1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilsteinwasser - mit Kohlensäure?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von MementoMori, 23. September 2007.

  1. MementoMori

    MementoMori Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich habe mit Amnethyst und Rosenquarz (Rohsteine) gekauft um damit Wasser zu energetisieren. Jetzt meine Frage, ich mag stilles Wasser eher weniger... kann ich da evt auch Wasser mit wenig Kohlensäure nehmen? Oder schadet das den Steinen?

    LG

    Memento
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    warum nimmst du nicht nur wasser?ich weiss nciht ob kohlensäure schadet aber ich setz mein steinewasser imm nur mit wasser an.
     
  3. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Memento,

    ich nehm immer nur normales Leitungswasser, weil es durch die Steine eh zum leicht prickelnden Mineral-Wasser wird.

    Für mich persönlich würde sich Mineralwasser und Steine eher wiedersprechen. Genauso, wenn wer Steinewasser in den Kühlschrank stellen möchte, paßt für mich einfach nicht.
     
  4. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo,

    also für mich passt es gar nicht mit Kohlensäure. Für Steinewasser sollte es schon Wasser sein. Entweder ein gekauftes oder wenn es bei dir gut ist, Leitungswasser. Ausserdem: Die Steine sollten mind. 4, besser 8 Stunden in dem Wasser liegen. Dann ist das Wasser eh schon von alleine stilles Wasser.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  5. MementoMori

    MementoMori Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Baden Württemberg
    Guten Morgen,

    vielen Dank für Eure Antworten! Ich werd es dann mal mit Leitungswasser probieren. Eigentlich haben wir gute Wasserqualität (Mineralbrunnnen in der Stadt), müsste also passen.

    Wünsch Euch was!

    LG

    Memento
     
  6. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Werbung:
    Hallo Memento,

    ich wünsche dir viel Erfolg mit dem Wasser. Am besten wäre, du spülst die Steine nach jeder Wasserfüllung einmal ab, damit er nicht schlierig wird. Und am besten die Steine nicht länger als max. 2 Wochen ohne Unterbrechung nutzen.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  7. fuxx

    fuxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    radstadt
    natürlich nur natürliches wasser verwenden
    auch nur einen, zwei oder maximal drei steine verwenden !
    auch farblich beisammenbleiben (gleiche farben oder benachbarte in der farbskala), da sie ja auch auf die chakren wirken (ro - orange =
    unter der körpermitte, gelb - grün ist mittlere körper, gün - blau = über
    der körpermitte, weiß-grau-durchsichtig ist neutral)
    bergkristall ist ein universalstein und passt sowieso in allen lagen
    übrigens mehrer stunden ansetzen
     
  8. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    Hello.

    Ich würde es nicht so empfehlen..ich sage auch, dass Mineralwasser MIT Kohlensäure nicht so gesund ist... (spreche aus eigener Erfahrung).

    MLG Dragonheart :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen