1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilung ohne Grenzen // Diabetes

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von heugelischeEnte, 8. November 2012.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.083
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Es gibt Hausmittel in anderen Teilen der Erde, und sie helfen dass sich Diabetes dort nicht verbreitern kann, wenn da Krankheiten sind im Überfluss, wie zum Beispiel Diabetes.

    Ich möchte emphatisch über den Mäusekot referieren. Da gibt es keinen Zweifel, dass solcher Kot diese Krankheit heilt. Was wichtig ist, ist einen Löffel voll dieses Kots zu konsumieren und es mit gepressten Saft der Kochbanane (Plantago major L.) zu mischen.

    Solche Mischung wird am Morgen konsumiert auf einen leeren Magen und wenn zum Schlafen gegangen wird. Das Resultat wird wunderbar sein.

    Friede Inverencial
     
  2. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    ich zögere trotzdem noch
     
  3. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Das klingt ekelhaft (ich empfinde es so).
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Aber dir ist schon klar das Mäusekot auch sehr gefählich sein kann, bezüglich Viren oder dergleichen?
    Und dies gleich als Heilversprechen zu deklarieren finde auch nicht richtig.
    Meinst du nicht, wenn es so wäre, das die medizin da nicht schon drauf gekommen wäre?

    Kannst du ein paar Belege bringen in welchen Gegenden das so gehandhabt wird ?

    Alles Liebe
    flimm
     
  5. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Ja, grundsätzlich gilt: Man sollte keinen Kot von Fleischfressern essen. Und da Mäuse Allesfresser sind...
    Es gibt nunmal Parasiten die den Verdauungsvorgang unbeschadet überleben. Und die würde man auf diesem Weg direkt (und bei Pech in großer Anzahl) in den eigenen Körper einschleusen.
     
  6. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    @heugelische Ente:
    Sprichst du von vegetarischen Mäusen?
     
  7. Aprology

    Aprology Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    940
    Ort:
    AT
    Du darfst als erster TESTEN!!!:banane:
     
  8. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.194
    Ort:
    Niedersachsen
    Es wäre gut, wenn Du, liebe HeugelischeEnte, einen Beleg für Deine Aussage hättest, ansonsten würde ich dieses Thema löschen, da das hantieren mit Mäusekot nicht zu empfehlen ist. Denn falls das jemand befolgt, kann er sich Würmer einfangen, was gesundheitlich nicht so günstig ist. Ich entwurme meine Katze regelmäßig, da sie Mäuse als Ganzes verspeist.
     
  9. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ist aber nicht dein ernst jetzt oder?
     
  10. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    Werbung:
    Der Beitrag von der Ente ist nicht in größerem Maße Unsinn und potentiell gefährlich, wie es viele andere Beiträge hier auch sind.

    Ich befürworte die Löschung, nicht aber die Unterschiede, die da gemacht werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen