1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Help me, bitte beim deuten!!!

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Justyna, 19. Januar 2008.

  1. Justyna

    Justyna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Also meine Lieben,....

    ich bin wirklich ne Anfängerin....übe auch fleissig.... trotzallem komm ich nicht weiter
    Jedenfalls...ich hab mir gestern selbst Karten gelegt....ich schau sie an und versuche es zu deuten....und gemerkt das ich mich in wirklichkeit, womöglich selbst belüge und versuche nur das gute zu sehen....

    Die Frage war allgemein....Beruf...Gesundheit...Liebe....wobei was Liebe angeht hab ich an eine bestimmte Person gedacht...

    das Problem ist....ich bin seit ca. 8 Mon. Single und in dieser Zeit hab ich einige Männer kennen gelernt....
    Es gibt welche die sich für mich interessieren....aber gerade die interessieren mich nicht

    und dann gibt es 2-3 Männer die mir sehr sehr sympathisch sind....aber entweder hab ich sie verunsichert (das kann ich gut:-( ) oder sie haben mich verunsichert...(das kann natürlich auch sein) ....hmm....ooooder...vielleicht haben sie keine Interesse an mir :confused: ( das wäre natürlich sehr schade) ...aber zumindest hätte ich klarheit....(was auch nicht schlecht ist)

    und ich könnte mir vorstellen das diese männer in m. kartenbild zu sehen sind....sie aber einzuordnen...wo genau sie sind....und wer,wer ist...das kann ich auch nicht sehen....

    Deshalb bitte ich euch um hilfe....wäre wirklich sehr nett...

    Paar Informationen zu mir:
    bin 27 und seit ca. 8 Mon. Single...aus Bayern
    letzes Jahr ist einiges passiert....trennung v. m. Freund mit dem ich 4 Jahre zusammen und verlobt war.
    Ich war sehr oft und viel unterwegs.....viele Menschen kennen gelernt...
    Spontan Wohnung gekündigt....und wollte unbedingt nach Köln ziehen...
    Doch ich hab eine Festanstellung bekommen....jetzt ist mir das Risiko zu groß...obwohl ich schon gerne ne neue Arbeit....neue Umgebung hätte.

    Bin bei meiner Mutter eingezogen....und weiß nicht weiter....soll ich mir hier in Bayern wieder ne Wohnung suchen und bleiben....oder soll ich mich wirklich in Köln nach ner Wohnung und Arbeit umschauen???!!!

    Vor kurzem hab ich einen Mann kennengelernt....30j....auch aus Bayern....mit dem ich mich sehr gut verstanden habe....durch seine Annäherungen hab ich gemerkt das er mich wohl auch mag....(war aber nichts zwischen uns)...doch irgendwie hab ich das Gefühl das uns was blockiert....interesse wäre schon da....doch Mut es zu sagen was man denkt/fühlt ist nicht da ....(meine Meinung)...ich hab ihm natürlich v. Köln erzählt....hmm...glaub nicht das er so begeistert war....vielleicht deshalb ist er so komisch???!!!

    Ich danke schon jetzt den jenigen die es wenigstens probiert haben mir zu helfen...meine Karten zu deuten ... DANKE :)

    28 / 8 / 25 / 6 / 1 / 12 / 7 / 17 / 22

    23 / 9 / 2 / 32 / 35 / 20 / 10 / 24 / 4

    30 / 21 / 16 / 36 / 14 / 3 / 31 / 11 / 34

    15 / 29 / 5 / 19 / 13 / 33 / 27 / 26 / 18
     
  2. Justyna

    Justyna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    20
    ich weiß...bin ungeduldig....aber gibt es wirklich keinen der wenigstens probiert es zu deuten???? wäre wirklich nett

    lg
    Justy
     
  3. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    hab kurz mal geschaut

    du hast eine Veränderung im Kopf, die auch mit einer Beziehung zu tun hat. Aber eine Person hindert dich an dieser Veränderung, aber auch an deiner Weiterentwicklung.
    In der Vergangenheit hast du eine Entscheidung treffen müssen die eine Veränderung mit sich brachte,irrgendwie ist seit dem deine Innere Harmonie blockiert. Du weisst auch warum und wiso das so ist, aber du verdrängst es und sprichtst den Groll der in dir ist nicht aus.

    Für die Zukunft wird du einigen Kummer mit deinen Zuhause haben, deine Gedanken drehn sich viel über eine Wünsche und Sehnsüchte. Du wirst noch einige Zeit nicht richtig wissen was du möchtest, du wirst schnell was verändern wollen und dann schlechst du dich wieder aus der ganzen Sache raus.

    Wichtig ist für dich, bevor du real deinen weiteren lebensweg planst, dich von dieser Blokade zu befreien.

    LG
    Andrea
     
  4. Justyna

    Justyna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    20
    Dankeschön...das du dir die Zeit genommen hast:)...nett von dir


    nochmal Danke ;-)

    lg Justy
     
  5. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    wenn du diese Blokade, du weisst es eigentlich, nicht abbaust wirst du egal wo du bist diese Zweifel haben. Denn in deinen Haus der Karten liegt die falsche Person, es ist das Falsche in dir selbst. Also ist es wichtig dich davon zu befreien, dann zählst du Dinge die dir nicht gelingen oder nicht gefallen nicht als Zweifel an, sondern als Lebenserfahrung die dich weiterbringen.
    Hoffe ich konnte dir helfen.

    LG
    Andrea
     
  6. Justyna

    Justyna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Jaa, das ist richtig....und eigentlich weiss ich das....aber ich hab von irgendetwas angst....ich glaub vor Enttäuschung....klar das hat jeder...aber bei mir ist es sehr extrem...deshalb dieser "Selbstschutz"...diese Mauer die ich mir seit Jahren aufgebaut habe....und es nicht schaffe aus denen raus zu kommen...:-(
    Viele Menschen, denken das ich ne starke Persönlichkeit bin....aber das täuscht.....nur weil ich es nicht zu lasse mich zu öffnen....werd ich auch nicht enttäuscht....aber das es so nicht weiter gehen kann....ist es mir bewusst.
    Trotzallem weiß ich nicht wie ich diese blockade lösen kann:confused:

    Jedenfalls danke für deine Zeilen...ich muß wirklich hart an mir arbeiten

    Lg
    Justy
     
  7. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    wünsch dir viel Kraft dabei, denn es wird nicht einfach sein. Aber du schaffst es
    :welle:
    LG
    Andrea
     
  8. Esofrau

    Esofrau Guest

    Hallo Justyna,

    ich hab mir dein Bild mal angeschaut und mir fallen ein paar Dinge auf:
    Du weißt nicht, wer du wirklich bist und was du wirklich willst, deshalb fällt es dir auch schwer, wirkliche Entscheidungen zu treffen. Du bist ein sehr freiheitsliebender Mensch, der sich gerne alle Türen offen halten möchte, was natürlich mit dem Treffen einer Entscheidung nicht mehr möglich ist - somit stehst du dir selbst im Wege. Das, was du willst, ist vor allem eine neue Liebe, ein netter junger Mann, der sich um dich kümmert und mit dem du einfach auch Lebensfreude fühlen kannst - sei es durch Gespräche oder auch durch Blödsinn machen. Denn du bist eigentlich auch ein fröhliches Naturell, wenn du dir bloß nicht immer so viele Sorgen machen würdest... "Was ist, wenn..." diese Frage führt zu wahrem Kopfkino und du bist nicht in der Lage, eine Entscheidung zu treffen. Das liegt hauptsächlich daran, dass du versuchst, mit deinem Verstand die Sachen anzugehen - die wahre Antwort liegt aber viel tiefer in dir - sie liegt in deinem Gefühl - von dem du dich ganz offenbar abgetrennt hast. Nicht falsch verstehen! Ich meine damit, dass du dir und deinem Gefühl nicht mehr vertraust, weil du ziemlich enttäuscht wurdest. Für dich zählen scheinbar nur noch die Dinge, die du auch sehen und anfassen kannst. Auf dein Gefühl willst du dich gar nicht mehr verlassen. Und genau das ist es, weshalb du dich nicht wirklich weißt, was du willst. Du hörst nicht auf dein Gefühl und der Kopf vermag keine Überzeugung zu liefern, wenn du es nicht auch fühlst... Und das gilt für alle Bereiche, ob nun Mann oder Beruf oder Umzug... du musst davon überzeugt sein, also finde wieder Zugang zu deinem Inneren!


    LG
    Esofrau
     
  9. Justyna

    Justyna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    20
    Liebe Esofrau,....dankeschön für die Deutung....Ich bin begeistert....du hast vollkommen recht...alles stimmt genau!!!

    Danke Dir nochmal Esofrau...deine Deutung war sehr genau und richtig.

    lg
    Justy
     
  10. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
    Gerne :)

    Gib DIR eine Chance - der Weg führt zur Eigenliebe. Arbeite mit deinem Inneren Kind! Mach Verzeihungsarbeit - vor allem mit dir.
    Der Weg scheint nur steinig und schwer - er ist in Wahrheit aber leicht und führt dich in noch ganz andere Freiheiten... ;)
    Arbeite mit dir - von nix kommt nix... von alleine gibt sich das nicht...

    LG
    Esofrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen