1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

heute ist welthypnosetag

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kaaba, 4. Januar 2012.

  1. kaaba

    kaaba Guest

    Werbung:
    .....erstaunlich, wofür das alles gut sein soll
    http://www.worldhypnotismday.com/2012-events/welthypnosetag-2012-auch-wieder-bei-innergaming-de/
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    danke kaaba----:kiss4:

    ich halte sehr viel von hypnose.
     
  3. kaaba

    kaaba Guest

    bitteschön :D
    ich bin ja eher skeptiker.
    klar, wenn jemand totale angst vorm zahnarzt hat, isses sicherlich ne tolle sache.
    und wenn jemand mit dem rauchen aufhören will, ist es bestimmt auch ne gute hilfe, aber leider nur für wenige wochen.
    eine großfamilie aus meinem bekanntenkreis hat das ausprobiert, nach 4 wochen haben alle wieder geraucht.
    zugegeben....in den 4 wochen haben sie ne menge geld gespart, obwohl der erste bereits nach wenigen tagen wieder angefangen hatte.

    aber irgendwie ist mir hypnose nicht so ganz geheuer, ich glaub da kann viel schmu mit getrieben werden.

    und weiter unten in dem link steht: "sporthypnose zur leistungssteigerung".
    ist das überhaupt zulässig in wettkämpfen?
    das scheint mir doch bissel unfair zu sein :confused:
     
  4. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    ja, man muss sich darauf einlassen können, eine bestimmte bereitschaft dafür mitbringen.
    ich denke nicht, dass es unfair ist, da es kein leistungssteigerndes medikament ist . man kann mit hypnose kräfte mobilisieren , potential wecken, das sonst durch mentale blockaden, nicht zur verfügung steht. sportler arbeiten ja oft mit der vorstellungskraft , stärken sich mental und die hypnose ist nur eine steigerung davon .
    man macht sich von hypnose oft ein falsches bild. wer jahrelang geraucht hat, bei dem reichen dann oft , nur ein oder 2 hypnosen nicht aus . das muss man wiederholen , bis man spürt, dass das verlangen nachläßt und auch das ist keine garantie , für immer suchtlos zu bleiben , aber es lohnt sich damit zu arbeiten, wenn man nicht zu schnell aufgibt.
     
  5. kaaba

    kaaba Guest

    ja, mag sein, daß ich ein falsches bild davon hab, hab mich auch noch nicht so wirklich damit beschäftigt.
    aber mir wärs irgendwie unheimlich wenn mir jemand in meinem bewußtsein rumwerkelt :D
    heute, am welthypnosetag, werd ich jedenfalls niemandem mehr tief ins äuglein blicken :D
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    es gibt diese show-hypnosen in discos, die finde ich grauslig und da sind auch schon schlimme dinge passiert . wenn menschen sich unter alkoholeinfluss und gruppenzwang , im unterbewußtsein rumpfuschen lassen, kann das für die , verheerende folgen haben.
    aber medizinisch angewandt, kann es wirklich zur heilung und lösen von blockaden , sehr hilfreich sein. um in diesen trancezustand zu kommen, braucht es eine gewisse entpannungsphase und das ist auch bei jedem individuell , wie schnell er sich fallen lassen kann, aber so schnell, wie es in den medien manchmal gezeigt ,*fingerschnips* und schon bist du willig und ausgeliefert, ist quatsch, das braucht eine längere vorbereitungszeit. hat mir selbst mal jemand erzählt, der diese shows macht.
    also du kannst beruhigt , jedem tief in augen schauen ,vielleicht ist ja noch jemand dabei ,der dich zwar nicht hypnotisiert , aber fasziniert ...:D
     
  7. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    geht auch Eigenhypnose?
     
  8. kaaba

    kaaba Guest

    weiß nicht, aber vielleicht hilft dir das bildchen dabei, mich machts auf jeden fall orientierungslos :D
    [​IMG]
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    nee, du dass ist mir zu unruhig:D

    schau dass da!

    [​IMG]
     
  10. kaaba

    kaaba Guest

    Werbung:
    na hauptsache, es hypnotisiert :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen