1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hier eine Information:

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Kokosnuss, 16. April 2009.

  1. Kokosnuss

    Kokosnuss Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    213
    Ort:
    bei Nürnberg
    Werbung:
    http://home.arcor.de/mhaenle/Fleischkonsum.pdf

    das habe ich vom Vegetarierbund übernommen, aber positiv umformuliert, denn ich denke, so ist das ansprechender.
     
  2. Kokosnuss

    Kokosnuss Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    213
    Ort:
    bei Nürnberg
    jetzt hab ich noch ne Domäne eingerichtet:

    http://fleischkonsum.eu.ki

    Gruß!
     
  3. Mantodea

    Mantodea Guest

    gut......:).....!
     
  4. Nachtnadel

    Nachtnadel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Meran
    erklär das mal diesen fleischfressern, die meinen, dass sie jeden tag ihr steak brauchen, da sie sonst keine kraft bekommen.
    Diese sorte leute existiert leider zur überzahl und diese leute werden immer ihr fleisch brauchen.

    Ich bin der meinung, dass aufgrund des hohen getreideflächenverbrauch, der grundwasserverpestung und den vielen anderen nebeneffekten der industrie, das fleisch so teuer werden sollte, dass man es sich der ottonormalverbraucher nicht mehr leisten kann.
    Leider muss man dann wahrscheinlich um das leben seiner haustiere fürchten, da die irre gewordenen fleischfresser diese lynchen würden, damit sie sie fressen können.
    Darum kampf dem kannibalismus.

    Momentan ist es ja leider so, dass die viel billigeren weizeneiweiss und soyaprodukte das fleisch übersteigen.
    Das mag ein grund sein, dass viele nicht vegetarier werden, denn es ist einfach teurer, meint man.

    In wirklichkeit nicht.
    Denn man muss nicht soya- und weizenkeim essen.
    Es ist auch schon ok, wenn man eine sellerieknolle oder anderes gemüse, das günstig zu haben ist, paniert.
    Schmeckt dann besser wie ein schnitzel.

    Man kann mit gemüse viel anfangen und es muss auch nicht immer bio sein.

    Darum ist es keinesfalls teurer kein fleisch zu konsumieren.
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Warum sollte sich ein Fleischesser auch ein schlechtes Gewissen einreden lassen. Nur weil Veganer ein schlechtes Gewissen haben, wenn sie Fleisch essen würden bzw mal gegessen hatten?
     

Diese Seite empfehlen