1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilende Engelsymbole

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von cannasativa, 17. Dezember 2004.

  1. cannasativa

    cannasativa Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wien, 3.Bezirk
    Werbung:
    Hallo an Alle! :jump1:

    Ich habe mir das Set "Heilende Engelsymbole" (49 Schlüssel zur Engelswelt) von Ingrid Auer gestern gekauft und muss sagen ich bin von den vielfältigen Möglichkeiten der Anwendung und des Nutzens dieser Karten und Symbole fasziniert! :rolleyes:

    Ich würde mich über eure Erfahrungen mit den Symbolen sehr freuen! :D

    Ich frage mich schon seit einiger Zeit, wie diese Karten denn energetisiert werden sollen. Laut Ingrid Auer werden sie von der Engelwelt selbst energetisiert und versiegelt, so dass sie keine fremdem energien annehmen können.

    Da es sich aber letzlich um materielle Spielkarten handelt, die maschiniell hergestellt werden, frage ich mich ob einer von euch weiss, wie genau das durchgeführt wird?!

    VIelen Dank für eure Hilfe,

    Alles Liebe, Emanuel
     
  2. gathering

    gathering Guest

    Hallo Cannasativa,

    ich freu mich für Dich mit und wünsche Dir viele schöne Erfahrungen mit den Energien und der Liebe der Engel.

    Ich spreche da jetzt nur aus meiner Erfahrung, da es Viele mit dem Energetisieren unterschiedlich halten. Am Besten, Du gehst da ganz intuitiv vor, was sich für Dich am Besten anfühlt.

    Die Karten wurden maschinell hergestellt und fühlen sich dadurch noch "unpersönlich" an. Da es aber nun Deine Karten sind, solltest Du ihnen Deinen "Stempel" geben. Deine persönliche Bitte, um den Segen der Engeln, verstärkt die Energetisierung, denn Nichts geschieht ohne Dein Einverständnis und Deiner Bitte.

    Bei bestimmten Gegenständen, die mit Engeln zu tun haben, bitte ich entweder den Engel selbst, ihre Energie mit einzubringen, oder/und bitte gleich den "großen Boss" um seinen Segen :) , das ist so ziemlich das Effektivste (für mich). Bei einem Bild von Erzengel Michael bat ich ihn persönlich, um seinen Segen. Wenn ich nun meine flache Hand ca. 5 cm von dem Bild weghalte, kribbelt die ganze Hand. Das war vorher nicht so.

    Probier es aus; spreche mit Ihnen und lege Deine Hände über die Karten. Bitte um Segen und Energie. Dann fühl Dich mal rein.

    ...das war jetzt natürlich nur mein Vorschlag. Es gibt bestimmt noch viele andere Möglichkeiten...

    Liebe Grüße
    Gathy
     
  3. cannasativa

    cannasativa Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wien, 3.Bezirk
    Hallo Gathering!

    Vielen Dank für deinen Segen!! :rolleyes:

    Ungefähr so habe ich es auch gestern praktiziert. Ich bat einfach Erzengel Chamuel mich die Erfahrung machen zu lassen mich und andere bedingungslos zu lieben und es folgte nach auflegen der Karte auf das Herzchakra eine wunderschöne energetisierung, voller Liebe und Geborgenheit! Ein wundervolle Erfahrung! :guru:

    Alles Liebe für deine Wege,

    Emanuel
     
  4. gathering

    gathering Guest

    Hallo Cannasativa :kiss3:

    ähm, habe Dein Thread abisserl missverstanden. Aber nu hats auch bei mir gschnackelt :rolleyes: (mal richtig wachwerd).

    Auch, wenn schon etwas als energetisiert verkauft wird, mach ich das doch nochmal selbst, wie Du ja auch. Eben wegen diesem Stempel.

    Schön, Deine Erfahrung mit Chamuel :)


    Liebe Grüße
    Gathy
     
  5. cannasativa

    cannasativa Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wien, 3.Bezirk
    @ Gathering

    Macht ja nix, du hast mit ja trotzdem damit weitergeholfen, in dem du mich hast wissen lassen, dass ein Bild von Michael auch diese energetische Wirkung haben kann, wenn man ihn darum bittet. :danke:

    Also, wenn du schon darauf eingehst...... wie denkst du werden die Karten energetisiert und versiegelt??

    Ingrid Auer kann doch nicht jede einzelne Karte in die Hand nehmen und energetisieren. Da dies ja die Engel tun, kann ich mir schwer vorstellen, dass die einfach ihre Energie auf die Fabrik herabrieseln lassen..... was sagst du!?

    Denkst du, dass wenn ich zum Beispiel einem Freund, der nicht Engel glaubt, dieses Set schenke, dass er trotzdem bei Anwendung der Symbole die Wirkung der Engel erfährt, oder üben die Karten alleine keine Wirkung aus, sondern die gedankliche Verbindung.

    Noch eine Frage ist jetzt in mir aufgetaucht.....

    In dem Buch, welches ich gestern gleich durchgelesen habe, konnte ich keine Aufforderung finden, dass die Karten nicht zulange "offen" herumstehen dürfen oder man sie nicht zu lange verwenden sollte. Kann ich zB bedenkenlos eine Karten zur Raumenergetisierung tagsüber stehen lassen??

    Wenn ich zB, einen Schutzkreis lege und das Foto eines Freundes hineinlege...... bestimme ich dann auf Grund meiner Intuition und der aussage meines Freundes ob ich sein Foto jetzt eine Stunde oder eine Woche liegen lasse??

    noch was..... (ich hoffe ich nerve nicht schon *g*)

    Ich habe eine treuen Begleiter seit meinem siebtem Lebensjahr (bin jetzt 21)
    ,nämlich meinen 14 Jahre alten Hund, der mittlerweile auch schon so seine Beschwerden hat.

    Nehmen wir an, ich möchte ihn der Wirkung eines bestimmten Engels aussetzen um ihm was gutes zu tun....

    Kann ich auch nur eine Karte nehmen und das Foto darauf legen??

    Oder kann man nur schutzkreise legen, also mit mehreren Engeln??

    Und wenn es möglich ist nur eine karte auf ein foto zu legen, muss ich dann die karte mit dem symbol zum foto legen??

    Wie genau kann man mit den Schutzkreisen verfahren, also was weisst du über deren WIrkung, besten Anwedungsmöglichkeiten und wie lange bleiben diese bestehen, also wie lange soll ich die Karten um das Foto herum liegen lassen?

    Ich hoffe dich nicht mit Fragen zu quälen.... :D

    Besten Dank vorab, Alles Liebe,

    Emanuel
     
  6. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi

    also junge komme mal wieder auf den boden
    diese engel symbole ist reine marketing abzocke , ein plazebo bild macht das gleiche , hauptsache du glaubst daran , glaube versetzt berge
    aber dafür sind engel nicht zuständig *g*

    mfg
     
  7. cannasativa

    cannasativa Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wien, 3.Bezirk
    Alles was ich möchte, ist einen Zugang zur Engelswelt zu erschließen, und das geht anscheinend mit dem Glauben an die "Pacebos", wie ich bemerken durfte, schneller als sonstige bisher erprobte Mittel. Ich möchte einen möglichst direkten Weg ohne unnötige Hindernisse zum feinstofflichen erschließen und nicht immer wieder ermahnt werden... "Dir bleibt das vorenhalten... "das darfst du nicht wissen!" oder "Dafür hab ich auch Jahre lang suchen müssen, das wird dir auch nicht erspart bleiben" Wenn es doch immer heisst, ich soll meiner Intuition folgen, dann tue ich das hiermit auch und suche somit nach der Wahrheit in meinem Inneren. Ich bin mir bewusst, dass es nur "Hilfsmittel" sind, aber da ich bezüglich anderer Techniken nicht derartige Erfolge verzeichnen konnte, erprobe ich dies mal weiterhin. Nichts ist unmöglich und wenn der Glaube berge versetzen kann, warum dann nicht auch hier. Ist es denn so schlimm, die wunderbaren "Geheimnisse" des Lebens erforschen zu wollen und nach seiner Wahrheit zu suchen? Ich glaube du warst es, der einmal geschrieben hat, wenn der energetische Körper gestärkt und harmonisiert sowie voll ausgebaut ist, wäre der Rest nur wie im Sandkasten zu spielen...... mit der Karte von Chamuel hab ich es erstmalig bewirkt tatsächlich das Herzchakra von einigen Blockaden zu befreien und ihm wieder ein wenig mehr Energie zuführen zu lassen, als zuvor. Da mein Herzchakra laut Kirlianischer Fotographie ziemlich schwach strahlt und auf Grund persönlicher Erfahrungen in den letzten Jahren anscheinend stark blockiert ist war dies ein erfreulicher Anfang. Wenn du mir helfenden Rat geben möchtest, oder Tipps hast, nehm ich die gerne an, aber die Freude lass mich ungern nehmen..
     
  8. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    hi
    habe dir bereits letzten kontakt meine tel gegeben ,und geholfenhabe dir schon mehr als du es wahrnehmen kannst !meinste uriels engel kommt bei dir vorbei nur wegen deine schöne augen oder was ? mehr mach ich nicht schreiben kostet mir mehr zeit sowiso

    bei dem engel systhem symbole habe es kurz unter der lupe genommen du hast nicht mit engeln zu tun das ist jeden fall sicher, bei einige tendiere ich auf licht wesen ist ein grawirender unterschied

    könnte in den nächten tagen mich mit dem systhem beschäftigen und sehen wa dahinter steckt, und wie es funktioniert/wirkt wenn ich das ganze zum texten nieder bekomme poste ich es nieder !!

    mfg
     
  9. gathering

    gathering Guest

    Werbung:
    Plazeboeffekt, na und? : ist eine positive Wirkung durch einen Gegenstand vorhanden, gilt doch das erreichte Ergebnis des Einzelnen. Wenn von anderer Seite dann Jemand gegenteiliger Meinung ist, das es nichts effektives bringen würde, sollte man weiterhin seinem Glauben das Vertrauen schenken. Dann bringt der Effekt noch mehr :) Freude, Gefühle, Emotionen, erreicht durch ein Plazebobild, -karten oder -symbolen, - amulleten etc. ist Energie, die nach meiner Meinung durch inneren positiven Wunsch und Wollen auf den Gegenstand konzentriert - der Glaube hilft, was will man mehr :)

    Hallo Cannasativa. Keine Ahnung! Damit hab ich mich noch nicht befasst. Ich selbst habe keine Karten. Wie und wann ich mich an wen wende, das kommt aus dem Innern. Ich hab etwas gegen Karten, aber das ist eine andere Sache. Wenn es dir etwas bringt --->Freude und Gefühle, Verbundenheit, etc., ist das doch eine tolle Sache, um zu erfahren, zu lernen und dieses noch auszubauen. Irgendwann, wenn Du dran bleibst - ohne den Kontakt mit dem Ego erzwingen zu wollen, kommt dann mehr und mehr dazu. Dann spielt noch das Bewußtsein und die inneren Ängste mit.

    Mach Dir am Besten darüber keine Gedanken und halte Dich an Deine Energetisierung; Deinen Stempel - oder wenn Dir die Frage auf dem Herzen brennt, schaue mal nach ihrer Net-Addi und mail sie an. Sie hat Dir bestimmt eine Antwort darauf.

    Ich würde einem Freund, der nicht an Engel glaubt, diese Karten erst gar nicht schenken...das wäre wie eine Vergewaltigung...

    Fühl mal in Dich rein...wenn Du ein schlechtes Gefühl hast, sie stehen zu lassen, dann packe sie weg. Höre mal in Dein Inneres und lass Dich führen...und halte Dich weniger an Gebrauchsanleitungen....

    Für Deine letzten Fragen habe ich keine Antwort, da würde ich persönlich kein kompliziertes Ritual draus machen. Daher würde ich mit meinem Tier anders verfahren, wenn ich ihm etwas für seine Gesundheit oder Wohlbefinden tun möchte. Aber das soll jetzt nicht heißen, dass es auch für Dich so sein soll. Ich würde es an Deiner Stelle ausprobieren, was sich nun gut oder weniger gut anfühlt, dabei lernst Du Dich auch von Deinem Inneren, und nicht zuviel vom Verstand her führen zu lassen....

    Ich wünsche Dir auf alle Fälle alles Gute, viel Freude und was dazu gehört...falls Du noch Fragen hast, Du nervst garantiert nicht. Ich kann aber immer nur aus meiner Sicht sprechen und bekanntlich gibt es viele Sichtweisen...das, was sich gut und angstfrei anfühlt ist doch der eigene Weg und Wahrheit, also versuch mal nicht so kompliziert zu denken...

    :kiss3: Gathy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen