1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heute habe ich einen Hirschen gegessen.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von LoneWolf, 12. November 2009.

  1. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Reingebissen, in das Hirschenfleisch.

    Ja, so tat ich heute.
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien
    Wir haben vor zwei/drei Wochen einen Hirschrücken gebraten, eine Woche später denn einen Rehrücken.

    War urlecker ....


    :)
    Mandy
     
  3. Hast Du auch was getrunken zum Hirschen, monky? ;)
     
  4. Xchen

    Xchen Guest

    mit oder ohne Rotkraut?
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien

    Also wir hatten Rotkraut und Kroketten oder Knödel dazu .... und natürlich Vogerlsalat.

    Und einen guten, leicht pfeffrigen Zweigelt vom Topf.


    :D
    Mandy
     
  6. perspektive

    perspektive Guest

    Werbung:
    :sabber:
     
  7. Xchen

    Xchen Guest

    so ein Rotkraut mit schwarzem Johannisbeergelee und Äpfeln, dazu Waldviertler Erdäpfelknödeln - ein Genusserl höchsten Grades, find ich.
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien

    Ich hab das Rotkraut mit Wachauer Äpfel gemacht und ein bissl Preiselbeeren dazu gemischt.

    Die Erdäpfelknödel waren fast Waldviertler, also knapp davor - dort wo die Wachau noch nicht ganz aufgehört hat, aber das Waldviertel bald anfängt .... :D

    Ausserdem vergaß ich zu erwähnen, dass wir als Vorspeise Pilze hatten - und die waren aus dem Waldviertel ...


    :D
    Mandy
     
  9. Xchen

    Xchen Guest

    aber statt Hirschen hätt`ich lieber ein Scheiberl von Rehbraten dazu.
     
  10. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    *roflrodrofl*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen