1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

He Du, womit betrügen wir uns heute??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Favole, 29. November 2007.

  1. Favole

    Favole Guest

    Werbung:
    So, womit betrüge ich mich denn heute?
    Betrüge ich Dich, uns, das Kind, den Freund?

    Wähle ich den Selbstbetrug?
    Nehm ich den Liebesbetrug?
    Der Gefühlsbetrug wär auch nicht schlecht!
    Betrüge ich mein Kind, weil ich schon wieder was versprochen habe und es nicht gehalten habe?

    Ach ja, bin ich blind oder kann ich sehen?
     
  2. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.549
    Ort:
    NRW
    hups...

    Was ist denn mit dir los heute...? Weltschmerztag?
    oder ist das ein Joke?
     
  3. Favole

    Favole Guest

    Hi meine Maus, nein kein Schmerz kein Joke! Fragen die sich mir aus Beobachtungen meines Umfeldes stellen. Der Betrug in seiner Vielfältigkeit offenbart sich mir gerade ziemlich heftig.

    Ich würde den Betrug gerne diskutieren.
     
  4. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Wer betrügt sich deiner Meinung nach in deinem Umfeld, und wie?
     
  5. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Wenn man sich selbst betrügt, dann möchte man die Augen vor sich verschließen - möchte sich nicht mit sich selbst auseinandersetzen, um sich seinen Ängsten nicht stellen zu müssen...
     
  6. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.549
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Das tät mich jetzt auch interessieren, nicht daß ich neugierig wäre...;)
     
  7. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Wer von uns ist schon neugierig - ich nicht; du etwa :weihna1 :clown:
     
  8. Favole

    Favole Guest

    Also ich habe heute den glatten Selbstbetrug hingelegt. Ich habe einer beruflichen Entscheidung zugestimmt, die mir überhaupt nicht gepasst hat. Ich habe es getan um endlich meinen Seelenfrieden zu erlangen. Das war meine galaktische Höchstleistung, ich fühl mich beschissener als vorher.

    Meine Freundin verspricht ihrer Kurzen seit Wochen den Besuch im Spaßbad und dreimal darfste raten - es bleibt bei dem Versprechen.

    Na und noch ne Krönung, Bekannte von mir bescheissen sich gegenseitig und denken der Andere wär treu.

    Daher habe ich mich gerade auf das Wort Betrug so eingeschossen.
     
  9. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Man versucht eben für sich den 'einfachsten' Weg zu gehen und gibt sich damit leider gern einer Illusion hin. Und wenn man irgendwann an dem Punkt ist, dies gemerkt zu haben, dann hat man das Problem, aus dieser Lüge wieder rauszukommen - denn dazu müsste man wiederum ehrlich sein und das sowohl sich, als auch den anderen gegenüber dies einzugestehen - dann steckt man fest, weil das nicht angenehm ist und verbleibt oftmals lieber in der Sackgasse anstatt den Mut aufzubringen, in den Spiegel zu schauen
     
  10. Favole

    Favole Guest

    Werbung:
    Aber geht es Euch nicht so, ich sehe immer wieder wie wir Menschen uns Selbstbetrügen, daß schon garnicht mehr merken und sich dann über die Folgen wundern?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen