1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herzleiden? oder Migräne?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 13. November 2006.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté

    Ich bitte euch um Hilfe. Seit einiger Zeit, leide ich unter "komischen" beschwerden. Oft ist es so, dass meine linke hintere Kopfhälter anfängt zu pochen, zu ziehen und auch teilweise taub wird. Diese beschwerden strecken oder gehen auch auf die rechte hintere Kopfhälte rüber. Dann wird mir ganz heisst, vorallem im Kopfbereich und mein linker Arm sowie Hand bekommen beschwerden diese zeigen sich durch: Unkontrolliertes Zittern, und einem starken ziehen. Mittlerweile auch rechter Arm und Hand. Diese Beschwerden erstrecken sich auch auf die Beine. Mir ist sehr oft schwindelig und wie gesagt habe ich auch Fieber und Bauchschmerzen.
    Ich habe auch schmerzen im Brustbereich, vorderes und hinteres Herz (zwischen Schulterblättern). Es zieht, drückt und sticht und ich kann nur sehr schwer atmen.

    Nun was meint ihr könnte das sein?

    Morgen bin ich beim Arzt zur Blutentnahme, dann noch ein Termin beim Neurologen und eines beim Kardiologen.

    Allgemein ist aber diese Zeit eine sehr intensieve für micht. Auch gesundheitlich und spirituell, sowie privat (Liebe, Beruf (Schule) und Freunde)

    Danke euch allen.

    Eduard J. Gashi
     
  2. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Hallo, Emanuel,

    hört sich ja schlimm an! Hast Du evtl. Venenprobleme, zu enge venen oder Adern?? Infolge zB von zu hohem Cholesterol? Oder einen Herzfehler?

    Niemand wird Dir hier sagen können, was es sein könnte, aber Deine bevorstehenden Untersuchungen werden es sicher sagen!!!

    Nichts wie hin und alles abklären lassen: hoffe, es ist kein Herzinfarkt o.ä.? Und mit pulsartigen Schmerz im Kopf? Ein Gerinnsel kann es auch sein........

    Ich hoffe, Dir geht es gut?????? Oder hat man Dich gleich im Krankenhaus behalten???

    Dir alles Gute und vor allem, dass Du bald weisst, was es sein kann.....

    Sagst Du es uns dann??

    LG
    Fee
     
  3. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté

    Krankenhaus? Der Arzt verharmlost alles, nicht mal eine Überweisung an Kardiologen nur an Neurologen also habe ich mir selber einen Termin machen lassen und kann aber erst im Februar zum Kardiologen bis dahin muss ich hoffen das es nichts ernstes ist.
     
  4. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Lieber Emanuel,
    sehe dies als Reinigung und das Wichtigste höre auf dein Herz es spricht mit dir!!!! Es möchte, dass du dich liebst so wie du bist und deinen Herzensweg gehst und deshalb stellt es sich so in den Vordergrund!!

    Super du hast dies ärztlich abklären lassen!!!

    Hör einfach auf dein Herz und gehe in die Liebe

    :liebe1:
     
  5. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namaste Hon.Ala.Re

    vielen dank für deine Antwort. Ja auch dies ist wahr, ich erhielt diese Information eines Abends und zwar wurde mir gesagt "Die Krankheit nur körperlich behandeln zu lassen schafft nur deine Symptome weg die Krankheit bleibt. Erforsche die Ursache, arbeite mit deinem Herzen und höre auf dein Herz." Gesagt getan :) Heute geht es mir um vieles besser.

    Ich denke es ist auch wichtig von dem Leiden loszulassen.



     
  6. spirit_mind

    spirit_mind Guest

    Werbung:
    Die körperlichen Symptome sind Erschöpfung, Schlafstörungen, Erhitzung an verschiedenen Körperteilen, Fieberzustände, grippale Infekte, Herzschmerzen, Herzrasen, Nadelstiche auf der Haut, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Druck auf Stirn und 3. Auge, Druck im Schädelinneren, Übelkeit und Erbrechen, Gewichtsveränderungen, ungewohnte Hungergefühle, sensibles Reagieren auf Säuregeschmack, Licht- und Lärmempfindlichkeit, Schwindel, Sehstörungen, Vibrationsempfinden, Hautjucken, "wattiges" Gefühl im Gesicht, Taubheitsgefühl am Körper, Pfeifen oder Klingeln im Ohr, Stimmen-hören, Flimmern-sehen, schwankende-Objekte-sehen, Sicht in andere Realitäten, Gedächtnis- und Denkstörungen (v.a. in Stufe 8 und 9), Gefühl von Identitätsverlust, Gefühl telepathischer Einmischung bis zum Gefühl von Besessenheit und Störungen von elektrischen Geräten, mit denen man in Berührung kommt.



    Lichtkörperstufe 1



    Erste physische Veränderungen. Plötzlich beginnendes Interesse an Spiritualität usw. Man hat das Gefühl, unter Strom zu stehen. Es kommt zu Grippeanfällen, Fieberzuständen, Gliederschmerzen und Nadelstichen am Körper, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall und Verdauungsstörungen, Akne, Hautausschlägen, Brennen und Hitze an einzelnen Körperteilen und Gewichtsveränderungen.

    Die DNS-Codierung wird aktiviert.
    Der Zellstoffwechsel beschleunigt sich, was zur Folge hat, dass alte Traumata, Gifte, Gedanken und Gefühle zum Ausdruck kommen.
    Die Gehirnchemie verändert sich, es bilden sich neue Synapsen.

    Quelle:
    http://www.spiritart.at/lichtprozess.htm

    Schau mal ob du dich darmit indentiefizieren kannst, wenn ja vertrau dem Arzt nicht blind.

    fg
     
  7. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté spirit_mind

    Krass ist das, Gestern war ich am medtieren und was durfte ich sehen? Ein DNS Strang welcher sich drehte und mir wurde gesagt "Hab vertrauen wir Arbeiten daran."
    Und diese Sachen passen sehr gut zu mir, was noch wichtig für mich ist, ist dass es die 1. Stufe zum Lichtkörper sein soll.
    Denn als ich klein war meditierte ich mit 6 und da bekam ich die Information wenn ich 20 bin wird sich eine große Wende in meiner Spiritualität vollziehen ich erhalte ein Shaktipat direkt von oben. Vor einiger Zeit sah ich meinen goldenen Körper welcher aber noch nicht sich mit mir vereinigen wollte, jetzt träume ich von meiner Hochzeit wo ich auf einem Pfauenthron sitze.
    Alles passt zusammen!

    Ich werde mir mal anhören was die Ärzte sagen, aber keine Tabletten schlucken. Ich habe mir mal Lachesis D6 geholt ein Homöopathisches Mittel.
     
  8. Ma-di

    Ma-di Guest

    Namaste lieber Gashi!

    ich habe vor langer Zeit schon gesagt das das
    in deinem Körper wegen deinem Wasserelement ist!

    Fieber, Bauchschmerzen und alles gehört zum Wasserelement genau wie die hintere Kopfregion! Alles magnetisches Fluid bei dir was du brauchst!
    Entweder stehst du kurz vor einem Schlaganfall was ich bezweifle, oder dein Körper wehrt sich was ich auch bezweifle!
    Jetzt das was ich weiß! Deine Schwachstellen sind das Luftelement und das Wasserelement! Luftelement ist für das Innere zuständig deiner Hände und Beine!

    Luftelement ist: Leichtsinn, Prahlerei!!! und SELBSTÜBERHEBUNG!!! Tratschsucht und Verschwendung.
    Wasserelement: Gleichgültigkeit, Phlegma, Kaltherzigkeit, Nachgiebigkeit, Nachlässigkeit, Schüchternheit!, Trotz, Unbeständigkeit.

    Diese Dinge musst du weg haben in deinem Charakter falls es bei dir zutrifft, vorallem das aber was ich mit Ausrufezeichen gemacht hab!

    Ungleichgewicht Erdelement hast du auch: Faulheit, Schwerfälligkeit und Schwermütigkeit und Unregelmäßigkeit.

    Du weißt genau wie ich das beim meditieren Karma abgetragen wird! jetzt zeigen sich an deinem Körper die Sachen an deinem Astralkörper die harmonisiert werden müssen!

    Fang an zu joggen!

    Ich schreibe eigentlich nichts mehr aber dir will ich helfen da du trotz deinen Ungleichgewichten eine wertvolle Person bist!

    Gute Besserung und tiefe Erkenntnisse
    Ma-di
     
  9. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté

    Ja Charakterbildung oder Nama und Niyama sind sehr wichtig für die spirituelle Entwicklung.

    Ich habe auch angefangen mich mit den Elementen zu befassen und werde in kurzer Zukunft also diese Woche wohl noch, anfangen eine Element Meditation zu praktizieren und nur noch frisch für mich kochen.

    Ich danke euch allen für eure wertvollen Beiträge.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen