1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Helft mir bitte

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sunshine1989, 20. November 2007.

  1. sunshine1989

    sunshine1989 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo! Ich bin 18Jahre alt und habe ein großes Problem
    Seit einigen wochen träume ich immer wieder von der ein und der selben person. (einer frau)
    Das sie umgebracht wird, das sie entführt wird, das sie einen autounfall hat, das sie auf einmal verschwunden wahr und nicht mehr aufgetaucht ist und das neue leute in dem haus wohnen.
    heute nacht wurde sie sogar von der Mafia entführt. Heute früh musste ich mich überzeugen das sie noch da ist. Ich habe genau das haus vor mir nur das es anders gebaut ist.
    Ich weiß das hört sich doof an aber bitte helft mir.
    Was kann das sein das sie mir immer in den träumen erscheint, obwohl der kontakt nicht zu eng ist. Vielleicht das es irgendwelche sachen gibt die nicht ausdiskutiert sind, wo vor etlichen wochen passiert sind
    Mich verfolgt das ja sogar schon über den ganzen tag
    Was soll ich tun???????????????????
     
  2. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Guten Tag sunshine1989
    die Wiederholung eines Trauminhalts ist klar eine Verstärkung und eine Aufforderung, sich mit der Sache zu befassen.

    Ich gehe mal davon aus, dass diese Person Dich selber darstellt.

    Das weist alles darauf, dass sich an Deiner Persönlichkeit etwas so grundlegend verändern soll, dass Du den Eindruck bekommst, Dich selbst zu verlieren.
    Bei einer Entführung wäre das gleichbedeutend damit, dass Du Dich nach den Wünschen einer anderen Person verändern sollst.
    Das kann auch bedeuten, dass Du davor stehst, Dich zu verlieben und um Deinen Schwarm zu gewinnen wirst Du allerhand Veränderungen machen, die Dir aber gar nicht so zusagen, entweder, oder Du machst die Veränderungen nicht mit und denkst, diesem blöden Fatzke wirst Du sicher nicht wegen Dein ganzes Leben umstellen, aber Du bist dann so verknallt, dass es genauso ein Persönlichkeitsverlust ist, diese Liebe einfach zu ignorieren, also kannst Du tun was Du willst, es ist falsch

    Ausser: Wenn Du einen Weg findest, den Typen für Dich zu interessieren, ohne dass Du ihm was vorspielen musst.
    Dazu musst Du erst mal an Dich selber glauben und Dich annehmen so wie Du bist und damit aufhören, immer jemand (wie) anders sein zu wollen.

    Die neuen Leute, das wären dann Deine neuen Gewohnheiten, wenn Du Dich verändert hast.

    Offenbar war sie das, was ein Hinweis darauf ist, dass Du selbst gemeint bist.

    Das verstehe ich jetzt nicht. Ist das im Traum dass Du das Haus vor Dir hast? Wessen Haus ist es? Das Haus bist Du!

    Eher sind es Sachen die bald geschehen werden in der Art wie ich oben geschrieben habe.

    Alles Gute, VanTast
     
  3. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    Werbung:
    ja die über mir hat recht :]
    Ich hätte es nicht besser deuten können ;)

    aber das trifft schon sehr auf diesen traum zu ...

    ich kenne eine person die denselben traum auch hatte also auch wiederholt und den inhalt auch ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen