1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hilfe bei deutung einer halbmondlegung

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Wave, 25. August 2009.

  1. Wave

    Wave Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo ihr lieben :)

    ich beschäftige mich seit kurzem mit den kipperkarten und übe jetzt fleissig.
    klar bin ich noch total unsicher in meinen deutungen und darum wollte ich euch fragen ob ihr mir bitte bei dieser halbmond-legung helfen könnt?

    1. - ehestand
    2. - diebstahl
    3. - seine gedanken
    4. - reicher guter herr
    5. - gerichtsperson
    6. - eine reise
    7. - kummer und widerwärtigkeiten
    8. - guter ausgang in der liebe
    9. - gericht

    vielen dank im voraus und grüsse
    Wave
     
  2. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    :confused: ohne die Karten so wirklich zu kennen und von dem Legesystem niemals gehört zu haben- aber wenn ich die Wörter mal so durchlese:

    Hallo Wave,

    Eine Person hat sich in die Beziehung gedrängt ( Ehe-Diebstahl), Er mach sich so seine Gedanken, er möchte keinen Stress aber will seine Frau verlassen und die Scheidung einreichen...:confused:

    LG
    IbkE
     
  3. Wave

    Wave Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Hallo IbkE,

    danke für deine interpretation. das wäre zwar eine überraschung für mich, aber ganz ausgeschlossen ist sowas ja nie! danke vielmals, dass du dir die zeit genommen hast. ganz liebe grüsse
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Wie gesagt, ich kenne die Karten kaum und das Legesyste auch nicht - hab einfach nur die "Geschichte" durch fehlende Worte ergänzt.

    Aber das kann nicht stimmen - weil man/frau ja auf die Bilder achten sollte und nicht auf die Worte ;)

    Wart mal ab, da kommen bestimmt noch so einige Könner :umarmen:

    Lg
    IbkE
     
  5. Wave

    Wave Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    dank dir :)

    ich hab die kipper-lernkarten und da ist auch diese halbmondlegung empfohlen, wenn man keine direkten fragen hat, sondern nur die jetzt-situation beurteilt haben will. aus meiner jetzigen "sicht" hätte ich diese deutung so nicht gemacht, aber das ist ja das feine dran, dass man oft durch die deutung anderer auf etwas stösst, was man bisher gar nicht in betracht gezogen hätte. z.b ist es überall als negativ beschrieben, wenn "kummer und widerwärtigkeiten" gleich neben dem "guten ausgang in der liebe" liegt. das hätte ich eigentlich ganz anders gedeutet. :confused:

    ich bin mal gespannt, ob sich noch andere profis melden und dazu was sagen.
    für mich klingts spannend!
    schau ma mal
    :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen