1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heidnische Bräuche im Christentum

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von esoterik2805, 18. November 2014.

  1. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Werbung:
    In diesem Thread möchte ich aufzeigen, wie weit sich das Christentum von dem entfernt hat, was die Propheten und Yeshua der Messias gelehrt haben.

    Der Sabbat

    2. Mose 20: 8-11 "Gedenke an den Sabbattag und heilige ihn! Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun; aber am siebten Tag ist der Sabbat des Herrn, deines Gottes; da sollst du kein Werk tun; weder du, noch dein Sohn, noch deine Tochter, noch dein Knecht, noch deine Magd, noch dein Vieh, noch dein Fremdling, der innerhalb deiner Tore lebt. Denn in sechs Tagen hat YHVH Himmel und Erde gemacht und das Meer und alles, was darin ist, und er ruhte am siebten Tag; darum hat der Herr den Sabbattag gesegnet und geheiligt."

    Dieses Gebot wird heute von den meisten Christen nicht mehr gehalten.
    Christen sind es seit 1700 Jahren gewohnt am Sonntag ("Tag der Sonne") in die Kirche gehen, während der eigentliche Ruhetag laut Bibel der Sabbat ist, also der Samstag. Schauen wir uns dazu mal einige Zitate an, die deutlich machen, wie das Christentum den Sabbat abschaffte, und den eingeführt hat:

    "Lasst alle Richter und Stadt Menschen, und die Besetzung alles Handels ruhen, am ehrwürdigen Tag der Sonne (Sonntag)..."Kaiser Konstantin - (07.03. 321 n. Chr.) Übersetzung: Harvard College U.S.A.

    "Das Konzil von Laodicea...verbietet Christen die Judaisierung und das Ruhen am Sabbat..."Encyclopaedia Britannica, 1899 Edition, Vol. XXIII, Seite 654



    Weihnachten

    Das Weihnachtsfest hat nichts mit dem jüdischen Messias zu tun, da in der Bibel kein Geburtstag des Messias genannt wird. Man wählte den Dezemener als heiliges Fest, weil man schon vor der Geburt des Christus, zu dieser Zeit die Sonnengötter huldigte, oder den Geburtstag von Nimrod feierte, der für den Turmbau zu Babel verantwortlich war.

    Was sagt die Bibel dazu?

    3. Mose 23: 2
    "Das sind die Feste des Herrn, zu denen ihr heilige Festversammlungen einberufen sollt; dies sind meine Feste..."

    - Der Sabbat
    -Das Passah
    -Das Fest der ungesäuerten Brote
    -Das Fest der Erstlingsfrüchte
    -Pfingstfest
    -Posaunenfest
    -Versöhnungstag
    -Laubhüttenfest


    Die Bibel warnt Uns sogar davor den Weg der Heiden zu beschreiten:

    Jeremia 10: 2-5
    "So spricht der Herr: Lernt nicht den Weg der Heiden und erschreckt nicht vor den Zeichen des Himmels, auch wenn die Heiden sich vor ihnen fürchten! Denn die Bräuche der Heiden sind nichtig. Denn ein Holz ist's, das man im Wald gehauen hat und das der Künstler mit dem Schnitzmesser anfertigt. Er verziert es mit Silber und Gold und befestigt es mit Hämmern und Nägeln, damit es nicht wackelt; sie sind gedrechselten Palmbäumen gleich, sie können nicht reden; man muß sie tragen, denn sie können nicht gehen. Fürchtet euch nicht vor ihnen, denn sie können nichts Böses tun, und auch Gutes zu tun steht nicht in ihrer Macht!"

     
  2. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Naja, ich würde Heiden nicht als gefährlich ansehen. Wenn Weihnachten nicht mehr als biblisches Fest angesehen wird, sondern als heidnisches, passt ja alles. Abschaffen sollte man es aber nicht.
     
  3. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    ich weiß, dass die meisten katholischen bräuche auf vorchristliche, heidnische bräuche zurückgehen und dass katholische Kirchen einfach auf ehemalige, heidnische Kultstätten draufgebaut wurden.

    die katholische kirche hasse ich wie die pest und ich hab vor, zu einer neuheidnischen Religionsform überzutreten (z.b. wicca).
     
  4. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.853
    Du kannst nicht einfach "übertreten". Der Ruf dorthin muß tief aus dem Inneren kommen, sonst bleibt es ein modisches Versatzstück.

    LG
    Grauer Wolf
     
    reinwiel und Fee777 gefällt das.
  5. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    der ruf kommt aus meinem inneren!
     
    GrauerWolf gefällt das.
  6. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Der Geburtstag von Jesus Christus ist die Sommersonnenwende,
    sein Gebortsort ist eine Krippe, und Heu das einzige für die Nacht.
    Sein Vater ist....?
    Seine Mutter ist die Jungfrau Maria, die ihn unbefleckt empfängt.

    Diese Worte gehören mit zur absoluten Wahrheit.
     
  7. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.853
    Aaah ja... Da könnte ich schon wieder... :mad:

    LG
    Grauer Wolf
     
    Nefretiri86 gefällt das.
  8. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    ich aber auch1
     
  9. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich

    Absolute Wahrheit? Woher weist du, was die absolute Wahrheit ist?
     
  10. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Werbung:
    ach lass ihn doch labern!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen