1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilsteine Wasser, welche Steine sollte ich da reingeben?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von styrian spirit, 31. März 2008.

  1. styrian spirit

    styrian spirit Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Steiermark (Nord)
    Werbung:
    Hallo liebe User!

    Habe zu hause schon einen Krug voll Heilsteine-Wasser, doch da ich nur am Abend daheim bin und sonst im Büro - und dort viel zu viel Kaffee und viel zu wenig Wasser trinke - will ich mir auch fürs Büro einen Heilsteine-Wasser-Krug besorgen, welche Steine sollte ich da reingeben? Daheim habe ich schon ca. 15 Steine drinnen, ist das zuviel des Guten? Na ja ich glaube fürs Büro würde mir Bergkristall, Rosenquarz, Sodalith, Calcit und Flourit reichen? Habt Ihr noch Vorschläge?

    Brauche im Büro speziell was für die Nerven und auch zur Konzentration bzw. gegen Angstzustände?

    Danke im Voraus.

    LG Markus
     
  2. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Hallo Markus!

    Ich habe im Büro in meinem Krug: Amethyst, Aragonit-Calcit, grüner Aventurin und Rosenquarz.

    Diese Mischung soll gegen Stress sein.

    Liebe Grüße
    Kessy
     
  3. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    also kannst ja erste Schritte Versuchen mit Rosenquarz Wasser .. lieblich und Nicht zu Starke Wirkung..
     
  4. styrian spirit

    styrian spirit Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Steiermark (Nord)
    Hallo liebe User!

    Danke dir Kessy und Plasma für die Tipps.

    Liebe Kessy habe bis auf den Aragonit, dieselbe Mischung drinnen wie du in meinem Krug im Büro, doch mir fehlt noch was, habt ihr noch Tipps?

    Habe jetzt in meinem Krug, Rosenquarz, Bergkristall, Amethyst, roter Jaspis, Aventurin, gelber Calcit und so an weißen Stein (hab leider den Namen vergessen *gg*) schaut so ähnlich aus wie ein Magnesit hat nur so eine dunkle Musterung, ganz dünne Striche drauf.

    Sollte ich mir vielleicht noch einen Flourit reingeben od, einen Lapislazuli, den ich daheim drinnen habe, den ich aber schon in Wien suchen musste, damit ich einen bekam.

    Danke im Voraus!

    LG Markus
     
  5. Viktoria

    Viktoria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    14.857
    Ort:
    Wien
    tigerauge stärkt auch die konzentration, bzw der fluorit.

    liebe grüße
     
  6. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Werbung:
    Hallo Markus,

    wow, da hast Du aber wirklich ein wenig viele Steine im Krug. Ich würde da wirklich nicht noch mehr reintun. Im Gegenteil vielleicht lieber einen weniger. (Und 15 verschiedene Steine im Krug - mein lieber Scholli. Ich würde mal vermuten, bei der Masse heben sich einige Steine in der Wirkung bestimmt auch wieder auf.)

    Der weisse Stein wird ein Magnesit sein, denn die haben feine dunkelgraue Striche.

    Für die Konzentration würde ich dir Regenbogenfluorit empfehlen. Den kannst Du aber auch so auf dem Schreibtisch liegen haben, das ist völlig ausreichend. Oder in der Hosentasche tragen. Den kannst Du gut mit Rauchquarz kombinieren, der wiederum gut gegen Stress ist. (Ich denke, das meintest Du mit Nerven?)

    Gegen Anstzustände gibt es auch einige Steine. Die Frage ist da, worin liegt die Angst begründet? Wenn es darum geht, die Arbeit nicht schaffen zu können und Fehlerbehaftet zu sein, dann kann ich dir Charoit empfehlen. Die 3 sollten eigentlich ausreichen.

    Lieben Gruss


    Sterni

    PS: Es gibt ein kleine Buch von M. Gienger - Wassersteine. Vielleicht magst dir das zulegen. Sehr informativ und mit knapp 6 Euro lohnt die Investition. Schon, weil Du dort einen Überblick bekommst, welche Steinewasser wie stark wirken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen