1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herzgespräch

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von symidra, 22. November 2007.

  1. symidra

    symidra Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    86
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich wollte gern wissen, ob von euch jemand Erfahrungen mit Herzgesprächen gesammelt hat.

    Ich habe am Wochenende eines gehalten und ich bin auch sehr viel "losgeworden". Es war ein sehr intensives und tiefes Erlebnis für mich. Ich habe jedoch überhaupt keine Antworten bekommen, soll heißen, ich habe eigentlich einen Monolog geführt :rolleyes:(was aber auch sehr befreiend war)...der einzige Hinweis, den ich bekommen habe war: Du musst Geduld haben (der kam allerdings nicht von der Person, mit der ich sprechen wollte).

    Wer von euch hat damit Erfahrungen? Wie war es bei euch? Wann kam es bei euch zu einem Zwiegespräch, war das gleich beim ersten Mal möglich? Habe ich evt. etwas falsch gemacht?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir einfach schreiben würdet, wie es bei euch war und was ihr für "Vorkehrungen" getroffen habt.

    Vielen Dank und einen wunderschönen Tag :flower2:
    symidra
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.841
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Mich würde interessieren was ein Herzgespräch ist.
     
  3. symidra

    symidra Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    86
    Hallo east of the sun,

    bei einem Herzgespräch geht es darum, sich sozusagen mit dem höheren Selbst einer Person zu unterhalten. Ich habe dazu vier Steine für jede Himmelsrichtung benutzt, man bittet die Kräfte der Himmelsrichtungen ihre Energie für die Zeremonie in den Steinen zu halten oder zu manifestieren. Man kann auch die Ahnen bitten, einem bei der Zeremonie behilflich zu sein. Dann spricht man sich von der Seele, was einen bedrückt oder was man klären möchte mit der jeweiligen Person (ich habe es mit meiner Mama geführt) und erhält im besten Fall Antworten, die frei sind vom Ballast der Seele des Betroffenen....Antworten eben vom höheren Selbst. Man kann Fragen stellen usw.

    Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen verständlich erklären :rolleyes:

    eine schöne Nacht wünscht
    symidra
     
  4. indigochild

    indigochild Guest

    Werbung:
    hi,

    höre sowas auch zum ersten mal hört sich jedoch sehr angenehm an - also so eine art moderene psycho therapie mit sich selbst :D . feine sache...

    gespräche mit einem "zu hör partner" können auch sehr heilsam sein. also nicht wo beide plappern und keiner hört dem anderen zu .... (auch sehr weit vertreten in unserer gesellschaft ...)

    wenn ich zeit und lust habe probier ich das mal aus :)
     

Diese Seite empfehlen