1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe bei der Kartendeutung?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von LaSonnenschein, 30. März 2009.

  1. LaSonnenschein

    LaSonnenschein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo,

    mich beschäftigt im moment die beziehung zu meinem exfreund sehr start,bzw. immer noch... ich liebe ihn noch imme mehr als alles andere auf der welt..

    jetzt habe ich die karten gelegt bzw. gezogen und gefragt,wie sich unsere beziehung weiter entwickeln wird und dabei sind folgende 2 karten beim mischen rausgefallen: das Universum und die Tapferkeit. ich besitze also das crowley tarot..

    jetzt wollte ich fragen wie ihr das deuten würdet...

    die tapferkeit,also die 7 der stäbe beschreibt, dass man eine situation spielerisch angehen muss, dass ich meine mutlosigkeit und meinen blinden eifer hinter mir lassen soll und dass ich mich nicht unter druck setzen soll..

    das universum ist das unendlich geflochtene band der evolution... durch die sichel und das pendel könnte eine uhr symbolisiert sein,also ein wichtiger lebensabschnitt... alles hat seine grenzen..

    wie ihr sicher merkt, ist das noch viel von den erklärungen.. ich fange gerade erst an mit karten legen und würde gerne wissen,wie ihr das legen würdet... auch was die karten in verbindung bedeuten könnten..

    dass unsere zeit vorbei ist,also dass sie ihre grenzen hatte? und dass ich aufhören soll ihn versuchen zu halten und versuchen soll ohne ihn anzufangen?

    oder soll es eher heißen,dass ich alles auf mich zukommen lassen soll,nichts erwarten und verlangen soll und sich dann unsere zeit erst richtig entfaltet?

    wir würdet ihr es deuten? ich wäre euch über jede hilfe dankbar!
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    wenn du nicht ganz sicher bist ...dann ziehe so viele karten bis es klarer...wird...
     
  3. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Werbung:
    Liebe Sonnenschein
    Da Du ja ein Kartenbild gelegt hast und Dir die Karten dabei herausgerutscht sind, musst Du die integrieren. Die 7 der Staebe heisst seine Position gut verteidigen als Einzelkaempfer.
    Die Welt (Universum) Ueberwindung von Schwierigkeiten, den Sieg davon tragen.
    Wo das sein wird, zeigen Dir die gezogenen Karten.
    Alles Liebe Kaathrin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen