1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilpflaster -neuling

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Wulpor, 17. Oktober 2010.

  1. Wulpor

    Wulpor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo ich bin neu hier .EIn sehr guter Freund von mir ist zwar hier aber ich bin ja eigenständig und suche Leute die Erfahrungen haben mit Heilfasten bzw Heilpflaster welches man in Apotheken onlineshops etc bekommen kann.

    Ich selbst habe jetzt eine Testkur für 10 Tage(hab auch die mit hoher Wirkstoffkonzentration) , muss sagen bin verblüft über die Wirkung und über so wenig Beiträge dazu(jedenfalls finde ich keine).

    a) wie hoch oder niedrig sollten die Inhaltstoffe Dosiert sein?

    b) welchen Zeitraum ist anzupeilen für eine KUR?

    c) Übersicht zur Verschmutzung der Pad´s, so alts Leitfaden damit man weiss wie es um ein bestellt ist oder auch anhalt hat wie lang oder oft man sowas machen sollte.

    Bitte Beiträge sachlich halten.

    mfg Frank
     
  2. Lydia

    Lydia Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    189
    also ich weiß nur, das eine Kur , egal welche , nicht länger als 4 wochen dauern sollte, da der körper dann wieder eine zeit zum erholen braucht.
    aber je nach Kur kann man sich doch bestimmt über solche Sachen wie dosis usw. bei einem fachkundigen Mediziner erkundigen?
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Frank,

    was ist ein Heilpflaster?
     
  4. Suani

    Suani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hi versteh ich nicht? was meinst du in zusammenhang mit heilfasten (heilpflaster)???? heilfasten ist eine innerliche körperreinigung, die mit einstimmungstagen beginnt und dann mit absolutem nahrungsverzicht (ausser die vorgeschriebenen tees) fortgesetzt wird, am ende der fastenzeit gibt es 3-4 aufbautage (da man nach dem fasten nie sofort normal essen darf). schau dich im www um nach heilfasten buchinger ist ganz toll und man kommt ohne hungerattaken durch. einzig der verzicht meiner zigaretten fiel mir ein wenig schwer. lg suani
     

Diese Seite empfehlen