1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hey Juno! Zeig mir meinen Ehemann!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von wirbelwind, 26. Mai 2011.

  1. wirbelwind

    wirbelwind Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    Also - Juno soll ja was über den zukünftigen Partner aussagen oder?

    Na man sagt ja, Juno sei der "Eheplanet" :D


    Wär ja für euch vielleicht auch mal witzig, das anzusehen? Vielleicht ist ja schon jemand mit seinem JUNO zusammen, und kann das mal so richtig bestätigen? :banane:


    Und bei mir:
    Juno 7. Haus im Zeichen Waage. Im Trigon zum Zwilling-Mond. Und Konjunktion Mars und Konjunktion Glückspunkt! :banane:
    Kling ja gut so weit :D
    ABER dann.. im Quadrat zu Chiron! :schmoll:

    Heißt Juno in der Waage im 7. Haus, dass so etwas wie eine Lebensverbindung unausweichlich ist? Vor allem in Konjunktion zum Glückspunkt!? Und der Mensch wird dann ein marsischer Mensch sein, mit künstlerischen Fähigkeiten und so. ... Aber was macht Chiron dann da? Heißt das, dass mir ein unausweichliches Chiron-Thema bevorsteht in meiner Ehe irgendwann mal? Aber wieso ist dann da auch der Glückspunkt? Irgendwie passt mir das grad nicht zusammen. :D

    Bin nur neugierig, ist ja eigentlich "witzig", das durchzudenken! :)

    Wie gehts euch mit Juno?

    VIELE GRÜÜÜÜSSE,

    von
    wirbelwind.
     
  2. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Meiner steht in Konjunktion mit Venus am MC: Ich werde meinen Beruf heiraten. :clown:
    Aber im Ernst: Wäre es zeitgemäß bzw. würde es die Deutungsmöglichkeiten nicht stark einschränken, "Ehe" hier wörtlich zu nehmen? Ich würde das lieber von gesellschaftlichen/historischen Kontexten befreit sehen. Die Ehe ist eine staatliche Institution, Juno steht aber unabhängig davon in jedem Geburtshoroskop und lässt sich sicherlich auch anders ausdrücken, sei das siebte, sog. "Partner-"/"Ehehaus" noch so voll. Natürlich geht es in deinem Fall betont um die Begegnung mit anderen Menschen, nur muss das nicht auf eine Ehe hinauslaufen (damit meine ich nicht, "Ehe" lediglich durch "Lebensabschnittspartnerschaft" zu ersetzen). Sei kreativ. :D
    Es wird sowas-von-garantiert kein Ehemann (oder ähnliches) vom Himmel fallen, nur weil du irgendwelche Aspekte in deinem Horoskop entdeckt hast. Wie würdest du selbst Juno (und Haus 7) in Hinblick auf deine bisherige Entwicklung deuten, wie erlebst du das bisher?
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo,

    Zitat aus "Die Asteoriden .. Demetra George "
    Zitat aus
    http://www.astronova.de/8301--~Shop~produktdetails.html?primary=236871
     
  4. wirbelwind

    wirbelwind Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    130
    SALUT!

    ach, hast du deinen traumberuf schon gefunden und geheiratet? :D
    darf man fragen was du machst? mich interessieren die berufe von anderen, und was dann so zum Horoskop passt. bin hald neugierig.

    aaalso. Ich versteh schon was du meinst. War mir einfach mal eine Überlegung wert. : D Und nein nein - ich wollte doch keine Prophezeihungen über einen vom Himmel fallenden Mann! :D

    Na ich persönlich erlebe den Mars auf JEDEN Fall in der Begegnung. Ich such mir schon immer zielgenau die Leute aus, mit denen es richtig guten Zündstoff gibt. ich seh das aber eigentlich als SEHR positiv an. Also so ein richtig fetziger Streit gibt mir ganz viel Energie.
    Lustig - Berufe raten laut Horoskop: Ich werde in Zukunft Sozialbetreuerin für von Krisen geschüttelten Familien sein. :) Also ich geh da schon enorm auf, wenn ich für andere richtig was in Gang setzen kann. Es macht mich - GLÜCKLICH. :D na aber wo genau da jetzt Juno ist? diese Ballung macht mich ganz konfus. ich kann da nicht genau voneinander unterscheiden. hmm.. Juno, Glückspunkt, Mars, Mond, Chiron, siebtes Haus? :D

    Ich hab das mit Juno aber eigentlich auch ziemlich an die Horoskope meiner Eltern angelehnt, die seit 30 Jahren mehr oder weniger glücklich verheiratet sind. ;) Mein Vater hat Juno in Skorpion, auch wie ich im Quadrat zu Chiron, und im Trigon zum Krebs-Mars. Und siehe - meine Mutter hat eine Mars-Chiron-Konjunktion in Fische (im Trigon zu Juno meines Vaters!).
    Meine Mutter dagegen hat Juno im Quadrat zur Venus, und mein Vater hat eben eine stark "beschädigte" Venus. Das passt von dem her schon ein bisschen wie Faust auf Auge. :thumbup:


    und zu dem Beitrag von "flimm" noch - ich bin eigentlich witzigerweise überhaupt kein Beziehungsmensch. trotz dieser ganzen Waage-Venus-Haus7-Sachen. Ich weiß nicht so genau wie man das deuten soll ... aber gut - ich bin ja noch jung. wer weiß was da noch kommt.


    die wirklich NETTESTEN GRÜSSE,

    vom wirbelwindkind! :banane: (iich mag die banana!)
     
  5. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Nein, dieser Beruf lässt noch auf sich warten und mein bisheriger Bildungsverlauf ist etwas "geknickt". ;) Wenn an mir etwas zuverlässig ist, dann ist es leider meine Unentschlossenheit.

    Wie könnte man auch eine genaue Unterscheidung vornehmen, wenn die Planetenenergien gewissermaßen verschmelzen? Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, einen Planeten aus dieser "Ballung" rauszureißen. Und Juno würde so mancher Astrologe gar keine besondere Bedeutung beimessen. Man geht wahrscheinlich auf Nummer sicher, wenn man annimmt, dass Juno die Energie der beteiligten Planeten verstärkt oder das Thema etwas stärker gewichtet. Und das in "Juno-Färbung"... :o
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen