1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herz-Chakra

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Hanna81, 17. Oktober 2006.

  1. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Hallo,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich bin noch nicht in Reiki eingeweiht, möchte es aber demnächst machen. Habe vor einigen Tagen das Engel-Ki erhalten und habe einen guten Kontakt zu meinen Engeln, die mir schon länger zur Zeite stehen.
    So nun zu meiner Frage, immer wenn ich meditiere, merke ich das meine Herz-Chakra nicht ganz aufmacht. Ich fühle so ein Gewicht (Druck) im Rippenbogen und es drückt während der ganzen Meditation. Sonst fließt meine Engergie sehr gut und die Engel geben mir viel Engergie und ich spüre sie ganz deutlich. Mit Hilfe der Engel reinige ich meine Chakren und lasse sie mit Licht und Liebe erfüllen, aber immer spüre ich eben den Druck in der Herz-Chakra. Warum könnte das so sein? Und was kann ich dagegen tun.
     
  2. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Hallo Hanna,
    frage doch die Engel, warum das bei dir so ist und ob sie dir helfen können, dein Herz zu öffnen.
    Am sonsten würde ich dir das www.puramaryam.de empfehlen.
    Da findest du schon das Richtige.


    LG,
    Angel.
     
  3. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo hanna, ja ich denk auch ,dass du deine oder deinen engel fragen solltest. du bekommst sicher antwort. es wird schon seinen sinn haben,auch wenn er nicht immer gleich ersichtlich ist.alles liebe
     
  4. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Vielen Dank für Eure Antworten. Ich werde meine Engel fragen.


    Angel: Danke für die tolle Seite!!!! Da kann ich viel gebrauchen und viel ausprobieren. Vielen Dank!
     
  5. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Hallo Hanna,
    da gibts einige Blockaden am Herzen, die abgearbeitet gehörten. Also Geduld es kann einige Zeit dauern!

    :liebe1:
     
  6. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Werbung:
    Kannst du dich anderen Menschen offen hingeben oder hast du eher so ein erstmal mit Vorsicht betrachten Gefühl?
    Also das herzchakra steht ja für die Hingabe, die Liebe an sich, das Mitgefühl, Rücksicht nehmen, höhere Ideale. Einfach mal in dich gehen, denn du weißt am besten, womit du dich blockierst.

    Aber auch Reiki an sich kann diese Blockaden nicht lösen, lösen kannst nur du sie selbst :)
     
  7. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Hallo Hanna,

    dieser Druck in deinem Herzchakra ist warscheinlich eine angestaute Energie die sich langsam lösen möchte. Mach einfach weiter wie bisher und warte ab,bis du den Druck immer weniger spürst. Erst wenn der Druck nicht mehr da ist, hat sich dann etwas aus dem Staub gemacht ;)


    Liebe Grüße Lotusblüte
     
  8. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Werbung:
    Du könntest dich auch lange mit weißem Salbei einräuchern, dadurch kannst du auch Blockaden lösen, Problem hierbei ist nur, dass dadurch eine Art "Loch" entstehen kann, da ja dort nun nicht mehr die Blockade ist, aber der Energiekreislauf ist ja trotzdem noch gestört, es gilt also nicht die Bloackade zu lösen, sondern deinen Chakren-Energiekreislauf wieder ins "fließen" zu bringen. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. NeneBl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.467

Diese Seite empfehlen