

    Aber die Tests sind so mühsam und langwierig. Solange ich gut zurecht komme, lasse ich es. Merke eh, wenn mir was nicht guttut.

    Ja, das Mittel ist teuer, aber wenn es hilft. Wenn ich denke, was ich schon alles ausgegeben habe. Oh Mann. Und wenn ich dadurch mehr Lebensqualität habe, gebe ich es gerne aus. ;)

    Wünsche dir alles Gute!!!

    lg Felice
     
  4. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    Willst du denn nicht an den Unverträglichkeiten arbeiten? Das du HI und evt. FU nicht verträgst sind ja auch nur Sympthome...

    FI - Test ist der einfachste, unkomplizierteste und überhaupt nicht zeitaufwendig... Kann es sein dass du dich falsch informiert hast? Manche gehen vorher zu Magen- und Darmspiegelung, da finde ich hingegen den FI und LI Test einen Schmarrn...

    Mir hat dieses Mittel leider auf Dauer nichts gebracht. Nach 14 Tägiger Einnahme, war ich wieder am Anfang mit Durchfall und Co... Vor allem der Candia Wert war erhöht...

    Lg Tanja G.
     
  5. Imhoteps

    Imhoteps Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Habt Ihr schon versucht, die Unverträglichkeiten mit Hilfe eines Therapeuten, der sich mit den Körblerschen Symbolen auskennt, zu löschen?

    Liebe Grüße
    Imhoteps
     
  6. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Oje, das tut mir Leid. Mir hilft es noch immer, obwohl ich jetzt auch wieder an verschiedenen Sympthomen leide. Da ich auch PMS habe und die sich leider trotzdem bemerkbar macht. :(

    LI und FI-Tests dauern jeweils einen halben Tag. Empfohlen wurde mir da der Atemtest. Naja, hilft eh nichts, werde ihn machen müssen.

    Ich habe meine Ernährung schon vor Jahren komplett meinen Sympthomen angepasst. Das Problem ist nur, dass ich immer weniger werde.

    lg Felice
     
  7. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Kannst du mir da mehr schreiben? Wie löschen???

    lg Felice
     

Diese Seite empfehlen