1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herrscher von 1

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Kayamea, 7. Juni 2008.

  1. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Werbung:
    Hallo alle, :)

    wie wichtig ist für Euch der Herrscher von 1 und seine Aspekte/Bezüge etc. und wann/warum betrachtet ihr ihn als "stabil" oder stabilisierend?

    Auf Eure Meinungen dazu freuen sich Frau Marx und ich.

    Liebe Grüße
    Martina
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043
    Hallo Martina und Mrs. Marx,:)

    der Herrscher von 1 ist für mich Hauptfaktor im Horoskop, weil durch ihn das Lebensthema bestimmt wird. Alles was zum Haus des H.v. 1 gehört, zeigt die Lernaufgabe und die Erfahrungen rund um das Thema.
    H. v. 1 wird zunächst nicht auf einer bewußten Ebene gelebt, symbolisiert aber das Thema, dass in die Bewußtwerdung dringen möchte. Steht H. v 1, wie bei mir im Exil, ist das eine mühselige Angelegenheit sich dieses Schattenthemas bewußt zu werden.
    Viel einfacher wird es, wenn der H. v. 1 in seinem Domizil oder Erhöht steht.

    lg
    Gabi
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hallo Gabi,

    würd ich aber auch nicht unbedingt so pauschal sagen. Mein Mars steht im Domizil (zumindest im alten Herrscherzeichen), hat aber Saturn obendrauf sitzen.
    Also sollte man schon noch auf die Aspektierung achten.

    lg Annie
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043

    Hi Annie,

    stimmt natürlich und dass muss dann noch alles fein gegeneinander abgewogen werden, um zu ergründen, welcher Planet letztlich den stärkeren Einfluss hat.

    lg
    Gabi
     
  5. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Hi Martina!

    Ohne den Hv1 einzubeziehen wäre der "Gesamtkomplex Aszendent" für mich unvollkommen. Ich sehe den Aszendenten (also AC, Hv1 und Hausstellung/Aspekte, Planeten in Konjunktion mit dem AC und Planeten in 1) vor allem als kardinale Anlage, als das Grundmuster, das in einem Leben oder einem Ereignis seine Ausprägung findet.

    Stabilisierend? Hv1 in Zeichen fixer Qualität, Aspekte auf "stabilisierende Planeten" (primär auch solche in fixen Zeichen, also die meisten Trigone)...

    Alles Liebe,
    Jake
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Ja, das wüsst ich auch mal gerne.... :rolleyes:

    lg Annie
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom gabi und annie,

    der stäsrkste planet nach der traditinellen astrologie ist der sogenante geburtsherrscher --- was aber nicht unbedingt der ac - herrscher sein muss!
    (im moment habe ich keine zeit, dazu etwas zu schrieben, wenn gewünscht ist, kann ich demnächst nachholen...)

    shimon 1938
     
  8. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo shimon,

    was ein Geburtsherrscher ist oder ein Geburtsgebieter, würde mich auch interessieren. Meinst du damit den Planeten, der die Stunde der Geburt regiert hat? Oder den zugeordneten Tagesplaneten? (Ich habe ganz am Anfang meiner Astrologiezeit davon gehört, habe es leider vergessen. :clown:)

    Liebe Grüße Pluto
     
  9. paula marx

    paula marx Guest

    Wenn ich richtig verstanden hab, dann ist mein Geburtsherrscher die Venus (Sonne in Stier). Meinst Du diese Version, Shimon?

    Gelernt hab ich, daß Geburtsherrscher der AC-Planet ist. Danach bei mir der Mond.
     
  10. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Mond, Herr von 1, steht in Trigon zu Saturn, Herr von 7. Ich empfinde diesen Aspekt angenehm, weil mich persönlich AC in Krebs stört. Es zeigt mich anders als ich mich selbst sehe, erlebe, handle. Schein ist bei mir eindeutig nicht Sein, dabei hätte ich`s gern. Mr. Marx verfügt eben über diese von mir so sehnsüchtig angestrebte Schein und Sein - Koexistenz. Ich muß mich mitunter mühsam erklären, und er lebt es einfach aus. Ja, man kann nicht alles haben. Kismet
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen