1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herzklopfen beim Entspannen!

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Dani18881, 17. September 2004.

  1. Dani18881

    Dani18881 Guest

    Werbung:
    Hallöchen und Mahlzeit! :maus:
    Ich hab gestern meine erste Yoga Stunde gehabt und war echt total begeistert. Nur ein "Problem" hatte ich. Wenn ich mich gerade hingelegt habe und entspannen wollten, bekam ich Herzklopfen und das tiefe Atmen war auch recht mühsam.
    Hat jemand schon mal ähnliches erlebt oder weiß jemand, wie ich das verhindern kann?
    Danke für Eure Hilfe im Voraus und alles Liebe,
    Dani :danke:
     
  2. nAcht

    nAcht Guest

    Hi du,
    wie meinst n das mit dem Herzklopfen?
    Egal wann du dich hinlegst? Ich hab das, wenn ich meditiere und eigentlich nicht beabsichtigt in meinen astralen Körper übergeh (warum das jedesmal kommt weiss ich nicht, warscheinlich weil ich damit vor Monaten begann), ab ner gewissen Stufe kommt dann das Herzklopfen, aber nachdem Yoga müsste es sich doch eigentlich wieder beruhigen, oder legtest du dich direkt danach hin? Heute immer noch? Warst ruhig, hast gedacht?
     
  3. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Hallo Dani,

    durch Anspannungen ist es möglich Gefühle zu unterdrücken. Wenn Du Dich bewußt entspannst, kann es sein, daß diese zum Vorschein kommen. Eigentlich ist nichts bedrohliches daran, wenn Du das ganze nicht alleine machst, sondern eine kompetente Begleitung hast. Einfach fühlen was passiert, es ausdrücken wie Du Dich fühlst kann eine große Hilfe sein. Ich würde Dir ja Rosenarbeit/Rosenmethode empfehlen, aber die ist in Deutschland leider noch viel zu selten.

    Falls Du aber durch eine bestimmte Atemtechnik hyperventilierst ist das allerdings was anderes.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  4. Mr. Dream

    Mr. Dream Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Schweiz
    @Dani 18881

    Kann es sein, dass du das erste mal bewusst versucht hast, dich zu entspannen?

    Die tiefe Atmung kommt, sobald du auch im Bauchraum gelöst bist, das kommt mit der Zeit- einfach geniessen und weiterüben!

    Namaste

    MD
     
  5. Dani18881

    Dani18881 Guest

    Hallo Ihr Lieben!
    Danke für Eure Antworten! Also ich denke, ich hab mich wirklich das erste mal in meinem Leben versucht, so richtig zu entspannen. Vermutlich hat das Herzklopfen wirklich was mit unterdrückten Gefühlen zu tun. Ich hab am Mittwoch die nächste Yoga Stunde und dann werde ich mal sehen, ob es wieder kommt. :banane:
    Ich hab zuhause auch versucht, mich zu entspannen und da hat das Herzklopfen nur kurz angedauert, also ist es wahrscheinlich nur so lange, bis ich mich so richtig fallen lassen kann. :guru:
    Ich danke Euch trotz allem ganz herzlich für Eure Hilfe!
    Alles Liebe,
    Dani :danke:
     
  6. Risingson

    Risingson Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Dornbirn
    Werbung:
    Hi Dani!
    Ich kenne das auch von meinen ersten Yoga-Stunden :)
    Passiert mir jetzt noch ab und zu wird aber mit der Übung besser...
    Wie Mr. Dream schon gesagt hat, umso entspannter Dein Bauch bei der Atmung wird umso besser fühlst Du Dich auch dabei!
    Liebe Grüsse
    Kai
     
  7. Dani18881

    Dani18881 Guest

    Werbung:
    Hallo Kai!
    Danke für deine Antwort! Ich denke auch, dass ich noch nicht entspannt genug bin bzw. sein kann. Aber es wird schon werden!
    Danke nochmals und alles Liebe,
    Dani :schaukel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen