1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herzstolpern

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Rinasoul, 3. Februar 2011.

  1. Rinasoul

    Rinasoul Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Werbung:

    Hallo!

    Ich möchte euch fragen, ob von euch jemand Herzstolpern (Extraxystolen) kennt. Ich hatte sie früher immer wieder mal, es kam aber nicht so oft vor und wenn, dann spürte ich sie nur ein bis zwei mal im Monat.
    Seit etwa einem dreiviertel Jahr habe ich sie jeden Tag und das sehr häufig. Es fängt in der Früh an und geht über den Vormittag, am Nachmittag wird es dann etwas besser.
    Ich habe auch schon EKG machen lassen, alles okay. Ich weiß, daß viele Menschen davon betroffen sind.
    Gelesen habe ich, daß dies Symptome, Nebenwirkungen der Energieveränderung auf der Erde sind.

    Herzlichst, Rinasoul
     
  2. suenja

    suenja Guest

    Hallo Rinasoul,
    lass es von einem Facharzt abklären,
    mittels Langzeit-EkG.

    Dieses Herzstolpern machte auch mir Kopfzerbrechen,es ist bei mir ein Doppelschlag,der das beklemmende Gefühl beim Aussetzen des Herzschlages verursacht.
    Ob es nun Energieveränderungen sind,weiss ich nicht.
    Mir persönlich geht es besser,wenn ich mich bewege,dann läuft mein Motor wieder rund.
    Also,wie gesagt, lasse es lieber vom Facharzt kontrollieren.
    Alles Liebe dir
    Suenja
     
  3. Sofia

    Sofia Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    hi Rinasoul,
    ja das kenne ich auch....kann ganz schön nervig sein. das war der auslöser dafür das ich mit sport anfing. damit hab ich es sehr gut im griff, es kommt nur noch sehr selten vor und meistens dann wenn ich innerlich zuviel spannung fühle. im übrigen hab ich auch gute erfahrungen mit weissdorn gemacht. kann man porblemlos zur prophylaxe einnehmen.

    lg, sofia
     
  4. Ajsha

    Ajsha Guest

    *schmunzelnd*
    Noch bevor ich dir antworten konnte und deinen Beitrag weiterlas,
    namst du mir meine "Antwort" vorweg!
    Ich habe dieses "Herzstolpern" auch immer mal wieder!
    Ich lass mich regelmäßig (Bluthochdruckpatient) durchchecken,
    mit allem Drum und Dran - und mit meinem Herzen ist alles in Ordnung!
    Was für mich immer sehr auffällig war und ist:
    wenn ich dieses "Herstolpern" fühle, fühle ich auch meist den
    Einfluss von Energie.
    D.h. ich spüre, dass gerade dann Energien in mich, bzw. mein Herz
    einfließen.
    Wenn du in einigen der "Energiethreads" einliest, wirst du lesen können,
    wie viele sensitive und emphat. Menschen Energiewellen wahrnehmen.

    Von daher bringe ich es nämlich auch mit den Energieveränderungen
    in Verbindung.

    http://www.seminar-oase.de/lichtprozess.htm

    Wenn du dich nach unten durchliest, wirst du auch die Symptome
    im Lichtkörperprozess nachlesen können.

    Natürlich ist es immer wichtig, erst ärztlich alles abzuklären,
    bevor man es diesen "Symptomen" zuordnet!

    Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.

    L.G. Lichtkriegerin
     
  5. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    vermutlich ein ausdruck innerer angespanntheit.
    gefühle gehen ins herz und wenn es zuviel wird,kann es schon mal ins stolpern kommen.in der tcm wird das herz dem feuer und den gefühlen zugeordnet.durch sport und bewegung kann man diesen inneren druck sehr gut abbauen.
     
  6. Ajsha

    Ajsha Guest

    Werbung:
    hmm.. ich dachte, unsere gefühle kommen aus dem herzen selbst? :confused:
     
  7. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    ja,sie enstehen im herz und wirken dort auch.

    aber ich denke du verstehst ,was ich meine :)
     
  8. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Bei mir ist es so, dass ich das Herzstolpern oft im Zusammenhang mit Liebe habe die einströmen will, aber nicht sehr gut kann. Man muss sich das so vorstellen, dass Liebe ins Herzchakra möchte und wenn es aber nicht geht wegen zuviel Spannung, dann tut das halt weh und macht sich durch Herzstolpern, also Herzstechen bemerkbar. Bei mir kam es einmal vor, dass es richtig stark wurde mit den Schmerzen und dann auf einmal war es weg und ich fühlte sehr viel Liebe in mich einströmen. Ist als wenn sich Liebe vor den Herzchakra staut und Druck auf das Herzchakra ausübt, um rein zu kommen. :zauberer1
     
  9. ich antworte spontan.
    ich kenne das herzstolpern von mir auch.
    ich denke es hat mit dem öffnes des herzchakra zu tun.
    das pysische herz und das herzchakra stehen in verbindung.

    liebe grüße
    Carolin
     
  10. Werbung:
    Liebe Chirra,

    schön das du das schreibst, danke, das habe ich auch erfahren. :)

    liebe grüße
    Carolin
     

Diese Seite empfehlen