1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hexenjagd in indien

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lucia, 2. Dezember 2009.

  1. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.683
    Ort:
    Berlin
    Werbung:


    furchtbar!
     
  2. Etceterah

    Etceterah Guest

    was man noch dazu sagen kann.....ich weiß es nicht, ich sah es noch die Nacht und mir war schwindelig....
     
  3. Thor78

    Thor78 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    695
    Ort:
    Nord Hessen
  4. Etceterah

    Etceterah Guest

    was mich so erschreckt ist die tolerierte Bösartigkeit und Aggressivität dahinter, für mich kaum vorstellbar, wenn sie auch hier auf einer anderen Ebene existiert.
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.683
    Ort:
    Berlin
    ja, den artikel kannte ich auch, hab ihn aber auch aus wohl nachvollziehbaren gründen hier im forum nicht einstellen wollen.
    was ich ja auch schon geraume zeit verfolge, und wo ich auch schon bei organisationen gehoflen habe, sind die kinderhexen im kongo.

    in tansania werden vor allem frauen als hexen getötet.
    allerdings sind das nicht die einzigen länder.

    es ist der pure wahnsinn.
    wissen und aufklärung sind die einzigen mittel, die bei sowas helfen.

    @theEngineer
    halte dich bitte mit deiner menschenverachtung aus diesem thread raus.
     
  6. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich
    Werbung:

    Schrecklich! :confused:

    Wie muss sich der Mensch gefühlt haben, der diesen Film machte? Im Grunde Tatenlos zusehen... :confused:

    Da spielt Bildung eine große Rolle... aber die Neigung zur Bösartigkeit der Menschen, da hat sich scheinbar nichts geändert! In der Schule bei den Kindern kann man es auch sehr gut beobachten, welches Verhalten untereinander gelebt wird... Im Erwachsenenalter kann es noch viel subtiler zugehen... Man sollte sich einmal mit dem Einen oder Anderen Mobbingopfer unterhalten... ;)


    LG Laras
     
  7. sage

    sage Guest

    Ne MP und ein Auto mit laufendem Motor anstelle der Kamera wären zweckmäßiger gewesen...



    Sage
     
  8. Etceterah

    Etceterah Guest

    wenns sich auch makaber anhört, was könnten wir tun, wenn wir nicht sehen würden was da passiert, es ist ja kein Einzelfall.....
     
  9. sage

    sage Guest

    Du nnsar nix machen, selbst, wenn Du es siehst...1. beherrscht Du nicht die Sprache, 2. bist Du ne Fremde und selber dran, wenn Du Dich einmischt...ne Gruppe von ca. 3-5 Leuten, bewaffnet udn mit nem guten Geländewagen ausgerüstet...könnte da eher "überzeugend" wirken.
    Längefristig muß das Problem an der Wurzel gepackt werden...aber das muß von den Indern selber ausgehen..."Aufklärung" durch "Weiße"...da lächeln sie und verbeugen sich, sagen "Danke" ...und kaum biste weg...ist die nächste "Hexe" dran...gilt auch für das Problem in Afrika.
    Dieser Aberglaube hält sich schon tausende von Jahren, das wischt man nicht mit ein bißchen "Aufklärung" weg, dazu ist es zu tief verwurzelt.


    Sage
     
  10. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    @Sage: ja sicher, mein Post war nur auf die "Rettungsaktion" bezogen.

    und was das Tun angeht: somit wäre Aufklärung (hier!) schonmal der erste Schritt, wer schaut schon über seinen Tellerand in Europa hinaus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen