1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe Ausbildung Kinesiologie

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von angieneu, 2. Juli 2009.

  1. angieneu

    angieneu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    hallo,

    nach einigen recherchen über die ausbildung "kinesiologie" bin ich so verwirrt, bzw. unschlüssig welchen weg ich einschlagen soll daher wären aktuelle erfahrungsberichte für mich sehr hilfreich.
    grundsätzlich ziehe ich folgende ausbildungen in erwägung:

    amate kinesiolgie
    wifi kinesiolgie
    bodyundhealth energetiker plus


    dazu meine fragen:
    -inwieweit unterscheiden sich diese ausbildungen inhaltlich
    -erfahrungsberichte von absolventen dieser ausbildungen in jeglicher hinsicht
    -welche zukunftaussichten sind als kinesiologe noch gegeben, besteht noch
    "bedarf"
    -inwieweit unterstützt das ams diese ausbildungen

    danke für jegliche rückinfos !!:)
    angie
     
  2. Mariilyn

    Mariilyn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wien
    Hallo

    kann dir leider keine Vergleiche etc liefern, aber ich selbst hab bei WIFI einen Kurs abgeschlossen, wo Kinesiologie ein fixer Bestandteil war, sprich ich darf mich auch Kinesiologe nennen!
    Ich arbeite in erster Linie nicht nur mit Menschen sondern mit Tieren!

    Wenn du dich damit selbstständig machen willst, ist es sicher schwieriger, bzw. wenns mal im laufen ist, dann kommt alles von selbst!
     
  3. Schmaucherl

    Schmaucherl Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Ernstbrunn
    Hallo!
    Die Ausbildungen zu vergleichen ist sehr schwierig. Denn wer die eine Ausbildung macht, macht meistens keine andere. Also ist jede Sicht einseitig.
    Ich an deiner Stelle, würde mir Kinesiologen mit den von dir genannten Ausbildungen suchen und jeweils eine Sitzung nehmen. So kannst du für dich herausfinden, welche Arbeitsweise für dich in Frage kommt. Ausserdem tust du dir nebenbei noch was Gutes.
    LG Schmaucherl
     
  4. SilverWolf

    SilverWolf Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Oberösterreich
    Schau beim österreichischen kinesiologen verband auf der homepage, da findest du verschiedene richtungen der kinesiologie.
    Falls jemand aus oö ist und an hyperton x interesse hat, bitte melden ich möcht die ausbildung gern hier organisieren. hab aber noch zu wenig teilnehmer. infos per pn.

    LG
    SilverWolf
     
  5. cabalu

    cabalu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Angie,
    kann dein Problem gut nachvollziehen ... bin selber auf der Suche und je mehr ich recherchiert habe, desto verwirrter war ich :confused:
    Zufällig bekam ich heute eine super Empfehlung - die Ausbildung (Touch for Health) ist zwar in Baden, wurde mir aber von einer Absolventin wärmstens empfohlen. Lese gerade ein toll geschriebenes Buch über Kinesiologie und interessanterweise ist die Autorin auch die Leiterin dieses Ausbildungszentrums ... also wenn das kein Zeichen ist :D.
    Falls es dich interessiert und Baden für dich in Frage kommt, schau mal rein bei www.do-ri.com.

    Liebe Grüße und viel Glück bei deiner Suche,
    Cabalu

    ps: AMS-Förderung sieht gaaaanz schlecht aus :cry3:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen