1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Helft ihr mir beim deuten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lennox, 11. November 2006.

  1. lennox

    lennox Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mir gerade die Karten gelegt und habe dazu ein paar Fragen.

    Hier erstmal meine Karten.

    22 12 10 2 5 21 27 32 9
    15 7 23 14 30 28 26 20 11
    34 6 24 31 13 35 4 1 8
    36 19 16 29 25 3 18 33 17

    Da ich noch am Anfang stehe sind einige Fragen bestimmt etwas blöd. Sorry

    Also da die Legung für mich ist richte ich mich nach der 29? Und ich welche Richtung ich schaue. Nach vorn die Zunkunft und hinter mit die Vergangenheit oder kann man das nicht so sagen?
    Steht dann die Wolke für meine Ex-Partner oder eher der Herr und das Kind als unser gemeinsames Kind?
    Darum stehen wir in einer diagonlane?
    Was bedeutet aber Wolke + Herz + Sonne + Kind? Das mein Ex Partner sehr an seinem Kind hängt? Wenn die Wolke für Ex-Partner steht?

    Bedeutet das Haus immer das eigene Haus/Wohnung?

    Könnt ihr mir noch was sagen? Was sagen diese Karten aus? Wenn ich mir die Einzellaussagen anschaue, komme ich nicht so recht weiter.
    Wie kombiniert ihr die Karten und welche Karten sagen eindeutig etwas über einen speziellen Beriech aus? z.B. Liebe oder Wohnung oder Beruf?

    Danke für eure Hilfe

    LG Anja
     
  2. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo Lennox!

    Welche Bedeutung eine Karte im Bild hat, hängt immer von den Fragen ab die gestellt wurden und um welches Thema es geht.
    Die wolken können,aber müssen nicht ein EX sein. Das Haus kann ein Haus oder eine Firma sein, kann aber auch der Herzensmann oder der Vater sein. Es kommt immer darauf an was gefragt wurde.

    Gruß
     
  3. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Hallo Lennox,

    Keine Frage ist eine blöde Frage! Schon gar nicht wenn man etwas lernen möchte ;)

    Ja, du selber bist die Karte 29


    Ja, wo du hinschaust ist Zukunft und allem was du dem Rücken zudrehst ist die Vergangenheit.

    Also ich deute nie die Wolken, als einen Mann, aber jeder deutet die Karten halt anders. Bei mir ist der Exmann meistens der Bär, es sei denn man empfindet noch etwas für den Ex,dann ist es die Karte Herr. Bei mir ist der Herr immer der Mann des Herzens.Aber lass dich dadurch jetzt nicht verwirren, denn jeder findet irgendwann seine eigene Deutungsweise. Wenn es sich für dich gut anfühlt, das du die Wolken als dein Exmann siehst, dann ist es schon ok ;)

    Bei dir im Bild liegt die Karte Kind direckt bei dir, also kannst du sicher davon ausgehen, das es auch dein/euer Kind ist.


    Die Wolken liegen in deinem Bild auf die Karte "Herz" gerichtet. Also deute ich die Wolken bezogen auf die Liebe.Auch die Sonne liegt an der Karte "Herz" also beziehe ich sie auch mit auf die Liebe. Die Sonne liegt aber auch bei dir und deinem Kind mit dem Ring.Auch diese Karten verbinde ich miteinander und deute sie.


    Ich deute das Haus immer als das Haus/Wohnung, wo ich drin wohne.


    Ich verknüpfe alle nahe beisammenliegenden Karten miteinander und deute sie zu Aussagen.Das ist am Anfang immer recht schwer und wird mit der Zeit aber immer leichter.Das ist reine Übungssache.


    Alles was um das "Herz" herum liegt steht für die Liebe und die Gefühle in einer Beziehung.
    Was um den "Ring" herum liegt steht für die Ehe/Partnerschaft
    Alles was um den "Anker" herum liegt steht für den Beruf.
    Die Karten die um die "Fische" liegen geben Auskunft über die Finanzen.
    Alles was um den "Baum" herum liegt sagt etwas über die Gesundheit aus.
    Und alle Karten die um das Haus herum liegen sagen etwas über dein Zuhause aus.




    Liebe Grüße Lotusblüte
     
  4. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    22 12 10 2 5 21 27 32 9
    15 7 23 14 30 28 26 20 11
    34 6 24 31 13 35 4 1 8
    36 19 16 29 25 3 18 33 17

    Wege - Vögel - Sense - Klee - Baum - Berg - Brief - Mond - Blumen
    Bär - Schlange - Maus - Fuchs - Lilie - herr - Buch - Park - Rute
    Fische - Wolken - Herz - Sonne - Kind - Anker - Haus - Reiter - Sarg
    Kreuz - Turm - Stern - Dame - Ring - Schiff - Hund - Schlüssel - Storch

    Jeder hat so gewisse Grundregeln, aber letztendlich sollte doch eher die Intuition entscheiden, und deine Lebensumstände, so aus dem Blauen heraus zu lesen ist etwas schwierig.
    Für mich ist der/die FS ein Gegenüber,dass mich anschaut, also aus den Karten heraus. Die weibliche Seite ist links, die männliche rechts, also schaust du in deinem Kartenbild nach links = für den Betrachter nach rechts. Und hast die wunderschöne Kette: Verbindung (Ring), Reise (Schiff) Freundschaft (Hund), Veränderung (Schlüssel, Fruchtbarkeit (Storch); die man klassisch mit Heirat, Hochzeitsreise, freundschaftliche Beziehungen und einer Veränderung hin zur Dreisamkeit deuten könnte. Allerdings ist die Karte im untersten Bereich und hin zu deinem Bewusstsein (nach oben) strahlt die Sonne auf einen Fuchs (könnte ein Schmeichler sein), der Glück verspricht (Klee). Das Kind zwischen dir und deinem Partner (real oder noch in Zukunft) könnte existent, aber auch noch in Arbeit sein, da es zwischen der Verbindung und der Sexualität liegt. Jedenfalls kommst du (nach deinem Kartenbild) aus einem leidvollen Lebensbereich (Kreuz), der eng und unangenehm war (Turm, samt Mäuse), aber von einer harmonischen Zeit abgelöst wurde, in der du noch lebst. Da du nach einem Haus (Wohnung) gefragt hast, das kommt schon auf dich zu, ob es allerdings durch das Kind und der damit zusammenhängenden Beziehung (Verankerung), oder durch einen Neubeginn (für den Kind auch stehen kann) und einer Arbeitstelle (Anker) hängt von deiner Situation zusammen. Und damit komme ich zur ganz anderen Auslegung, der unteren Karten, denn sie können auch einen Arbeitsvertrag (Ring), eine neue Position (die Schiffe brachten früher die Fracht und somit Reichtum) ein gutes Verhältnis mit den Kollegen und somit auch eine Veränderung in Dir (Schlüssel) und eine im Ganzen fruchtbare Zeit bedeuten = ganz ohne Kind und Ehe. Welche Deutung deiner realen Situation deiner näher ist, kannst du nur selber entscheiden, und in einer normalen Sitzung wird das auch im Gespräch sehr schnell klar.
    Instandkost und Fertigaussagen passen eigentlich nicht zur modernen Kartenlegung, das passt zu den alten Zigeunerfrauen..
     
  5. lennox

    lennox Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Danke für eure Hilfe.

    LG Anja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen