1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Haut löst sich von den Händen, was ist das???

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von JoyeuX, 27. Juli 2011.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Hi,

    ich habe momentan ganz stark das Problem dass sich von meinen Händen die Haut ablöst.
    Aber nicht "normal" und "kleinweise", wie bei trockener Haut, sondern gleich mittels großen Stellen, meine Hände und Finger sehen mittlerweile so aus, als hätte ich trockenen Uhu oben.:cry2:
    Und unten ist gleich die neue samtige Haut....

    Vor einigen Wochen war ich krank...mein Arzt tippte anfangs, als ich danach mit den Händen ankam, dass ich wohl Scharlach gehabt hätte, bei dem sich nach der Krankheit ja auch die Haut von den Händen/Füßen ablösen kann.

    Früher hatte ich das auf den Händen auch schon mal, allerdings nur ansatzweise, und nahm ich Pilzcreme, wars weg...

    Dazu meinte der Arzt dann, dass es wahrscheinlich kein Scharlach ist, da, einmal gehabt-dann immun, und da kann das auf den Händen scharlachbedingt auch nicht öfters als einmal kommen.
    Stimmt das?

    Ein Pilz ist es auch nicht, sagte er mir schon in der Praxis; da die ablösenden Stellen zu allererst an den Ballen unter den Daumen anfingen. (Mittlerweile sind sie schon auf der Handfläche gewesen, jetzt noch immer auf den Ballen und auf den Fingern, aber ZWISCHEN den Fingern, wo normalerweise ein Hautpilz ist, ist nichts.)
    Es hilft nun auch keine Pilzcreme mehr dagegen...

    Auch sonstige Hautcremen nicht....

    Jucken tuts auch nicht, rot ist es ebenso nicht.
    Also kennt das irgendwer? Was kann das sein?

    Kanns sein dass man öfters Scharlach bekommt?
    Oder kanns eine verspätete Allergiereakion sein?

    Das nervt...:wut1:
     
  2. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Kann es nicht eine ganz normale Ablösung sein? Alle 4 Wochen erneuert sich die Haut. Warst Du mit den Händen sehr viel in der Sonne?

    Ich würde abwarten und Tee trinken. ;) Das "Problem" löst sich im wahrsten Sinne des Wortes von ganz alleine, nämlich dann wenn die "alte" Haut wech ist.
    Solange Du keine wunden Stellen bekommst würde ich mir keine Sorgen machen.
     
  3. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Nein, normal ist ds sicher nicht, so schnell wie sich die Haut da löst...
    War auch nicht wirklich in der Sonne.
    Ja, mehr als warten wird mir nicht übrig bleiben, es sieht halt nicht gerade fein aus...
    Und interessieren, was das ist, würde es mich halt, ich habe durchs googeln nicht viel rausfinden können, außer dass eben auch bei vielen die das haben, auf Scharlach oder ein Hautpilz getippt wird...wobei zweiteres ja bei mir ausgeschlossen ist. Allerdings nirgendwo jemand mit einer handfesten Diagnose, wenns diese beiden Dinge nicht sind.
     
  4. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Ich hab das zuletzt bei jemandem in der Klinik gesehen, an den Händen innen, da pellte es sich regelrecht, die trockne Haut, der Medikamente nahm. Die genauen Bezeichnungen kann ich dir leider nicht sagen, es waren zumindest Psychopharmaka. Vielleicht sind's bei dir auch Nebenwirkungen von irgendwelchen Medikamenten, die du aktuell nimmst. Oder es hat einen seelischen Hintergrund.
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Danke für die Antwort.
    Das einzige was ich nehme sind Antihistaminika, und das momentan auch nur ab und zu.
    So trocken ist die Haut eigentlich gar nicht...ich würde sagen, die an meinen Händen ist normal.
    Meinst du dass Stress usw sowas auslösen kann? So stark? Wenn ja, was ist dann die tatsächliche Ursache, also was löst der Stress im Körper aus, so dass die Hauf auf den Händen runtergeht...
     
  6. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Werbung:
    Liebe JoeuX!

    Scharlach kann man mehrmals bekommen:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Scarlatina

    Wenn Du in der Phase der schälenden Hand- und/oder Fußsohlen bist, kann die Diagnose oft noch nachträglich gestellt werden.

    Liebe Grüße
    Suena
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Ah, danke....
    Dann hat mein Arzt Unsinn geredet.
    hm, der wird wohl auch keine Diagnose mehr stellen wenn er der Meinung ist dass man nach einmal Scharlach, immun dagegen ist.
    Naja gut, dann warte ich mal bis das vorbei ist, kann ja nicht mehr so lange dauern...
    Dankeschön! :umarmen:
     
  8. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    mit scharfen putzmitteln hantiert?
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.835
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Wenn man (und das ist fast immer der Fall) Scharlach mit Antibiotika behandelt wird der Körper nicht immun dagegen und man kann es wieder bekommen.
    Ist das an den Füßen ebenfalls?
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    hm, mit den üblichen, nichts außergewöhnliches....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen