1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hemi-Sync - gut oder schlecht fuer die Psyche?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Mamegoma89, 8. August 2011.

  1. Mamegoma89

    Mamegoma89 Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo, ich hoffe ich finde hier jemanden der Erfahrung mit Hemi-Sync Musik hat. Angeblich soll die Musik eine positive Wirkung auf die Psyche haben und die Faehigkeiten des Gehirns verstaerkt (?) werden. Zumindest werden beide Gehirnhaelften synchronisiert und somit in Einklang bringt.

    Ich merke beim Hoeren dieser Musik eine sehr starke Wirkung aber ein konisches Gefuehl. Die Musik laesst mich sehr tief sinken, manchmal kommen Erinnerungen hervor sowie aus dem realen Leben wie auch aus Traeumen. Die Gegenwart fuehlt sich anders an, man spuert die Groesse des Universums und die Einheit mit dem Universum. Depressionen und negative Gefuehle werden durch positive Gefuehle getauscht. Aber dennoch keine Freude oder gar Euphorie erzeugt. Man fuehlt sich eher wie als waere man tot, die Zeiten scheinen zu verschmelzen so als waehre vergangenheit, gegenwart und zukunft eins.

    Kennt das jemand von euch? Ich finde es etwas unheimlich was diese Musik oder besser gesagt diese Hemisync Technologie bewirkt und ob dies gut ist fuer die Psyche oder ein Zustand ist durch den man den Realitaetssinn nur verliert? Das Gefuehl fuer die Zeit etc? Oder ist es einfach eine Bewusstseinserweiterung?

    Ich freu mich auf Eure Meinung dazu
    lg yasmin
     
  2. Terrara

    Terrara Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Ulm
    Hallo,

    ich habs auch schon mit Hemisynch probiert, ist aber nicht ganz mein Ding.

    Was es macht, meiner Erfahrung nach: ja, die Hirnhälften miteinander verbinden. Und eben einen Trancezustand hervorrufen.

    Was du in der Trance erlebt, kommt eben auf deinen Fokus an. Wenn du ohne bewusste Absicht da hineingehst, dann kriegst du halt irgendwas, entweder ne Antwort auf eine unbewusste Frage, oder einfach mal ne Momentaufnahme von deinem Ist-Zustand.

    Du kannst es aber auch nutzen, indem du mit einer gewissen Absicht den Hemisynch-Sound anhörst. Entsprechend dürfte dann das Ergebnis sein.

    Liebe Grüße
    Terrara
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen