1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heute fühlte ich mich sooooo glücklich und zufrieden.....

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Felice, 6. November 2008.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!


    Ich bin ein sehr feinfühliger Mensch.

    Heute fühlte ich mich den ganzen Tag glücklich und zufrieden wie schon ewig nicht mehr.....war richtig euphorisch.....:banane:.

    Vormittags rief mich meine Tochter an. Sie meinte, ob alles passt bei mir, weil sie so intensiv an mich denken musste.... Ich sagte ihr, dass ich mich super fühle...also kein Grund zur Besorgnis da ist.

    Zu Mittag rief eine Freundin an, fragte mich, was los ist. Denn sie musste so stark an mich denken???

    Am Abend rief mich noch eine Freundin an und fragte mich, ob alles ok ist, weil sie so stark an mich denken musste.... Ich sagte ihr, dass es mir super geht.....

    Hmmm, dann machte ich mir meine Gedanken. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sie mich anrufen, aber die Besorgnis war doch erstaunlich für mich. Vor allem weil ich mich soooooo toll gefühlt habe und noch immer fühle..... obwohl nichts besonderes passiert ist???

    Kennt ihr das, oder kann es mir einer erklären???


    lg Felice
     
  2. arargon

    arargon Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    66
    Die Tatsache dass sich trotz persönlicher Probleme vertraute Menschen melden und sich offenkundig sorgen ist einfach ein wunderbares Gefühl.
    Es verleiht Geborgenheit und das Gefühl geliebt zu werden.
    Wie sollte man sich da nicht toll fühlen?:)

    Geniesse es.
    Ich freue mich für Dich.:umarmen:
     
  3. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien

    ggg, ja, das ist toll....aber mein Glücksgefühl hat nichts mit dem zutun.

    Und die persönlichen Probleme sind meine.....die Menschen, die mich heute angerufen haben, halten zu mir, das weiss ich. Aber mein Empfinden heute hat nichts mit ihnen zu tun.....frage mich nur, warum sie sich um mich sorgen?

    Ja, ich freue mich auch, :umarmen:

    lg Felice
     
  4. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.310
    Ort:
    Coburg
    Aber das ist doch ganz einfach:

    Du bist manchmal ein himmelhochjauchzender und manchmal ein zutiefstbetrübter Mensch. Eine Extremistin.

    Alle Frauen, die gut aussehen, sind so. ;)

    Heute ist übrigens der 6. (verwandt mit Sex) und mit dieser Zahl lebst du.
     
  5. Finder

    Finder Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    89
    Ort:
    München
    Hallo,

    du bist ein feinfühliger Mensch.
    So wie dich gibt es viele, ich denke mehr als wir annehmen. Die einen wissen ihre Gefühle nicht zu deuten und die anderen halten sich, warum auch immer, zurück.

    Deine Freunde sind deine Freude weil sie mit dir verbunden sind.
    Einige davon stehen mit deinem Herzen sehr, sehr nahe . Sie bekommen alles mit was dich bewegt, wenn es ihnen auch nicht immer alles bewußt wird.
    Doch sind eine Gefühle intensiv genug, so emfinden sie in ihrem Herzen eine Resonanz und handeln (zb. Telefonieren) danach.

    Ich denke das dies die höchste Verbindung zwischen Menschen ist.
    Eine Form die besonders geachtet und gepflegt werden sollte.

    Ich freue mich für dich.

    Viel Freude

    Cony

    PS: ;-)
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Felice

    Vielleicht hat sich irgend eine gute Laune von jemandem auf dich übertragen,
    empathisch. Ist zumindest möglich, kenne ich durchaus.

    Das muss aber nicht der Grund sein.

    Freu mich für dich:)

    LG PsiSnake
     
  7. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien


    Hallo! ;)


    Danke für das Kompliment....doch ein so extremer Mensch bin ich nicht. Meine Gefühlsschwankungen halten sich in Grenzen.....sind nicht auffallend. Binn ein Gutelaunemensch. ;)

    Doch war es gestern so....als wäre mir was wirklich schönes widerfahren....ich schwebte auf Wolke sieben....obwohl es ein Tag wie jeder andere war. Es gab keinen Unterschied zu sonst, nichts für mich ersichtliches...aber auf der Gefühlsebene schon.

    Wenn ich so wäre, wie du vermutest, dann wäre es nichts besonderes für mich. ;)

    Heute geht es mir auch sehr gut, fühle mich befreit....einfach gut......

    Schöööön.......:banane:
     
  8. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien

    Dankeschöööön. ;)


    Wünsche dir auch viel Freude.....
     
  9. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien

    Hallo PsiSnake!

    Ja, das dachte ich mir auch.....es fühlt sich gut an und ich hoffe, es bleibt so.

    Irgendwie ist mir ein Stein vom Herzen gefallen........Doch vielleicht bin ich eine Ebene auf meiner Lebensleiter emporgestiegen? Dadurch mir immer mehr bewusst wird in meinem Leben....und ich bin dadurch von Sorgen befreit. Das kann auch sein, oder?


    lg Felice :umarmen:
     
  10. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Zitat:Irgendwie ist mir ein Stein vom Herzen gefallen........Doch vielleicht bin ich eine Ebene auf meiner Lebensleiter emporgestiegen? Dadurch mir immer mehr bewusst wird in meinem Leben....und ich bin dadurch von Sorgen befreit. Das kann auch sein, oder?


    Ja, mag auch sein, wenn du das so empfindest.:)
     

Diese Seite empfehlen