1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heutzutage ist auch bei Banken Sparen angesagt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von paula marx, 21. April 2008.

  1. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Yahoo Nachrichten melden, Banken gehen uns mit Sparideen voraus:

    Vor dem Hintergrund der weltweiten Finanzkrise sollen bei der Deutschen Bank (Xetra: 514000 - Nachrichten) künftig offenbar strengere Spesenrichtlinien gelten. Das Nachrichtenmagazin «Spiegel» zitiert in seiner aktuellen Ausgabe aus einer von April 2008 datierten Fassung des Regelwerks für den Bereich Kommunikation und Soziale Verantwortung, in dem rund 800 Mitarbeiter arbeiten. «Die Deutsche Bank billigt keinerlei Erwachsenen-Vergnügungen und wird solche Ausgaben nicht ersetzen» heißt es darin. Außerdem solle die Firmenkreditkarte nicht für derartige Lustbarkeiten verwendet werden. Gemeint seien offenkundig Besuche von Bordellen, Striptease-Clubs oder Pornokinos.
     
  2. ph4Se

    ph4Se Guest

    total schräg :p
     
  3. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Jaja, die Deutsche Bank war schon immer eine Spassbremse....

    Aber ich glaub, die wollen nur nicht in Verbindung mit den Politikern gebracht werden, die dort "verkehren"...
     
  4. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Geld sparen um es dann in Form von Spekulationen an der Börse zu verpulvern. ... :clown:
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Nur die unteren Klassen werden zum Sparen animiert.

    mfg
    sparbuster
     
  6. LichtSpieler

    LichtSpieler Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    196
    Ort:
    München
    Werbung:
    keien Bordellbesuche auf Firmenkosten mehr? hallo? sollen die Mitarbeiter das jetzt selber bezahlen? So kann man doch keinen Dax-Konzern leiten, gehts noch? LOL
     
  7. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    He???? Haben die mehr Rechte???
     
  8. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg

    Weil wir das gefallen lassen
     
  9. LichtSpieler

    LichtSpieler Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    196
    Ort:
    München
    Werbung:
    Ironie, Tweety. Aber nach diesem Beschluss kann man nachrechnen, wie viel in den vergangenen jahren für "Erwachsenen-Vergnügungen" ausgegeben wurde. Auf Kosten der Kunden und der Aktionäre. Schweinerei!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen