1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe - 6 Zähne sind mir im Traum ausgefallen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sannyasin, 25. Juni 2011.

  1. sannyasin

    sannyasin Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Ich hatte heute einen ganz merkwürdigen Traum, der mich den ganzen Tag sehr beschäftigt hat:
    Ich war mit meiner Schwester bei einem Arzt der Lippen aufspritzt. Sie hat sich Ihre Lippen aufspritzen lassen (obwohl sie sehr volle Lippen hat) und ich hatte nach anfänglichem zögern, auch vor die Lippenkorrektur vorzunehmen.
    Aus unerklärlichem Grund habe ich mich dann bei einem Zahnarzt wieder gefunden und als ich meinen Mund öffnete, fielen mir auf jeder Seite des Oberkiefers 3 Zähne aus. Ich war entsetzt, bis ich feststellte, dass die Lücken beim lachen nicht ersichtlich sind. Dann ging es wieder. Meine einzige Sorge war alleine meine Optik! Irgentwie bin ich deswegen schockiert. Ich hatte in dem Traum Angst und das Gefühl hat mich eine Weile, auch nach dem Traum, beschäftigt. Was kann das bedeuten? Das ist schon meiner zweiter Zahntraum. Wie kann ich diesen Traum deuten? Kann mir jemand helfen? Danke und Grüße Sannyasin:zauberer1mich
     
  2. wherearth

    wherearth Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2011
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Wien
    Schlechte Zähne oder fehlende Zähne könnte auf schwache Gesundheit hindeuten. Falls du ein gesunder bzw. junger Mensch bist, könnte es heißen, dass du dich ziemlich hilflos fühlst. Außerdem kann es sein, dass du/deine Schwester oft den Druck verspürrt sich selbst anpassen zu müssen, anstatt eigene Umgebung wirklich bewusst auszusuchen/Umstände zu ändern. Diese Verhaltensmuster könnten auch aus der Familie und der Kindheit kommen.
     
  3. Amanda121

    Amanda121 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Öberösterreich
    Es kommt drauf an ob es dir weh getan hat als deine Zähne herausgefallen sind, wenn Zähne herausfallen ist das nichts gutes, hattest du dabei schmerzen, stirbt jemand aus deiner Familie, hattest du keine schmerzen, ist es nicht so schlim.....
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du wirst jemanden der dir nahe steht verlieren...
     
  5. eloise

    eloise Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    354
    Wenn mir im Traum die Zähne ausgefallen sind, bekam ich kurz drauf eine unerwartete Rechnung oder irgendwas ging kaputt, Auto, Geräte... Ich sehe es schon als Zeichen eines Verlustes, beziehe es aber auf finanzielle Verluste.
     
  6. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo Sannyasin

    Die Zähne brauchen wir, um das Essen zu zerkauen. Dieses Essen spendet uns Energie. Fallen die Zähne aus, dann fällt es uns schwer, Essen zu zerkauen, was bedeutet, dass wir weniger bis garkein Essen mehr zu uns nehmen können (je nachdem, wieviele Zähne ausfallen), was dann wiederrum zu Energieverlust führt.

    Deswegen deutet ein Zahnverlust in der Traumsymbolik auf einen Energieverlust hin.

    Im Grunde zeigt mir dein Traum, dass es dir wichtig ist, wie du von der Umwelt gesehen wirst, wie du optisch rüberkommst. Es scheint dich zu beschäftigen. Und der Zahnverlust (= Energieverlust) den du, durch die Beschäftigung damit, erleidest, erscheint dir nicht so schlimm. Hauptsache die Optik stimmt.

    Optik... das, was man sieht und nicht das, was man ist. Mehr schein, als sein.

    Das fiel mir zu deinem Traum ein... vielleicht kannst du ja damit etwas anfangen. :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  7. sannyasin

    sannyasin Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    37
    Hallo liebe Traumdeuter,

    herzlichen Dank für eure Beiträge. Ich hatte keine Schmerzen im Traum. Die letzte Deutung hat sich inzwischen bewahrheitet. Ich habe viel Energie verloren und bin kraftlos. Bin aber nach außen bemüht, stark und dynamisch zu wirken...
    Ich habe mich sehr über so viel Feedback gefreut.

    Danke sehr! Sannyasin:kiss4::danke:
     
  8. gutundgernessen

    gutundgernessen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    26
    dachte auch dass zähne etwas mit finanziellem zu tun haben....
     
  9. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    ja, aber erst beim Zahnarzt ... :rolleyes:

    GlG
     
  10. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Sicher kann es auch bei einigen Träumern auf einen finanziellen Verlust hindeuten. Hat man alle Zähne, ist man fähig, sich zu nähren. Verliert man die, dann verliert man auch ein Stück dieser Fähigkeit.

    In den meisten Fällen deutet das auf Energieverlust hin, kann aber auch auf Verlust und/oder finanziellen Verlust hinweisen, da man durch einen finanziellen Verlust ja auch weniger Geld zur Verfügung hat, um sich zu nähren.

    Jeder Mensch ist da anders und jeder Mensch setzt die Traumsymbole anders um. Manchmal nur gering, manchmal auch etwas mehr. Die psychologische Traumsymbolik ist nur eine Grundaussage, die je nach Mensch unterschiedlich ausfallen kann. So wie z.B. in diesem Fall mit dem finanziellen Verlust.

    Hat der Mensch einmal einen Traum gehabt in dem er Zähne verliert und in der Realität ging darauf hin etwas kaputt oder man bekam eine Rechnung oder sonst irgendein finanzieller Verlust trat ein und man verbindet das mit dem Traum, den man hatte, dann prägt sich der Mensch soetwas ein und dann kann es schon vorkommen, dass das nächste Mal, wenn man im Traum Zähne verliert, darauf in der Realität der finanzielle Verlust folgt. Das ist dann aber kein Zukunftstraum oder ähnliches sondern etwas, was man eigentlich unbewusst schon etwas länger weiß. So eine art Ahnung, die man hat, von der man dann Träumt und die dann in der Realität wahr wird.

    In der allgemeinen Traumdeutung bedeutet ein Zahnverlust übrigens... "man bekommt finanzielle Schwierigkeiten" :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen