1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe!! Angeriff auf Zierkel!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von aloneindarkness, 28. Januar 2005.

  1. Werbung:
    Hallo Leute!
    Ich habe ein kleines oder eher großes problem!
    Der Zirkel ist ziemich klein 6 Mitglieder 3 davon die gründer ich der einziege weiblich teil, wird von einem anderen Zirkel angegriffen, der in seiner satzung stehen hat alle zirkel die diesem gefährich werden könnten aus zulöschen! Es ist ein sehr alter zirkel und vermutlich schwerz oder Grau(chaos) die gründer leben nicht mehr! Was könnten wir tun? hat jemand einen Rat? Wir drei gründer sind zwar sehr mächtig aber mit unseren 3 andern gibt es ein pssr probleme! Wie können wir mit ihnen möglichst große energien aufbauen außer mit Extasen(orgasmen usw.)?
    BITTE HELFT UNS!!! FREUNDSCHAFTEN UND BEZIEHUNGEN STEHEN AUF DEM SPEIL!!

    aloneindarkness
     
    SpellMaster gefällt das.
  2. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Entschuldige den uneinfühlsamen Kommentar, aber:
    Werdet ihm doch einfach nicht gefährlich...

    Oder werdet ihr ohne für Euch ersichtlichen Grund angegriffen? Dann wäre der erst Schritt, eben diesen herauszufinden...

    .v.
     
  3. Sir Morpheus

    Sir Morpheus Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Hessen
    Wie were es mit Meditation....es erweitert das bewusstsein und man lernt die eigene Energien zu kontrollierend.....und nebenbei sänftig es das eigene Gemüt auch...

    Eine frage hatte ich mal rein interessehalber: was verstehtst du/ihr da unter "auslöschen" ?
     
  4. wir werden ohne für uns ersichtichen grund angegriffen!!! Wir wissen ja herzlich wenig noch über die wie sollen wir denen dann bitte gefährlich werden???
    auch und unter auslöschen versteh ich für meinen teil: zirkelmitglieder zum austritt bewegen und die die sich gegen das alles kämpfen und sich nicht dem anderen zirkel beugen anderwertig schädigen!
     
  5. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Wie kommst Du darauf, dass ihr angegriffen werdet? Was gibt es für Hinweise bzw. wie äußert sich das?
    Vielleicht solltet ihr 'mal versuchen, genaueres über sie herauszufinden...

    .v.
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.689
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    nun, dann ist doch gar kein problem vorhanden. ihr seit doch mächtig.
    dann schützt gefälligst eure mitglieder, euren zirkel. was ist mit eurem egregor? laßt den doch was machen.

    ich find es immer wieder interessant, daß leute, die von sich behaupten so mächtig zu sein, die hilferufe mit den meisten großbuchstaben und ausrufezeichen schreiben.
    wer mächtig IST, HAT macht - und mächtig sein bedeutet auch, sich zu helfen zu wissen. weil ansonsten wäre man nicht mächtig. ansonsten ist man wahrscheinlich nur ein kleines pummerl, das gern mächtig wär.

    mfg
    lucia
     
  7. Sir Morpheus

    Sir Morpheus Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Hessen
    Hi
    Wie were es mit einem klärendem Gespräch.......sowohl mit dem "feindlichem" Zirkel, als auch mit den Mitgliedern, die zum austritt bewegt worden sind, oder werden.

    So ein Angriff, ist auch nur dann erfolgreich, wenn ihr es zulasst. Geh ein wenig bewusster durch Leben, meditiere täglich mal eine std, dann wirst do bald so bewusst da sein, das so ein Angriff dir ncihts mehr ausmacht.

    Und noch eine Tipp, der auch allgemein im Leben gut ist: Wenn etwas nciht funktioniert, wie es funktionieren soll, oder nicht klappt, wie es klappen soll, dann geh immer davon aus, das es an dir liegt, und handle entsprechend. Probleme auf eine anderen Zirkeln oder einen Fluch abzuschieben macht das Leben doch ein bischen zu einfach...
     
  8. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Wie kommt ihr auf die Satzung? Normalerweise wird die streng geheim gehalten!

    Wenn ihr so mächtig seid, solltet ihr darin kein Problem sehen und erst recht nicht im Forum nachfragen müssen!

    Viel Erfolg, ansonsten einen guten Untergang!

    Lunah
     
  9. Sylvia57

    Sylvia57 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Franken
    Ja was für Zirkel habt ihr denn gegründet ? Das sie sich gegenseitig bekämpfen müssen ?
    Mit was beschäftigen sich Eure Zirkel denn so ?
    3 sind sehr mächtig .Aha !! Welche Macht haben sie denn ?
    Wenn du um hilfe bittest mußt du den Leuten schon erklären um welche Art
    von Hilfe es gehen soll.

    Gruß Sylvia57
     
  10. Werbung:
    danke an alle! die meisten beiträge haben geholfen! aber persönliche angriffe müssen ja nicht unbedingt sein! Macht ist auch ein instroment mit dem man vorsichtig sein muss! ich hatte nur gedacht es hat schon jemand hier die erfahrung gemacht also dann!
     

Diese Seite empfehlen